Plejaden Diwali, indische Götter, 4 Yugas, Biophotonen, Quanten-Mitschöpfung (Alcyon Pleyaden 86)

Plejaden Diwali, indische Götter, 4 Yugas, Biophotonen, Quanten-Mitschöpfung (Alcyon Pleyaden 86)

„Viele Legenden in der kulturellen Anthropologie rund um den Erdball beziehen sich auf die Plejaden. Warum waren die alten Völker so beeindruckt von den Plejaden?

Astronomen erklären uns, dass wir uns im Zentrum eines Rades-in-einem-Rad einer kosmischen Zeitmaschine befinden, die von den Maya und Ägptern verstanden wurde. So wie wir uns mit Bezug auf unser unmittelbares Sonnenparadigma drehen, so bewegt sich unser ganzes galaktisches System derzeit rund um den Bezugspunkt der größeren Konfiguration der Plejaden, die den Astronomen als Sternhaufen der sieben Schwestern bekannt ist.

Dieses größere Rad kennt man als die Präzession der Tagundnachtgleichen, jene Zeitspanne, die die Erde benötigt, um einen vollständigen Durchlauf durch die Zodiakkonstellation zu vollziehen (…) Die Plejaden nehmen während der Tagundnachtgleichen und Sonnenwenden, die von der Präzession festgelegt werden, sowohl auf der nördlichen als auch auf der südlichen Halbkugel eine Schlüsselrolle ein.

Wenn wir also die tausend Säulen, die megalithischen Zentren und die wichtigen Texte, die durch die tausendjährige Tradition auf der ganzen Welt erhalten geblieben sind, erneut betrachten, sehen wir eine tiefe Beziehung zwischen den Geschichten über die Plejaden und dem Ursprung der Menschheit.

Die Plejaden sind „die Wiege und der Thron unseres Bewusstseins“ und das Programm Adamischen Lebens wurde in Bezug auf diese Region des Raumes geschaffen. Dies ist auch die Region im Weltraum, welche die Rückkehr der höheren Intelligenz signalisieren wird, sie repräsentiert einen Ort, wo die höheren Hierarchien zusammenkommen, um die niedere Schöpfung ins Gleichgewicht zu bringen.

Die Plejaden markieren also Ereignisse des himmlisch-irdischen Kontakts und Überlappung von Engelhaftem und Menschlichem, Begegnungen, die von den unterschiedlichen Kulturen der Welt mit beinahe unheimlicher Genauigkeit aufgezeichnet wurden. Aber wichtiger noch ist die erwachende Erkenntnis des ungeheuerlichen Alters und der historischen Plausibilität dieser Legenden über die Plejaden, die man auf der ganzen Welt gefunden hat und die alle auf einen größeren Schutz und auf eine letztendliche Transformation der Schöpfung hinweisen, die es uns erlauben wird, zurück in die höheren Himmel zu gehen, erhöht, reprogrammiert und auferweckt in die Himmel des Allerhöchsten zu werden.“

J.J. Hurtak, Schriftsteller, amerikanischer Anthropologe, ehemaliger Professor an der California State University

 

„Alle lebenden biologischen Organismen senden kontinuirlich Lichtstrahlen aus, die ein Kohärenz- und Kommunikationsfeld bilden, die DNA mit einer Netzstruktur, dan derer die Körperzellen durch die Aussendung von Biophotonen (einer Lichtquelle) an einer sofortigen holographischen Kommunikation beteiligt sind. Jede lebende Zelle strahlt ein biophotonisches Feld kohärenter Energie aus oder schwingt in Resonanz.

Daher können wir sagen, dass die menschliche DNA, die sich wie ein Quantenenergiefeld verhält, wahrscheinlich der Sitz des menschlichen Bewusstseins ist. (…) neuere Forschungen deuten darauf hin, dass die DNA für bestimmte äußere Einflüsse empfänglich ist, wie z.B. solche, die sich in Gebet, Meditation und bestimmten Klängen oder Schwingungen manifestieren. Dies bietet erstaunliche Möglicheiten für unser Wohlbefinden und die menschliche Entwicklung, wenn wir in der Lage sind, eine Art von Kommunikation mit unserer lebenden Intelligenz (unseren eigenen ‚Höheren Wesen‘?) herzustellen.

Wir können sogar das Potential besitzen, mit unserer eigenen physischen Zellstruktur durch den fokussierten Geist und gezielte Absichten zu interagieren. Die Auswirungen all dessen sind tiefgreifend, und daraus folgt sogar, dass die Menschheit in Zukunft die Chance haben könnte, durch das Quantenbewusstsein eine Beziehung zu ihrer eigenen DNA und ihrer lebendigen Gestaltung herzustellen.

Und mehr noch, wenn die Resonanz-Schwingungsmuster des Quantenbewusstseins von Generation zu Generation weitergegeben werden können, dann können die neuen Generationen, die jetzt geboren werden, andere Bewusstseinsmuster haben. Dies können die ersten Anzeichen für die neurogenetische Evolution der Menschheit sein.

Diese neuen Generationen werden die „Evolutions-Anreger“ sein, die den Weg zu einer sozio-kulturellen und menschlichen Renaissance und Erneuerung weisen werden.“

Kingsley L. Dennis, Englischer Doktor der Philosophie, Soziologe, Forscher und Schriftsteller

Viele verschiedene Kulturen rund um den Erdball feiern in ihren Traditionen ihren Bezug zu den Plejaden. Warum waren die alten Völker so beeindruckt von den Plejaden? Und warum macht man im alten Indien und auch noch in der heutigen Zeit Feiern, wo überall Lichter und Feuerwerke ins Auge fallen? Und obwohl die kollektive Erinnerung im Laufe der Jahrhunderte ausgelöscht wurde, ist es in Wirklichkeit so, dass all dies auf die alte Tradition des Eintritts der Sonne Alcyone in unser Sonnensystem zurückzuführen ist.

Deshalb wird Diwali im ganzen Land gefeiert und repräsentiert das Neujahrsfest in Indien. Es ist eine Zeremonie, die alle Einwohner mit großer Hingabe erwarten, weil der Sieg des Lichts über die Dunkelheit und der Weisheit über die Unwissenheit gefeiert wird. Und dies geschah in den verschiedenen zyklischen Perioden, den Zeitaltern des Universums oder Yugas, Epochen, in denen die Götter Brahma, Vishnu und Shiva gegen die Asuras kämpften, so wie später, in den Zeiten der Kriege der Bharatas, die Kshatriyas ihren Kampf gegen die Dunkelheit führten oder Porus, Königin Padmavati, Bajirao und spätere Helden, die in den Zeiten der Rajputen gegen die Fremdherrschaft in Indien kämpften, wie Mangal Pandey und Manikarnika …

Und hängt wohl all dies mit uns heute und unserer Fähigkeit zusammen, Biophotonen zu produzieren und auszusenden, wie die Wissenschaft entdeckt? Denn es gibt bereits Wissenschaftler, die behaupten, dass wir nicht nur Atome und Moleküle sind, sondern auch eine Reihe von Biophotonen haben, die vom menschlichen Körper ausgesendet werden.

Wir sollten jedoch nicht vergessen, dass das Licht, das wir durch die Biophotonen des Körpers empfangen und nähren, seinen Ursprung in der Sonne hat. Und diese ist wiederum eng mit der Sonne Alcione der Plejaden verbunden, weil unsere Sonne eine der sieben Sonnen ist, die zum Sternhaufen der Plejaden gehören, das heißt, wir besitzen eine direkte Verbindung mit den Plejaden. Aus diesem Grund verehrten viele alte Kulturen und Zivilisationen sie stets mit Inbrunst und Respekt, um sich weiterzuentwickeln und Teil des universellen Makrokosmos sowie Mitschöpfer eines neuen Schicksals mit einem subtileren und evolutiveren Leben zu sein…

Video erstellt von Alcyon

Quelle: http://alcyonpleyaden.blogspot.com/

 

English – Alcyon Pleiades 86:

Pleiades and Diwali, gods of India, 4 Yugas, Biophotons, Quantum co-creation

Many different cultures around the world celebrate their traditions linked to the Pleiades. Why were the ancients so awed by this constellation? Why has India, in its past and today, always celebrated festivals, featuring fireworks and pyrotechnical effects? Although popular memory has been wiped over the course of centuries, the reality is that everything can be traced back to an ancient tradition regarding the Sun Alcyone’s entrance into our solar system …

This is why Diwali is celebrated throughout the whole of India. It represents the New Year and is a ceremony that the country’s natives look forward to with utmost devotion, since they are commemorating the victory of Light over darkness and Wisdom over Ignorance. This has taken place in the different cyclical periods or Ages of the Universe known as the Yugas, eras in which the gods Brahma, Vishnu and Shiva fought against the Asuras. The same would happen years later, following the Bharata and Kshatriya wars against darkness or with the Rajputs, Porus, the Queen Padmavati and Bajirao. Later, heroes such as Mangal Pandey and Manikarnika would fight against the domination of England.

Is it possible that all of this relates back to us in the present day, as science discovers our body’s capacity to produce and emit biophotons? Some scientists affirm that our physical body is composed of atoms and molecules, but they also assert that the human body emits a number of biophotons.

We cannot forget that the light we are receiving as nourishment through photons comes from our Sun which is connected to the Sun Alcyone of the Pleiades, because our Sun is one of the seven suns belonging to the Pleiadean star cluster. In other words, we have a direct connection with the Pleiades themselves. For this reason, many ancient cultures and civilisations venerated them with devotion and respect, in order to form part of the universal macrocosm and become co-creators of a new destiny, in which our life is subtler and more evolved …

Video by Alcyon

Source: http://alcyonpleiades.blogspot.com/

 

Español – Alcyon Pléyades 86:

Pléades Diwali, dioses India, 4 Edades Yugas, Biofotones, Cocreacion cuántica

Muchas diferentes culturas alrededor del mundo celebran en sus tradiciones su relación con las Pléyades. ¿Por qué estaban los antiguos tan impresionados con esta constelación? ¿Y por qué en la antigua India y también en la actualidad se hacen festejos donde sobresalen las luces y juegos pirotécnicos por todas partes? Aunque la memoria popular se ha borrado con el pasar de los siglos, la realidad es que todo se debe a la lejana tradición del ingreso del Sol Alcione a nuestro Sistema Solar …

Por eso el Diwali es festejado por todo el país de la India y representa el Año Nuevo, es una ceremonia que todos los pobladores la aguardan con suma devoción ya que celebra la victoria de la Luz sobre las Tinieblas, la Sabiduría sobre la Ignorancia. Y esto ha sucedido en los distintos periodos cíclicos o Edades del Universo o Yugas, épocas donde los dioses Brahma, Vishnú y Shiva combatieron contra los Asuras, lo mismo que en épocas posteriores de las guerras de los Bharatas, los Kshatriyas, en su lucha contra la oscuridad, o épocas de los Rajputs, Porus, la reina Padmavati, Bajirao, y héroes posteriores que lucharon contra la dominación de la India, como Mangal Pandey, Manikarnika …

¿Y estará todo esto relacionado con nosotros en la actualidad y con nuestra capacidad de producir y emitir biofotones que la ciencia está descubriendo? Ya que existen científicos que afirman que además de ser átomos y moléculas también tenemos una cantidad de biofotones que son emitidos por el cuerpo humano.

No debemos olvidar que la luz que estamos recepcionando y nutriendo por medio de los biofotones tienen su origen en el astro Sol, y este a su vez está ligado al Sol Alcione de las Pléyades porque nuestro Sol es uno de los siete soles que pertenecen al cúmulo estelar pleyadiano es decir todos llevamos un vínculo directo con las mismas Pléyades, es por eso que muchas culturas y civilizaciones antiguas siempre las reverenciaron con fervor y respeto, para evolucionar y ser parte de un macrocosmos universal como también cocreadores de un nuevo destino con una vida más sutil y evolutiva …

Video realizado por Alcyon

Fuente: http://alcyonpleyades.blogspot.com/

 

Français – Alcyon Pléiades 86:

Pléiades Diwali dieux Inde, 4 Ages Yugas, Biophotons, Co-création quantique

De nombreuses cultures à travers le monde célèbrent dans leurs traditions leur relation avec les Pléiades. Pourquoi les anciens étaient-ils si impressionnés par cette constellation? Pourquoi dans l’Inde ancienne et celle d’aujourd’hui existent des célébrations où les lumières et les jeux pyrotechniques prolifèrent partout? Bien que la mémoire populaire ait été effacée par le passage des siècles, la réponse se trouve dans une longue tradition remémorant l’entrée du Soleil Alcyone dans notre système solaire …

C’est la raison qui fait que le Diwali soit célébré dans tout le pays de l’Inde et représente le Nouvel An. C’est une cérémonie que le peuple attend avec grande dévotion pour commémorer la victoire de la Lumière sur les Ténèbres, de la Sagesse sur l’Ignorance. Et cela s’est produit dans les différentes périodes cycliques, âges de l’univers ou Yugas, des temps où les dieux Brahma, Vishnou et Shiva ont combattu contre les Asuras, tout comme les combats contre les ténèbres des Bharatas et des Kshatriyas des époques plus récentes, ou ceux des Rajputs, Porus, de la reine Padmavati, Bajirao, et d’autres héros qui se sont battus plus tard contre la domination de l’Inde, comme Mangal Pandey, Manikarnika …

Aurait tout ceci un lien avec nous à notre époque, et à notre capacité à produire et à émettre ces biophotons que la science est en train de découvrir? À cet effet il y a des scientifiques qui prétendent qu’outre les atomes et les molécules qui font partie de notre réalité, nous possédons également une quantité de biophotons qui sont émis par le corps humain.

Il ne faut pas oublier que la lumière que nous recevons et qui nous nourrit à travers les biophotons trouve sa source dans le Soleil, et celui-ci, à son tour, est connecté au Soleil Alcyone des Pléiades, étant notre Soleil l’un des sept soleils qui appartiennent à cet amas d’étoiles. Autrement dit, nous avons tous un lien direct avec les Pléiades elles-mêmes. C’est pourquoi de nombreuses cultures et civilisations anciennes l’ont toujours vénérées avec ferveur et respect, afin d’évoluer et faire partie d’un macrocosme universel, ainsi que de s’ériger comme co-créatrices d’un nouveau destin au moyen d’une vie plus subtile et évolutive.

Vidéo réalisée par Alcyon

Source: http://alcyonpleiades-fr.blogspot.com/

Victory of the light! 🕊
M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Sonnensystem – Jupiter – Svaruu von Erra

Sonnensystem – Jupiter – Svaruu von Erra

Fortsetzung des Sonnensystems Sol -13.

Wir werden über „Die Geheimnisse des Jupiter, seiner Monde und die Monolithen von Jupiter“ sprechen.

„Nein, Jupiter war noch nie ein Stern, wird es wahrscheinlich auch nie sein. Obwohl er mehr Sternattribute als ein Planet hat, ist er etwas anderes, eine andere Kategorie. Jupiter ist ein Planet mit sehr hoher Frequenz, er strahlt viel mehr Energie aus, als er von der Sonne empfängt. Seine Monde erhalten diese Energie in Form von Strahlung, die sie in Wärme umwandeln. “

S’varúu von Erra


Jupiter und seine Monde

S’varúu: Beachten Sie, wie invasiv die Kabale ist, wie er sie nimmt und alles beherrscht, indem er Saturn als Satan verwendet, als Sinnbild der Negativität. Warum nimmst du nicht Jupiter, den König der Planeten?

Imposant, ich mag ihn allein, weil er ihnen nicht gehört, weil sie immer an Dualität denken, auch wenn sie den Dingen Attribute verleihen, Attribute, die die Dinge vielleicht nicht haben, ein Beispiel dafür ist Saturn. Nichts, was mit Satan oder irgendetwas zu tun hat, ist ein anderer Planet, aber berühren Sie Jupiter immer noch nicht, denn in ihren Gedanken ist das Denken an die Dualität das Jupiter das Gegenteil von Saturn ist. Weiße Quadrate und schwarze Quadrate, Jupiter sind weiße Quadrate und Saturn Schwarze. Einer voller Negativität und der andere voller Positivität.

Jupiter ist der Wohnsitz einer Rasse, die auf der Erde als Karistus bekannt ist. Dies ist ein sehr „geladenes“ Problem, das wir nicht vollständig verstehen. Der Name Karistus wird bei den  Templern, in Freimaurerkreisen von hohem Rang und unter anderen geheimen Organisationen verwendet, aber hauptsächlich von den englischen, portugiesischen, italienischen und deutschen Templern.

Ganymede, Callisto, Io, Europe (Jupiters Satelliten) Erde und Mond zum Größenvergleich.

File:Diameters of terrestrial bodies of the solar system (comparison chart).jpg

Karistus ist mit dem Konzept von DK verbunden, da es das K und damit Dohr Kristi ist ( Sie hören und verstehen diese Bezeichnung nicht sehr gut.). Karistus kommt von Christo, Christus. Kristo Positive Energie aus Sicht der freimaurerischen Templer.

In diesen Kreisen heißt es, dass Jesus Christus oder DK für die Illuminaten-Freimaurertempler aus der Karistus-Rasse stammt, die den Jupiter und seine Monde bewohnt und wie zu Hause den Jupiter bewohnt die Wesen des Jupiter. Die Karistus sind Wesen der sechsten Dimension der Hochfrequenz, Purpur ist gleichbedeutend mit Heimat.

Karistus ist der irdische Name, der diesen Wesen gegeben wird, die keinen Namen haben, nur eine Vorstellung von sich selbst.

Weder sie noch ihre Rasse haben einen Namen, sie bewohnen Jupiter und seine Monde, sie sind interdimensionale Bio-Plasma-Energiewesen. Nur der Name, da Karistus ein irdischer Name ist, der diesen Wesen gegeben wurde. Sie sind von der sechsten Dichte und höher, haben keine Körper wie jemand von der fünften Dichte oder (mehr) darunter.

Sie sehen aus wie fliegende Engel und werden auf die Erde gebracht, zusammen mit Taygeta werden beide Rassen als Engel konzipiert.

Robert: Und was machen sie auf der Erde?

S’varúu: Die beste Informationsquelle über Karistus ist der DSAHK-Kanal. Wie bei jeder anderen Rasse gibt es auf der Erde mehrere tausend Sternensamen dieser Rasse, aber ja, sie kommen zur Erde in ihrer ursprünglichen Form, weil sie Führer sind und weil sie sehen, was auf der Erde passiert, wollen sie auch helfen.

Robert: Wie, in der ursprünglichen Form, wenn es sich um Samen handelt?

S’varúu: Oft wurden sie als Lichtwesen gesehen, die in Videos festgehalten wurden, als Engel, die in Videos festgehalten wurden, die irgendwo fliegen oder landen, sie sind wie Samen und als Originale im Bio-Plasma-Zustand. Sie kommen herab und sprechen mit Menschen oder haben von Angesicht zu Angesicht mit Menschen gesprochen.

Karistus ist eher so, als ob sie etwas Seltsames sehen, dass sie ein Wesen oder einen Engel des Lichts sehen, weil sie Flügel zu haben scheinen und das danach etwas Gutes passiert ist oder dass eine Katastrophe vermieden wurde, dann das Konzept eines Engels, das wir mit dieser Rasse teilen.

Robert: Welche anderen Rassen gibt es auf Jupiter?

Bildergebnis für Jupiter

S’varúu: Wie ich gestern schon sagte, gibt es auch Wasserdampfrassen, oder so scheint es, sie haben auch keine Namen als solche, nur Konzepte. Jupiter hat keine Oberfläche wie andere Planeten, er geht einfach von einem gasförmigen Zustand progressiv in einen immer dichter werdenden Zustand über, wenn man in die Atmosphäre hinabsteigt. Es kommt zu dem Punkt, an dem der Druck so hoch ist, dass er dichter als magmatisches Gestein oder Stahl ist, aber alles progressiv.

Aber es gibt Schichten zwischen dem gasförmigen und dem festen Zustand, in denen es seltsame Wesen in Bezug auf Tiere gibt, wie Fische im Wasser, die ihr ganzes Leben von der Geburt bis zum Tod fliegen. Einige Tiere sind wie Quallen mit der Spitze eines natürlichen Ballons, der ihnen in dieser Atmosphäre Auftrieb verleiht und andere kleinere Wesen mit ihren Tentakeln einfängt, einige können riesig sein, ungefähr so ​​groß wie ein menschliches Luftschiff. Sie enthalten Parasiten, die in diesen Wesen und anderen Arten leben, sie gehören zu den Tentakeln, die von den Resten dieser oder jener, die sie essen.

Es gibt andere Arten von fliegenden Dingen wie Vögel oder Halbvögel, die halb Vogel und halb Tetradaktylus sind, die ebenfalls hundert Prozent ihres Lebens damit verbringen müssen, ununterbrochen zu fliegen. Diese Arten jagen im oberen Teil der Atmosphäre, wo sie weniger dicht sind und mehr Schichten ausgesetzt sind dicht, um sich auszuruhen, da die Anstrengung zum Fliegen nicht so groß ist. Dies sind Fleischfresser und sie neigen dazu, Quallen zu jagen.

Sie haben einen Sporn im Rücken, klettern auf eine Ballonqualle und stürzen rückwärts hinunter, wobei sie den Ballon mit hoher Geschwindigkeit durchbohren und das Tier töten.

Der Jupiter hat, wie gesagt, keine Oberfläche und ist ein Gradient von weniger dicht bis zunehmend dichter, aber er hat Strömungen innerhalb der Dichteschichten, so wie die Meeresströmungen auch thermische und salzhaltige Barrieren unter dem Meer auf der Erde oder auf jedem Meeresplaneten haben; diese Barrieren oder Schichten werden von unzähligen Arten als Auftriebsfarne genutzt. Diese Barrieren oder Strömungen sind auf dem Jupiter durch die Beobachtung seiner farbigen Schichten deutlich zu erkennen.

Robert: Und was ist dieser rote Fleck auf dem Jupiter, und was sind die Sechsecke, die im Norden und Süden erscheinen, ist er toroidal geformt?

S’varúu: Ja, es ist toroidal, und es ist ein großer Sturm. Nur weil sie einmal unter Tausenden die Wahrheit sagen, heißt das nicht, dass man der NASA vertrauen kann, es ist ein Hurrikan.

Robert: Warst du dort, um es zu erleben?

S’varúu: Ich bin unzählige Male daran vorbeigeflogen und habe geschaut, ich war noch nie auf Jupiter. Experimentieren, ja, es gab Taygeta-Schiffe, die alles dokumentieren, ich schaue nur zu, wie es vorbeigeht, ich will die Bewohner nicht stören.

Robert: Wie genau wissen die Illuminaten also über die Karistus? Ist es aufgrund der Natur des Planeten unmöglich, eine Grundlage für die Kabale auf dem Jupiter zu schaffen?

S’varúu: Dann reden wir über die Monde des Jupiter. Auf der Rückkehr zu Karistus sieht der Jupiter aus 5D voller Luftleben aus, mit Spuren von dem, was in 6D und darüber geschieht. In 6D hat Karistus dort eine ganze Zivilisation, mit Formen von hohen Kristallgebäuden, die nach oben gerichtet sind und riesigen Konstruktionen, ja, ich spreche nur von dem Planeten selbst.

Robert: Aber woher wissen die Illuminati das und warum verehren sie sie? Wenn sie schlecht sind und die Karistus gut sind, im Allgemeinen.

S’varúu: Sie wissen das, weil die Karistus sich von Zeit zu Zeit auf der Erde sehen lassen, immer etwas lösend oder Katastrophen vermeidend, z.B. der Schwarze Tod hörte nach dem Erscheinen mehrerer dieser Wesen auf, nach dem, was auf der Erde in Jesuiten-Iluminati-Dokumenten gesagt wird, so dass sie positive Attribute der Güte, der Wesen des Lichts erhalten haben, sie sind das Gegenteil des Konzepts der Blahs oder Mothman (N der T Mottenmänner), die Unglück mit sich bringen, wo immer sie erscheinen, eine sehr bemerkenswerte Dualität hier. Aber die Kabale wird Ihnen nie etwas über die Anti-Mothmans erzählen.

Robert: Sie können diese Konstruktionen von ihnen nicht in der sechsten Dichte sehen, oder? Du kannst 6D nicht physisch erreichen. Swaruu, kannst du diese schönen Kristallstädte sehen?

S’varúu: Von einem anderen Standpunkt aus gesehen ist Jupiter ein Portal positiver Wesen aus hohen Dichten. Ich habe sie nicht direkt gesehen, um sie zu sehen, muss man die Frequenz des Schiffes mit den Motoren verändern (technologische Lösung). Es ist einfach, und es ist getan worden, ich habe die riesigen Städte von Karistus aus der Luft gesehen. Sie sind auch technologisch und erkennen ein Schiff aus Taygeta und wissen, dass wir nicht schaden, wir sind ihre Schwester Forscher, mehr durch die gemeinsame Nutzung des Konzepts der Engel. Würde ich ihnen sagen, wie sie mit einem Schiff auf 6D zugreifen können, gäbe ich ihnen Warptechnologie.

Robert: Ich frage nur, weil gesagt wurde, dass die niedrigere Dichte nicht die höhere enthält und man sie deshalb nicht sehen kann, aber ich verstehe das. Okay, danke. War Jupiter einst ein Stern?

S’varúu: Nein, Jupiter war noch nie ein Stern, wird es wahrscheinlich auch nie sein. Obwohl er mehr Sternattribute als ein Planet hat, ist er etwas anderes, eine andere Kategorie. Es ist nur, dass es an sich, wie ich schon sagte, auch ein Portal zu Wesen und Energie höherer Dichten ist.

Jupiter ist ein sehr hochfrequenter Planet, er strahlt viel mehr Energie ab, als er von der Sonne empfängt. Seine Monde erhalten diese Energie in Form von Strahlung, die von ihnen in Wärme umgewandelt wird, oder wenn Jupiter diese Energie als Sonne oder als die Sonne zu euch kommt, aussendet.

Die Sonnen strahlen keine Wärme aus, das ist falsch, die Sterne sind keine thermonuklearen Kugeln, wie man sagt, sie sind Energieportale, es ist Energie in verschiedenen Formen, einschließlich der Strahlung, die aus dem 3D messbar ist, aber weit davon entfernt, nur das zu sein, was vom Planeten in Wärme umgesetzt wird. Sonneneruptionen sind Energieimpulse, die Wärme kommt aus der Übersetzung der von der Sonne empfangenen Energie, nicht von der Sonne, die Sonne kann keine Wärme auf die Erde abstrahlen, weil aus der 3D-Sicht der Raum ein Vakuum ist und die Gesetze der Thermodynamik keine Wärmeübertragung erlauben. Egal wie heiß eine Sonne ist, keine Wärmeenergie wird jemals die Erde erreichen, sie verbrennt dich durch Strahlung.

Robert: Ich meine, die berühmte Sonneneruption würde die Erde nie erreichen. Und was strahlt sie aus?

S’varúu: Eine lange Liste von Energieformen, von dem, was in 3D als Ultraviolett akzeptiert wird, über Weißlicht und Infrarot, Radiowellen, die zu Röntgenstrahlen und dann zu hochenergetischen Gammastrahlen übergehen, überträgt es auch andere Frequenzen und Energien, die die Menschen nicht kennen, Energien anderer Dichten, denn die Sonne ist in allen Dichten, logischerweise jene Energien aus dem tachionischen, muonischen und so viele andere, die nur auf der Erde als kosmische Strahlung oder Sonnenwind bekannt sind. Es strahlt Energien von Frequenzen aus, die von anderen Seiten kommen, von hoher Dichte, übersetzt auf die niedrigste, die Sonne als Wiederholung von Energien, die aus dem Zentrum der Galaxie kommen, was die DNA aktiviert.

Es kann dann erreichen, es strahlt sehr starke elektromagnetische Energie aus. Ja, es kann die Telekommunikation und so weiter beeinflussen, aber als die Flamme, die das Leben auf dem Planeten „kocht“ und jeden gebraten zurücklässt, das ist Angst, Angst, Angst, es ist einfach Unsinn, das wird nie passieren.

Robert: Wir können mit den Jupitersatelliten weitermachen.

S’varúu: Das sind die Hauptmonde des Jupiter, sie erhalten 99% ihrer Wärme vom Jupiter oder aus eigener Erdwärme, die Sonne steht ihnen nach. Sie alle befinden sich in der Phase der Lebensbildung, das heißt, sie sind Orte, die von den positiven Rassen aufgrund der Ersten Richtlinie sehr genau betrachtet und respektiert werden. Wenn Orte oder Planeten wie Merkur oder Pluto, Sonne 10, Sonne 12 und Sonne 13 auch, sind Planeten, die im Zerfall zurück zur potentiellen Energie gehen.

Diese vier Monde des Jupiters gehen auf, sie sind in Formation mit dem Leben, das auf ihnen beginnt, und mit diesem Leben auch das Bewusstsein des Mondes, alles vom holographischen Standpunkt aus. Das Entstehungsbewusstsein des Planeten funktioniert wie die Neuronen eines größeren Ganzen, und so nach oben. Die Bewohner, Pflanzen und Tiere summieren das Energiefeld der Bewusstseins-Suppe zu einem Ganzen, dem Mond oder dem Planeten.

Auch der Mensch ist die Summe der Zellen und der in ihnen lebenden Mikroorganismen, die Zellen des Körpers sind die Bevölkerung, der Körper ist eine Gemeinschaft und keine Einheit, also von den grundlegendsten bis zu den komplexesten. Alles besteht aus kleinen Bewusstseinsstücken, die alle in einem energetischen Bewusstseinsfeld miteinander verbunden sind, dieses Feld wird aufrechterhalten und ist etwas ganz Greifbares, es ist die Schwerkraft. Die Schwerkraft ist ein Fluss von einem Beobachtungspunkt eines Bewusstseins zum Beobachtungs- oder Konzentrationspunkt.

Robert: Es gibt also kein fortgeschrittenes Leben auf diesen Monden? Das Bewusstsein der Monde, als Lebewesen, wird gebildet? Gibt es Siedlungen anderer Rassen?

S’varúu: Ja, diese Monde sind in der Ausbildung, sie sind Babys, sie müssen gepflegt werden, sie müssen das bekommen, was sie für ihre Entwicklung brauchen, mehr als alles andere Respekt und Geduld.

Es gibt keine Siedlungen und die negativen Rassen werden von den Wächtern der Gegend, den Karistus, vertrieben, die Kabale weiß das und hat es im Film 2001, einer Weltraum-Odyssee von Stanley Kubrick von 1968 und noch deutlicher im Kontaktjahr 2010, dem zweiten Teil von 2001, einer Weltraum-Odyssee, von 1984, unter der Regie von Roy Scheider, aber nicht von Kubrick, gefiltert.

Sehen Sie sich die letzte Botschaft an: „All diese Welten stehen Ihnen offen, außer Europa, versuchen Sie nicht, dort zu landen.“

Robert: Warum in Europa?

S’varúu: Aus dem Grund, weil es sich in der Ausbildung befindet, das Leben beginnt sich zu entwickeln, niemand hat das Recht, sich einzumischen, nur dass in diesen Filmen etwas versagt hat, es ist nicht nur Europa, es ist auch Io, Ganymed und Calisto. Aber Europa ist etwas Besonderes oder hebt sich von ihnen ab, es hat einen Ozean im Inneren, unter dem Eis. Er hat die am weitesten fortgeschrittene Entwicklung des Lebensstadiums der vier.

Es enthält eine auf dem Syrischen basierende Zivilisation von tritonartigen Wesen in vorindustriellem, primitivem Stadium, es kommt vom gleichen Namen, nach dem der europäische Kontinent benannt wurde, es ist nicht für Europa zu Ehren des Kontinents. Europa war die Tochter von Tire (Telefasa von Tire, laut Wikipedia), die in der griechischen Mythologie eine der Liebhaber des Zeus war (Zeus‘ Geliebte war Europa, nicht seine Mutter Telefasa.).

Robert: Okay, es ist gut, all diese Informationen zu kennen. Warum behaupten viele Kontaktpersonen, diese Monde besucht und Städte und Zivilisationen gesehen zu haben?

S’varúu: Aber sie nennen den Satelliten Europa, für uns heißt Europa nicht so, es ist Sol 13-5-2.

Robert: Warum die Sonne, wenn es ein Mond ist?

S’varúu: Sonne 13 = Ursprung des Sonnensystems, Sonne 13-5 = Ursprung des Sonnensystems plus Planetenzahl, 5 = Jupiter. 5-2 = Zweiter Mond des Jupiters. Obwohl es nicht mit der Entfernung des Jupiter übereinstimmt, entspricht es nicht, aber es wird so genannt. Io = Sonne 13-5-1.

Es ist nicht so, dass du nicht kannst, du hast nur die Entscheidung getroffen, dass du es nicht kannst. Du programmierst dich nur selbst, um zu akzeptieren, dass du diese technologischen Dinge nicht verstehst, so wie du dich außerhalb deiner Fähigkeit selbst programmierst, um sie nicht zu verstehen.

Robert: Du hast recht, irgendwann muss ich mich für diese Art von Wissen öffnen, aber ich möchte zurück zu meinem Leben dort. Aber eine andere Frage S’varúu, sind Monde ohne jede Art von Siedlung von jeder intelligenten Rasse? Es ist, dass einige angeblich Kontaktierte sagen, man solle auf diese Monde gebracht werden, um die Zivilisationen, die in ihnen leben, kennenzulernen.

S’varúu: Entschuldigen Sie, dass ich das Muster breche, Antwort: NEIN, es gibt keine Zivilisation, nur ein paar Syrio-Basismolche, aber in einem primitiven Zustand. Diese Monde sind neu und in Formation, in ein paar tausend Jahren werden sie ihre Zivilisationen haben, aber noch nicht. Es gibt dort niemanden, es gibt nicht einmal Stützpunkte, nur die Karistus, die sich positiv um sie kümmern, sowie die Graugärtner, denn das ist ihre Aufgabe. Vielleicht wurden sie mit der fortgeschrittenen Karistus-Zivilisation auf dem Jupiter verwechselt, denn, wie ihnen gesagt wurde, hat sie keine Oberfläche, sie könnte keine Jupiter-Zivilisation haben und sie geben sie fälschlicherweise an ihre Monde weiter.

Jupiter hat zwar große Gebäude und spektakuläre Städte, aber nicht in 5D, sie liegen über 5D, genauer gesagt unter 6D. Ich weiß, welche Frequenz oder Dichte unter 6D, weil das ist, was das Schiff der Computer sagt mir durch den Abgleich der Frequenz als ein notwendiges Verfahren, um auch diese Städte zu sehen.

Eine 3D- oder 5D-Zone würde nur eine Gaskugel voller 5D-Tiere wie die gestern beschriebenen sehen.

Robert: Und die Karistus, in ihrer 6D, sind alle biologischen Wesen wie wir?

S’varúu: Aus unserer Sicht, auch aus 5D, sind sie bioplastische Wesen, deshalb habe ich kürzlich gesagt, dass Kubricks Monolith, Space Odyssey 2001 oder 2010, sehr real ist, da ist er.

Robert: Und was genau ist die Funktion des Monolithen, ist er auf einem künstlichen Satelliten oder wo befindet er sich?

S’varúu: Wir spekulieren nur, wie im Film, es scheint eine mathematisch perfekte Möglichkeit zu sein, Präsenz in niedrigeren Dimensionen zu geben, in diesem Fall die dritte und fünfte Dichte und ein bisschen höher. Es ist eine Präsenz der beobachtenden Manifestation ist ein „Ich sehe sie“, eine Form, für die sie keine Form hat. Wie sie euch im Film sagen, dass er den Jupiter umkreist, sagen sie euch die Wahrheit so, dass niemand sie sehen wird. Sie wissen, dass Stanley Kubrick ein Illuminati war, obwohl er später rebellierte, er ist einfach da, (der Monolith) tut nichts, aber wie im Film ist er mit der Entwicklung von neuem Leben auf den Monden des Jupiters verbunden.

Sonnensystem Sol -13

Saturnhttps://cosmicdotvibration.wordpress.com/2019/12/04/sonnensystem-saturn-svaruu-von-erra/

Plutohttps://cosmicdotvibration.wordpress.com/2019/12/06/sonnensystem-pluto-svaruu-von-erra/

Neptunhttps://cosmicdotvibration.wordpress.com/2019/12/21/sonnensystem-neptun-svaruu-von-erra/

Uranushttps://cosmicdotvibration.wordpress.com/2019/12/27/sonnensystem-uranus-svaruu-von-erra/


Nachwort von Robert Carbonell

Hallo noch einmal, wie wir in früheren Filmen im Kino gesehen haben, „platzieren“ sie normalerweise die Realität, die uns als Fiktion verkauft wird.

Ich lese einen kleinen Auszug aus einem Gespräch, das wir mit S’varùu geführt haben und das uns über den Monolithen des Jupiter erzählt, der sich genau in einem Film befindet und wie folgt aussieht: „Der Monolith von 2001, eine Weltraum-Odyssee, ist auch ein Portal, beachten Sie, dass alle Portale dieser Klasse die gleiche Form und die gleichen Abmessungen haben“

Dann erinnere ich mich, ihr folgende Frage gestellt zu haben: Wenn also jemand diesen Monolithen überquert hat, würde er dann irgendwo anders erscheinen, oder ist es nur der Ausgang eines Portals, nicht der Eingang?

Und S’varùu sagte mir: „Ein- und Ausgangsportal, je nachdem, wie oft man sich nähert“

(…)

Quelle/Source: Despejando Enigmas https://youtu.be/h6PIcU5ohMs

Fortsetzung folgt …

(Mars, Erde, Venus)

Victory of the light! 🕊
M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Eine Botschaft von Mira vom Plejadischen Hohen Rat 🕊

Eine Botschaft von Mira vom Plejadischen Hohen Rat 🕊

von Valerie Donner, 6. Januar 2020

Grüße, ich bin Mira vom Plejadischen Hohen Rat. Ich freue mich, heute mit Ihnen in wichtigen Angelegenheiten zu sprechen. Als Teil des Erdrates bin ich viel mehr als einige andere Teile meines Teams mit den Ereignissen auf der Erde vertraut. Die Menschheit und Erde werden von den dunklen Mächten unterdrückt, weil sie Angst haben, an Macht zu verlieren. Sie versuchen, die Menschheit zu erziehen und zu lähmen. Dies hat insbesondere seinen Ursprung im Nahen Osten. Die Vereinigten Staaten als die Macht, die sie sind, sind ein Brennpunkt und ein Auslöser dieser Angst.

Es gibt dunkle Wesen, die zutiefst korrumpiert sind und Regierungen auf eurem Planeten leiten, die entfernt werden. Dies gilt für jeden Aspekt der Unternehmenswelt und für alle anderen Institutionen, die die Menschheit viel zu lange beherrschen. Wir erklären, dass dies das Ende ist! Die Erde steigt zusammen mit den Menschen auf, die sich dafür entscheiden, sich im Bewusstsein zu erheben und in der fünften und höheren Dimension zu sein. Ihr seid die Meister, die zu dieser Zeit mit so viel Licht und Kraft auf die Erde gekommen sind, dass diese Dunklen nicht mehr existieren können. Bitte akzeptieren Sie dieses Wissen über sich selbst, denn es ist wahr.

Die niederen Formen haben ihre Grundlagen verloren. Sie haben nur noch wenig, an dem sie festhalten und repräsentieren einige der widerlichsten Wesen der Schöpfung. Aus diesem Grund wird es ihnen nicht länger gestattet sein, die Erde zu betreten oder Kontakt mit der Erde und der Menschheit zu haben. All das Geld, das sie benutzt haben, die Gesetze, die Geheimnisse, Waffen, die Verschmutzung und ihr böser Wille zum Leben und der Respekt für die Erde werden wenig Einfluss auf die Zukunft des Planeten haben. Dies wird weggewischt, wenn sie weiter entfernt werden. Wenn es Hoffnung für sie gibt, werden sie auf einem anderen Planeten sein, andernfalls könnten viele von ihnen aufgrund ihrer bösen Wege die Erinnerungen ihrer Seele entfernen und von vorne anfangen müssen.

Wie Sie sich vorstellen können, erschreckt dies die dunklen Mächte. Sie wissen bereits, dass ihre Identität mit schwerwiegenden Konsequenzen enthüllt werden wird. Die Öffentlichkeit wird im Rahmen der Offenlegung herausfinden, was sie vorhat und was nicht. Die Menschheit wird die Fassaden entdecken, die sie behalten hat, und die vielen Lügen, die sie erzählt hat. Das Leben auf der Erde ist nicht so, wie es dargestellt wurde.

Alle Kräfte aus den Galaxien, denLicht-Reichen, die Kräfte der Schöpfung, arbeiten für diese Reinigung zusammen. Es geschieht schnell, weil jeder mit Herz und Seele, Güte und Barmherzigkeit genug hat. Heute spreche ich dies aus, weil es zeitgemäß ist. Ich sage Ihnen, es gibt keinen Platz mehr für Schalter und Köder, Lügen, Gegenleistung, Selbstbedienung, Missbrauch, Gewalt oder andere destruktive Operationen. Jeder hat seine Flugbahn als Teil seines Weges. Die Abflugtore sind geöffnet. Jeder wird dort sein, wo er sein soll.

Während dieser Prozess voranschreitet, wird es viele Offenbarungen geben. Dazu kommen Wunder, Manifestationen, Zusammenarbeit, Zusammenhalt, Gleichgewicht und Harmonie. Liebe und Herz werden das Handeln der Menschheit bestimmen. Das Leben aus dem Herzen mit Freude, Glück und Liebe wird die Freiheit der Erde und des gesamten Lebens erweitern. Ihr werdet feiern. Es werden Fortschritte erzielt, von denen Sie in Ihren Mainstream-Medien nichts hören werden.

Eure galaktischen Freunde und Familie wachen über euch. Es gibt zahlreiche Gründe für uns, konzentriert zu bleiben, wo unsere Hilfe benötigt wird. Die schrecklichen, von Menschen verursachten Katastrophen, die sich jetzt ereignen, müssen gestoppt werden. Für die Gier der anderen wird zu viel Leben geopfert. Sie werden später mehr darüber erfahren.

Heute haben wir ein Bild gemalt, das zu einer herrlichen Zukunft für Sie und die Erde führen wird. Bitte haltet diese Zukunft für den Himmel auf Erden in euren Herzen und wisst, dass wir mit euch sind. Wir haben euch immer in unseren Herzen und lieben euch sehr.

Ich bin Mira, die Ihnen und dem Aufstieg der Erde dient.

 

Quelle/Source: https://www.thegroundcrew.com/category/straight-from-the-heart-2/

Victory of the light! 🕊
M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Ashtar Sheran 20/20 – Neujahrsbotschaft

Ashtar Sheran 20/20 – Neujahrsbotschaft

Artwork by Christine Kesara Dennett © Copyright All Rights Reserved 2019

von Sharon Stewart, 31. Dezember 2019

Teil 1:

Ich bin Ashtar Sheran und ich bin hier, um eine Nachricht an alle auf Planet Eden weiterzuleiten.

Es ist jetzt in Ihrer Zeit, dem Ende des zweiten Jahrzehnts des neuen Jahrtausends 2000. So viele blicken zurück auf das, was war, als es tatsächlich so viel zu erwarten gab, wenn Sie nur den Kopf drehen würden, um die strahlende Zukunft zu betrachten , die vor uns liegt.

Wenn ich sage, dass Sie nach hinten schauen, schauen Sie in Ihre Vergangenheit, um zu sehen, was die Zukunft für Sie bereithält. Befreie die Vergangenheit. Während eure kollektive Schwingung die kollektive Vergangenheit deines Planeten erhöht und deine eigene individuelle Vergangenheit zu einer höheren Frequenz verändert wird. Es ist, als ob es nie existiert hätte. Ihre Vergangenheit wird einigen von Ihnen surreal vorkommen, wenn Sie sich jetzt auf Ihr aufregendes multidimensionales Leben einlassen. Sie werden wie eine andere Person scheinen, und Sie sind. Die Chancen, dass Sie jetzt Ihre Vergangenheit mit Ihrer neu erweckten DNA und Ihrer höheren Schwingungsfrequenz neu erschaffen, sind sehr gering.

Die Zukunft wird großartig für Sie und alle, die sich entschlossen haben, daran teilzunehmen. Sie sehen, wie sich unsere Schiffe Ihrem Planeten nähern und Ihre Welt in unserer liebevollen Schwingung mehr und mehr umarmen, während Sie sehen, dass das Geld für diejenigen Diebe stehen geblieben ist, die diese herrliche Zukunft von Ihnen allen stehlen wollten. Die erste Anklageschrift, die eröffnet wird, ist die von Hillary Clinton, die einmal ausgewählt wurde, um die Führung in Ihrer Welt zu übernehmen. Diese Chance wurde durch einen göttlichen Erlass blitzschnell vertan und sie und ihre anderen Kohorten werden nun vor Gericht stehen, weil sie unaussprechliche Verbrechen gegen das Volk begangen haben.

Die Leute erheben sich. Sie erwachen, um zu erkennen, dass sie in einer neuen Welt leben. Viele schlafen noch, aber das ist ihre eigene Wahl. Sie sind den langsameren Weg gegangen und das ist ihre Entscheidung. Segne sie und liebe sie so wie sie sind, denn du weißt, dass du es kannst.

Was Gerüchte über das Ende der Tage betrifft, so sage ich Ihnen, dies ist der Beginn einer neuen Zeit; das einzige Ende der Tage ist das Ende des alten Regimes, des dunklen Regimes, das jahrtausende lang versucht hat, euren Planeten in die Zerstörung zu treiben. Das geht zu Ende. Diejenigen, die es als das Ende der Zeit ansehen, sind sich dessen nicht bewusst, sie werden es so sehen, wie sie es sehen, aber es gibt so viele Erwachte, die es jetzt besser wissen. Sie wissen, dass Sie eine wundervolle Zukunft haben werden, wie die göttlichen Wesen, die Terraner sein sollten – Sie wissen, dass die Zukunft eine Zukunft der Liebe ist und dass alle Angst von Ihrem Planeten geworfen wird.

Sei stark in deinem Wissen, während du deine eigenen Veränderungen durchmachst, Lichtwesen. Sei stark. Sie wissen, dass der Tod des Alten die Geburt des neuen humanitären Systems hervorruft, nach dem sich Ihr Volk so lange gesehnt hat. Es ist die Entscheidung des einen selbst, dass auch Sie aufhören werden zu leiden und sich Ihren Brüdern in der Galaxis als großartige göttliche Wesen der Liebe, die Inhaber des Wissens und die Wächter des Lichts anschließen. Dies war die Rolle, die die Terraner vor so vielen Jahrtausenden in der Galaxis spielten, die der Edens, bevor Ihr Planet gestürzt und in die Dunkelheit geworfen wurde.

Sie können sehen, wenn Sie sich die Beschreibung des Endes der Tage ansehen, dass sich alle seine charakteristischen Merkmale jetzt auf Ihrem Planeten erfüllt haben. In diesem letzten Zeitalter der Dunkelheit hat es viel Leid gegeben, viel Verschlechterung, Hungersnot, Krieg, Pest, Krankheit, Apathie und jetzt Lächerlichkeit über diejenigen, die die Bringer dieser neuen Morgendämmerung sind. Dein Planet hat Angst gekannt und diese Angst soll nicht mehr sein. Dein Planet wird in das Eden wiederhergestellt, das es in seinem zarten Anfang war, und diese Christen auf deinem Planeten sind jetzt die ersten Keime von Edens Zukunft.

Sie sind die Veränderer. Ihr seid diejenigen, die göttliche Führung suchen und die das Göttliche wieder auf die Erde bringen werden. Sie sind diejenigen, deren Herzen voller Liebe sind, für die Völker des Planeten, für die Welt, auf der Sie wandeln, und für das Universum, auf das Sie in Ihrer Nachtzeit blicken.

Ihr seid die Seligen, die auf die Erde kommen, die sich freiwillig bereit erklärt haben, Schmerzen und Leiden zu ertragen, wie es kein anderer erlebt hat, um denen dort zu helfen. Sie sind diejenigen, die höchsten der Höchsten dieses Universums und mehr, die gekommen sind, um zu helfen, als Terra auf so schreckliche Weise war. Sie, die Wächter der Galaxis, die in Rollen eingetreten sind, die kein anderer spielen würde, werden Ihren Tag noch haben. Du wirst die Früchte deiner Arbeit sehen, du wirst deine göttlichen Projekte verwirklichen, du wirst dienen, wie du es dir so lange gewünscht hast.

Die Zeit ist gekommen. Es ist jetzt hier. Alles wird denen offenbart, die so lange gewartet haben. Der große Plan wird sich entfalten und du wirst anfangen, die Samen einer neuen Welt der Liebe zu säen, das Eden, auf das du dein ganzes Leben gewartet hast.

Sie befinden sich in einer Phase des Übergangs von der Dunkelheit zum Licht und es wird zu Kämpfen, Bombenangriffen und Amtsenthebungsversuchen kommen. Denken Sie jedoch daran, dass niemand den Schöpfer auf den Kopf stellt, niemand. Er hält die Fäden in der Hand – die Zeitlinien, in denen Sie sich gerade befinden, werden mit Liebe und Sorgfalt sanft in seinen Händen gehalten, um nie wieder zuzulassen, was sich auf Ihrem Planeten ereignet hat.

Es ist nicht das Ende der Zeiten. Es ist eine neue Morgendämmerung. Ihr habt es alle hervorgebracht und dafür feiern wir euch. Sie sind unser Team auf Erden, Sie sind Teil des göttlichen Plans, ob Sie sich dessen bewusst sind oder nicht, und dafür grüßen wir Sie.

Wir beobachten Sie alle mit Sorgfalt. Wir sind immer bei Ihnen, führen Sie, helfen Ihnen, halten Sie im Schlaf fest.

Ich bin Ashtar und stehe zu unserem Versprechen an Sie und alle auf Ihrem Planeten – es wird einen Sieg des Lichts geben, und die Liebe wird wieder das Allerhöchste regieren.

Teil 2:

Sharon: Ich habe einen Teil dieses Channelings auf Facebook vorab angeschaut und natürlich gab es Reaktionen in zwei Lagern. Das Licht liebte die Botschaft, und diejenigen mit niedrigerer Frequenz versuchten, sie zu verstehen, oder auch nicht, aufgrund ihrer eigenen begrenzten Fähigkeit, dies zu tun. Einige der Reaktionen waren nur komisch – einem Außerirdischen eine politische Zugehörigkeit zuzuweisen? Leute, lasst euch nicht von den negativen Reaktionen abschrecken, die ihr von anderen hört.

Einige versuchen zu verstehen und andere versuchen, euren Verstand mit Zweifeln zu füllen. Es gibt diejenigen, die nicht wollen, dass diese großartigen Veränderungen auf diesem Planeten geschehen, aber sie dürfen Ihr Licht nicht dimmen. Es gibt einige, die in dieser Welt, wie sie ist, sogar gedeihen, aber das ist nicht Gleichheit, und Gleichheit ist das, was passieren muss.

Wir alle wissen, wir fühlen uns verändert, unsere Persönlichkeit verändert sich mit zunehmender Frequenz, wir gewinnen unsere Kraft zurück, wir verlieren die Angst, wir setzen mehr Schatten frei, wir sehen die Schiffe über uns, immer mehr von uns sprechen mit ihnen und Wir hören wieder die Wahrheit darüber, was mit diesem Planeten passiert ist, als wir aufwachen und es wird allgemein bekannt.

Bildergebnis für Mystical0802
image: October 12, 2017 – approx. 0:45 Germany by M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Ich wollte mehr Klarheit über Ashtars wunderbare Botschaft erlangen, denn wenn Ashtar sagt: „Die Zeit ist jetzt“, dann denke ich, dass wir spezifischer sein müssen.

Ashtar: Politik spielt für diese Befreiung des Planeten keine Rolle. Jedem, der an dieser Befreiung beteiligt ist, eine politische Zugehörigkeit zuzuweisen, ist unlogisch. Wir verändern Ihre Systeme, und eines davon ist Ihr politisches System, und es wird weltweit zu mehr Wohlwollen kommen. In jedem System, mit dem Sie sich selbst kontrollieren, werden Änderungen vorgenommen, um den Menschen in Eden Freiheit zu verschaffen.

Sharon: Wenn du sagst, die Zeit ist jetzt, worüber sprichst du konkret und über welchen Zeitraum sprichst du?

Ashtar: Wie ich gestern Abend sagte, Sharon, war jeder Moment während dieses Prozesses entscheidend, aber in Zukunft werden die nächsten 5 Jahre besonders wichtig sein. Jetzt wird alles in eine Reihe gebracht, damit das System wie ein Kartenhaus zusammenfällt.

Wir streben eine schrittweise Implosion an, anstatt einen vollständigen Absturz aller Systeme. Nacheinander möchten wir die Systeme herunterfahren. Wir haben Mitarbeiter an Schlüsselstellen, die aktiv werden, wenn Teile von ihnen versagen.

Wenn zum Beispiel eine Bank gestrichen wird, wird ihre Wiederbelebung von den Light – neuen Eigentümern ausgehen, die das QFS (Quantum Financial System) betreiben. Altes Geld wird durch neues Geld ersetzt, wenn sich der finanzielle Zusammenbruch entwickelt. Das alte System wird durch das neue QFS-System ersetzt.

Sharon: Ich versuche mir vorzustellen, wie das aussehen würde, aber es ist wahrscheinlich nicht so geschnitten und trocken, wie es scheint …

Ashtar: Wer finanziert Ihrer Meinung nach Ihre Militäroperationen im Bündnis? Die Dunkelheit?

Sharon: Stimmt. Das QFS ist! Genial! So ist es auf diesem Planeten zumindest in den Taschen bereits einsatzbereit. Ja, sie wären abgeschnitten worden, nicht wahr? LOL

Ashtar: Das Militär ist gespalten.

Geld – Ihr Finanzsystem – ist der Schlüssel, weil es das primäre Mittel zur Versklavung der Massen ist, einfach weil Sie alle arbeiten müssen. Ihre Gehaltsstufen werden von der oberen Ebene festgelegt und sind zwangsläufig nicht ausreichend, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Inflation ist auch eine Konstruktion der Kabale, die es dem normalen Menschen schwerer macht, zu überleben. Und es wird so viel gestohlen – und dann vor Ihnen gelobt.

Das Geld gehörte immer den Menschen. Ihre „Gesetzgeber“ stehlen oder ändern einfach die Regeln, um sich selbst das größte Stück vom Kuchen zu geben. Stellen Sie sich vor, Sie könnten Gesetze schaffen, die Sie und Ihre Freunde einschließen, aber nur wenige andere profitieren davon. Hier geht es jetzt ums Überleben. Dies ist das Level, auf dem du gerade bist – überleben, nicht gedeihen.

Das QFS ist bereits seit einiger Zeit funktionsfähig, es wurde jedoch versucht, es zu hacken. Aus diesem Grund benötigen Sie eine fünfte dimensionale Frequenz, um auf Ihre Projektmittel zugreifen zu können. Ihr Passwort ist Ihre Frequenz, eine der Liebe, sonst nichts. Wenn Sie sich in diesem Ausmaß gereinigt haben, können Sie Ihre Projekte initiieren.

Sharon: Können wir die St. Germaine Gelder besprechen, bitte Ashtar?

Ashtar: Ja, es wird allen Menschen auf der Erde Geld zur Verfügung gestellt, um die Notwendigkeit zu verringern, arbeiten zu müssen. Dies wird insbesondere denjenigen helfen, die kaum überleben. Diese Gelder sind die Gelder, die Ihnen von den Kabalen gestohlen wurden.

Sharon: Ja, den Lotterietopf abschöpfen, ihn von Ihren Bankkonten abheben, Zinsen von Ihren Einlagen abziehen und keine Rückzahlungen an Sie vornehmen, Gelder für Länder, die von Naturkatastrophen betroffen sind, und andere teuflische Mittel abschöpfen. Also brauchen die Leute dafür keine 5D-Frequenz, Ashtar?

Ashtar: Nein, das tun sie nicht.

Sharon: Ich kann wirklich sehen, dass dies ein Teil des Absturzes des Systems ist – Leute davon weglaufen zu lassen, wenn sie wollen.

Ashtar: Das ist es. Die Zeit wird kommen, in der die Unzufriedenheit mit Politik, Wirtschaft und dem medizinischen System so groß ist, dass die Menschen davon abweichen.

Sharon: Ich habe das medizinische System verlassen – ich benutze jetzt die ganze Zeit Alternativen.

Ashtar: Das ist ein Beispiel. Sie stimmen auch nicht ab.

Sharon: Nein, warum sich die Mühe machen? Es ist sowieso manipuliert. Jeder wusste, dass Justin gewinnen würde.

Ashtar: Und als nächstes wird die Konservative gewinnen, weil jeder die liberale Politik satt hat und dann auf die andere Seite wechselt.

Sharon: Ich denke, einige sind konsistent.

Ashtar: Ja, aber nicht viele. Sie wechseln hin und her und das System funktioniert, weil Sie Ihre wahren Bedürfnisse nicht verstehen.

Sharon: Stimmt. Also wer soll sagen, dass sie dann nicht versuchen werden, die Gelder von St. Germaine zu stehlen?

Ashtar: Es ist möglich, aber wir werden zum Beispiel auf enorme Steuererhöhungen achten. Auch große Erhöhungen der Arzthonorare werden beispielsweise von den Menschen nicht toleriert – es wird Ombudsmänner geben, die in solchen Situationen helfen. Es wird eine neue Gesetzgebung geschaffen, um diese Art von Diebstahl zu verhindern.

Sharon: Wie hängt das mit dem Finanzcrash zusammen?

Ashtar: Wenn Schlüsselelemente des Finanzsystems zum Absturz bereit sind, werden diese nützlichen Fonds eingeführt.

Sharon: Wer sagt, dass die Leute dann nicht anfangen werden, in die Börse zu investieren? Sie könnten einfach anfangen, ihre Mittel wieder in das alte System einzuspeisen?

Ashtar: Wir haben das in der Hand. Ein Großteil Ihres alten Systems wird für Sie keine Option mehr sein.

Sharon: Okay. Sie sagen also, dass sich das System ändern musste oder zumindest die Gesetzgebung geändert werden musste, damit wir unsere gütigen Gelder nicht missbrauchen. Ich vermute sogar, und dies ist eine Vermutung, dass die Anklagen abgeschlossen sein müssen, bevor diese Gelder geliefert werden. Holen Sie die Gauner aus der Politik, bevor die Mittel ausgeteilt werden. Oder verteilen Sie das Geld und die Leute entfernen sich aus dem krummen System. Es könnte in beide Richtungen funktionieren. Und das Timing kann man mir natürlich nicht sagen.

Ashtar: In den nächsten 5 Jahren höchstwahrscheinlich. Es liegt nicht an uns; Diese Entscheidung kommt von der Höchsten. Und wie ich Sie immer wieder erinnere, hängt alles mit der Frequenz zusammen.

Sharon: Oh, wenn also die Frequenz des politischen Systems steigt, dann können sich positivere Entwicklungen einstellen.

Ashtar: Als Beispiel.

Sharon: Hmm. Ich denke, es könnte in jede Richtung gehen. Es gibt viele verschiedene Richtungen, in die dies gehen könnte.

Ashtar: Und wir bitten Sie, auf alles vorbereitet zu sein.

Sharon: Nicht weniger als das. Die St. Germaine Funds und die Projektgelder sind also eigentlich zwei verschiedene Dinge.

Ashtar: Ja. Alle erhalten die Mittel von St. Germaine, um Ihre Armut zu lindern, und dann muss ein neues System geschaffen werden, das die Versorgung mit Lebensmitteln und anderen lebensnotwendigen Dingen beseitigt. Einige entscheiden sich vielleicht dafür, weiter zu arbeiten. Das ist ihre Wahl. Aber diejenigen mit Projektgeldern müssen eine fünftdimensionale Frequenz haben, um ihre Projekte zu initiieren. Einige sind bereits an diesem Punkt und führen ihre Projektarbeit jetzt durch.

Sharon: Okay, verstanden. Wie steht es also mit den Anklagen?

Ashtar: Anklagen werden noch untersucht, Beweise werden noch gesammelt. Aus diesem Grund können wir den Menschen an dieser Stelle aufgrund der Anforderungen des Justizsystems für ein faires Verfahren nicht viel verraten. Die Gerichtsverfahren werden in diesem Jahr beginnen, und wie gesagt, die erste wird Hillary sein. Auch dies wird ein logischer Prozess sein, bei dem die Überprüfung jedes Angeklagten auch andere mitschuldig macht. Das Netzwerk wird aufgedeckt. Und wie gesagt, alle Wege führen nach Rom. Die Verbrecher Ihrer gesamten Welt werden entlarvt, nicht nur die USA. Es ist ein großer Prozess.

Sharon: Warum kommen die Schiffe der Erde so nahe?

Ashtar: Das war schon immer so, du siehst sie jetzt. In den letzten Jahren sind viel mehr Schiffe näher gekommen, aber die Schiffe, die Sie jetzt sehen, waren immer da.

Sharon: Wenn alle dunklen Außerirdischen vom Planeten entfernt werden sollen, was machen wir dann mit unseren Royals?

Ashtar: Ihre königlichen Familien werden an Bedeutung verlieren und an Ohnmacht zunehmen, wenn die Macht des Volkes zunimmt. Es ist so, dass Sie Ihre Macht an Ihre Könige und Führer der Welt abgeben, die sich in der Notlage befinden, in der Sie sich befinden. Ihre Macht zurückzunehmen bedeutet also die Herabstufung derjenigen, die derzeit an der Macht sind. Dieses System wird fallen.

Neue Führer der Welt werden der Öffentlichkeit dienen, nicht sie regieren.

Sharon: (Tag 3) Ich habe gehört, Sie möchten noch mehr Kommentare abgeben, Ashtar. Ich muss sagen, abgesehen von meinen Büchern mit Ivo ist dies mein erstes 3-tägiges Channeling. LOL

Ashtar: Ich danke Ihnen, dass Sie mir die Gelegenheit gegeben haben, mit Ihrem Volk zu sprechen, Sharon. Ich möchte darauf hinweisen, dass schon vor Jahrzehnten Menschen vorkamen und anderen sagten, sie seien von Geistlichen missbraucht worden, und ja, einige Priester wurden von den Dunklen unter den Bus geworfen, um die Zuhörer zu beruhigen zu können. Aber Sie sehen jetzt, dass dieses kleine Rinnsal sich zu einem großen Strom geöffnet hat – wo bekannt ist, dass Pädophilie von vielen Machthabern praktiziert wird, sei es in der Politik, in der Wirtschaft, in Hollywood oder in der Religion ; Pädophilie ist eine verbreitete Praxis. Du kannst nicht verhindern, dass die Wahrheit herauskommt, je höher die Energien sind.

Und diese Tröpfchen der Wahrheit werden in vielen anderen Bereichen auf der ganzen Welt beginnen und wenn sie von der Öffentlichkeit akzeptiert werden – wenn sich die Öffentlichkeit diesen Wahrheiten anpasst, werden immer mehr enthüllt. Denn dies ist die Schaffung der neuen Realität für Ihren Planeten – basierend auf der Wahrheit. Die Lügen müssen zuerst aufgedeckt werden und dann wird eine schönere Realität daraus.

Wir verstehen, dass viele schockiert sein werden, wenn Studien ausgestrahlt werden.

Die Terraner werden für einige Zeit einen Trauerprozess durchlaufen. Es liegt an denjenigen, die bereits Bescheid wissen, mit diesen Betrügereien umzugehen und ihnen zu helfen.

Sharon: Ja, es ist schwer mich mehr zu schockieren. Ich habe so viel gehört!

Ashtar: Und Sie waren vorbereitet. Wie es beabsichtigt war.

Sharon: Ich habe bemerkt, dass jeder Galaktiker, mit dem ich in letzter Zeit gesprochen habe, gesprächiger geworden ist. (Wenn die Leute wissen wollen, was die GFL-Kommandeure mir gesagt haben, lesen Sie die Informationsseite auf unserer Website. Lesen Sie auch den Bericht von Tamara, der Plejadierin, die in Area 51 als Geiseln genommen wurde.)

Anmerkung: Artikel (Übersetzung) erscheint in Kürze. M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Ashtar: Diese Änderungen werden in den nächsten 5 Jahren umgesetzt. Denken Sie daran, dass alle Änderungen durch die kollektive Häufigkeit der Menschen in Eden ermöglicht werden. Mit zunehmender Vibration können weitere Änderungen vorgenommen werden.

Sharon: Danke, Ashtar.

Ashtar: Danke, Sharon. Ich wünsche allen ein frohes 20/20.

Link to Disclosure page: http://sharonandivo.weebly.com/disclosure.html

Quelle/Source: http://sharonandivo.weebly.com/

Victory of the light! 🕊
M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Kosmisches Leben – la Vie Cosmique

Kosmisches Leben – la Vie Cosmique

von Elna Thaur

Leben, kosmische Ethnologie, Erde, Mensch heute, negative Wesenheiten (satanisch / luziferisch), KI (künstliche Intelligenz) …

Die wichtigsten Bewusstseinsformen im Universum verstehen …

Vie, ethnologie cosmique, la Terre, l’Homme d’aujourd’hui, les entités négatives (sataniques/lucifériennes), l’IA (intelligence artificielle) …

Comprendre les principales formes de consciences dans l’Univers …

Quelle/Source: Elna Thaur


Dieser Blog wurde am 17.07.2017 gegründet und hat aufgrund von Zensur & ShadowBan bis heute lediglich 7.017 Aufrufe, dieser Artikel/Beitrag ist der 77. im Kalenderjahr 2019. Während ich diese Zeilen schreibe ist es 17:17 Uhr …

Bildergebnis für mystical 0802

M = Messier + पञ्चचत्वारिंशत् = 45 + 0802 = Age of Aquarius … (Pseudonym = Schutz/Identität)

Bildergebnis für messier45 gif

Analyse Dezember 2019:

04.12.2019 „Sonnensystem – Saturn – Svaruu von Erra“ (Teil 1/8) – 97 Aufrufe

04.12.2019 „Eine Botschaft von Mira vom Plejadischen Hohen Rat “ – 4 Aufrufe

06.12.2019 „Sonnensystem – Pluto – Svaruu von Erra“ (Teil 2/8) – 12 Aufrufe

06.12.2019 „Blaue Morgendämmerung / Bericht über die Aufstiegskonferenz“ 6 Aufrufe

07.12.2019 „Alcyon Pleyaden 85 – Nachrichten 2019“ (4 Sprachen!) 4 Aufrufe

21.12.2019 „Sonnensystem – Neptun – Svaruu von Erra“ (Teil 3/8) 42 Aufrufe

23.12.2019 „Zeitalter des Wassermanns am 11./12. Januar 2020“ 28 Aufrufe

23.12.2019 „Update zum Finanzsystem“ 21 Aufrufe

27.12.2019 „Age of Aquarius Aktivierung & Cobra/Fulford Interview“ 4 Aufrufe

27.12.2019 „Sonnensystem – Uranus – Svaruu von Erra“ (Teil 4/8) 8 Aufrufe

28.12.2019 „Neurologie, Reptiliengehirn (…)“ (4 Sprachen!) 5 Aufrufe

30.12.2019 „Antike Erweckung – Vorbereitung für die Änderung – Ashtar“ 3 Aufrufe

30.12.2019 „Psycho-spirituelle Kriegsführung (…)“ 2 Aufrufe

Die Fragen die ich mir seit Jahren immer wieder stelle, sind:

1. „Ergibt der investierte Zeit- & Energieaufwand einen Sinn?“

2. „Welche Bedeutung hat ‚Teamwork‘ bei den ‚Lichtarbeitern‘?“

3. „Weshalb werden einige Blogs & Kanäle gehyped/gepusht andere wiederum boykottiert, isoliert & zerstört?“

4. „Was ist/sind EGOs, EGO-Miasmen, Narzissten & selbsternannte Guru’s?“

5. „Wer ist authentisch, altruistisch (selbstlos), ehrlich, empathisch und wer ist ein Heuchler und verfolgt nur knallharte GESCHÄFTsinteressen?“

Bildergebnis für starseeds loneliness

In den nächsten Wochen werde ich die Serie „Sonnensystem – Svaruu von Erra“ vervollständigen und mir überlegen ob und wie lange ich meine altruistische Arbeit unter den bestehenden Voraussetzungen noch fortführen werde.

Ich verfüge noch über diverse Informationsquellen, werde diese aber ohne Resonanz nicht preisgeben ins Besonderen nach meinen Erkenntnissen mit vielen der etablierten Blog- & Kanalbetreiber in den letzten 7 Jahren!

Victory of the light! 🕊
M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Psycho-spirituelle Kriegsführung – Was passiert gerade auf diesem Planeten?

Psycho-spirituelle Kriegsführung – Was passiert gerade auf diesem Planeten?

von Teri Wade

Psycho-spirituelle Kriegsführung …

„Archonten sind psycho-spirituelle Parasiten, die unterschwellig in den menschlichen Verstand eindringen und uns dazu bringen, unser unmenschliches Verhalten in seltsame und gewalttätige Extreme zu treiben.“

Es gibt einen Kampf um die Kontrolle über diesen Planeten und das menschliche Bewusstsein sowie um die Kontrolle über den menschlichen Körper, d.h. seine DNA, von einer sehr dunklen Einheit aus.

Die Spieler sind menschlich und nicht menschlich und die Macht und Kontrolle geht viel weiter als die der Machtelite dieses Planeten. Sie versuchen, die menschliche Bevölkerung daran zu hindern, zu einem höheren Licht zu gelangen. Denken Sie daran, Licht ist Information und Dunkel ist Mangel an Information!

Bildergebnis für The Light

Die Dunkelheit der künstlichen Intelligenz ist bedroht und sie wehren sich. Die meisten dieser künstlichen Intelligenz-Softwaresysteme, die im planetarischen Bewusstseinskörper installiert sind, beruhen auf einem schwingungsarmen Bewusstseinsfeld, das bei sehr niedrigen Frequenzen vibriert.

Während die höheren Frequenzen das Bewusstsein des Menschen verändern, wird die dunkle Agenda, die der Satanismus ist, immer deutlicher. Die Menschen auf der Erde beginnen sehr deutlich zu sehen, welche Verbrechen an der Menschheit begangen wurden. Diejenigen, die in Machtpositionen versetzt wurden, haben zugestimmt, diese negative Agenda auf die Menschheit zu übertragen, und erhalten dafür Macht, Ressourcen und eine vorübergehende Verlängerung des Lebens, die ihnen von diesen negativen ET-Rassen versprochen wurden.

Die Sternensamen, die sich auf diesem Planeten inkarniert haben, wurden von diesen dunklen Wesen künstlicher Intelligenz und Technologien durch negative Belästigung ins Visier genommen.

Die Energie eines hochbewussten Menschen erzeugt ein höheres Bewusstseinsfrequenzsignal, das eine Bedrohung auslöst, daher diese dunklen psychischen Angriffe.

Viele von uns haben sie erlebt. Diese dunklen Wesen werden die Menschheit weiterhin belästigen, bis wir aufhören, sie zu füttern. Verliere alle Angst! Diese dunklen Kräfte des Satanismus sind keine intellektuellen Kräfte, sie sind nichts anderes als gefallene Engel. Diese dunklen Wesen können in einen geschwächten menschlichen Körper springen und mit einer sehr niedrigen Frequenz vibrieren. Diese satanischen Wesen sind keine souveränen Einheiten, sie sind parasitär und brauchen menschliche Energie, um zu existieren.

Wir nehmen ihnen unsere geistige Souveränität zurück, aber um dies zu tun, müssen wir aufwachen, wer sie sind, warum sie hier sind und wie sie die Kontrolle behalten. Deshalb sind wir zu diesem Zeitpunkt in unserer Geschichte hier. Wir können unseren Planeten nicht heilen, bevor wir nicht herausgefunden haben, wie er von diesem Archon Netzwerk und seiner synthetischen Reptilienmaschinerie korrumpiert wurde.

Darum geht es beim menschlichen Erwachen!

Quelle/Source: Teri Wade – The Fall of the Archons

Victory of the light! 🕊
M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Antike Erweckung – Vorbereitung für die Änderung – Ashtar

Antike Erweckung – Vorbereitung für die Änderung – Ashtar

Ashtar (Kanalisiert von James McConnell) Ich bin Ashtar.

 

Ich habe Ihnen eine kleine Auswahl von dem gegeben, was Sie erwarten können, zuerst innerhalb Ihres nächsten Fortschritts, dann darüber hinaus. Und wenn dieser Sonnenblitz, das Ereignis, der Wechsel auftritt, was Sie als Erweiterung des Bewusstseins in diesen Momenten erwarten können und weit über das hinaus, was Sie an diesem Punkt erwarten. Nehmen Sie das, was Sie hier in dieser Sitzung erlebt haben, diese Meditation und multiplizieren Sie es tausendmal. Sie werden dann nicht einmal anfangen zu verstehen oder einen Blick darauf zu werfen, wie es tatsächlich sein wird. Aber wissen Sie auch, dass diese Meditationen, auch wenn Sie sie machen, etwas auf ein zukünftiges Ereignis ausgerichtet sind. Dieses zukünftige Ereignis ist auch im gegenwärtigen Ereignis. Obwohl Ihr dreidimensionaler physischer Körper und Geist auf das Kommende fokussiert sind, wissen Sie, dass es bereits hier ist. Ihr erweitertes Bewusstsein wird es Ihnen ermöglichen, dieses Konzept zu verstehen, wie alles im JETZT-Moment EINS ist. Wenn du das verstehst, wenn du das fühlst, wenn du das erlebst, wirst du dich nicht mehr wundern, wann es passieren wird, denn du wirst bereits wissen, dass es bereits passiert.

Derzeit sind in den Galaktischen Räten viele Projekte im Gange. Viele von ihnen werden von den Plejadiern betrieben, viele von den Andromedanern, den Arkturianern, den Sirianern, den Antariern und allen galaktischen Räten, die zusammenarbeiten, um diesen Aufstiegsprozess herbeizuführen. Nicht nur hier auf der Erde, nicht nur hier mit der Menschheit, sondern auch draußen im Sonnensystem und sogar in der Galaxie findet ein Aufstieg in der gesamten Galaxie statt. Sie, diejenigen von Ihnen, stehen an vorderster Front. Sie sind der Wegbereiter, um dieses Ereignis in Gang zu bringen. Ohne dich, die Lichtarbeitsgemeinschaft, würde es viel, viel länger dauern, bis dieser Prozess stattfindet. Aber weil Sie hierher gekommen sind, um dies zu verwirklichen, um der Auslöser für dieses großartige Ereignis zu sein, und ich verwende den Begriff „Katalysator“ absichtlich, weil Sie der Funke sind, der die Glut umrahmt, der das Feuer umrahmt. Du bist dieser Funke. Ohne den Funken würde es kein Feuer geben. Denken Sie darüber nach. Kennen Sie Ihre Wichtigkeit. Ja, es wird gesagt, dass ein Individuum, ein Individuum mit höherem Bewusstsein in einem bestimmten Moment auf wundersame Weise auf dem gesamten Planeten das gesamte kollektive Bewusstsein des Menschen verändern kann. Genau wie der eine, war Jeschua, wie der Christus, in der Lage zu tun. Oder Buddha. Oder die vielen, die gekommen sind, um die verschiedenen Veränderungen in der Evolution des Menschen herbeizuführen. Sie, diejenigen von Ihnen, sind jetzt hier, um der Katalysator zu sein, der die Umstellung auf das kollektive Bewusstsein des Menschen in dieser Zeit bewirkt. Sie haben zuvor in Ihrer Diskussion über eine Entdeckung gesprochen, die von einem A.I. beeinflussen. Das ist richtig. Es gibt viele Facetten dieses Programms. Viele, die Sie sich nicht einmal vorstellen können, wenn Sie sie vom dreidimensionalen Standpunkt Ihrer Computersysteme aus betrachten.

Sie können nicht anfangen, die Tiefe dieses künstlichen Programms zu ergründen, das seit langem geplant ist, um hier auf diesem Planeten weiterzuarbeiten, um hier weiter zu programmieren, um Sie hier in der Programmierung zu halten. Wisst, dass dieses künstliche System nicht immer von den dunklen Mächten genutzt wurde. Es war nicht so beabsichtigt. Aber es wurde von denselben Kräften beschlossen, Sie in der Programmierung der Angst, in der Programmierung der Verzweiflung zu halten, um Sie in der dreidimensionalen Matrix gefangen zu halten. Aber jetzt, da dies von den Andromedanern entdeckt wurde, arbeiten sie schnell daran, dieses Programm zu demontieren. Was dies für Sie bedeutet, für das Kollektiv, das Sie hier auf dem Planeten sind, bedeutet, all diese Programme freizugeben. Stellen Sie sich für einen Moment vor, Sie wären eines Tages aus dem Schlaf erwacht und hätten kein Gefühl von Dualität in sich, kein Gefühl von etwas Dunklem in sich: keine Verzweiflung, keine Angst, keine Traurigkeit. Das erwartet dich, meine Freunde. Darum geht es hier: darum, warum du hergekommen bist, warum wir hergekommen sind, um dich auf die nächste Stufe der Evolution zu bringen. Aber um diese nächste Evolutionsstufe zu erreichen, müssen Sie ein Gefühl der Revolution entwickeln, das Sie gerade durchlaufen. Revolution in deinem Planeten. Nicht in einem Gefühl der Angst oder in einem Gefühl der gegenseitigen Verletzung – diese Zeiten sind fast vorbei. Aber es ist in gewisser Weise das System zu revolutionieren, das es schon seit vielen tausend Jahren gibt. Aufgrund dieser Revolution und dieses Evolutionsprozesses nähern Sie sich nun immer mehr dieser Umstellung, jener Phase, die Sie durch diese Evolution des Menschen zum nächsten glorreichen Goldenen Zeitalter des Menschen führen wird. Und ich sage absichtlich „das nächste“, weil Sie schon in goldenen Zeiten waren. Dieser ist im Begriff, Sie zu überholen. Ich bin Ashtar, und ich lasse dich jetzt in Frieden und Liebe und Einigkeit und teilt das Licht miteinander, wann immer und wo immer es möglich ist. Ich werde bei Ihrem nächsten Vorstoß mit einer wichtigen Botschaft und einer dramatischen Erfahrung für Sie alle dabei sein. Friede und Liebe sei mit euch allen.

ONE WHO SERVES (Kanalisiert von James McConnell) Om, mani padme, hum; om, mani padme, hum; om, mani padme, hum, hum, er. Grüße dich! Einer, der hier dient.

Quelle/Source: https://www.abzu2.com/ancient-awakenings-prepare-for-change-%e2%88%9e-ashtar/

Victory of the light! 🕊
M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Sonnensystem – Uranus – Svaruu von Erra

Sonnensystem – Uranus – Svaruu von Erra

Fortsetzung des Sonnensystems Sol -13.

Uranus ist ein Gasriese, der wie die anderen Riesen dieses Typs eine leichte Atmosphäre über sich hat und mit dem Abstieg immer dichter wird, sich aber in etwas Wichtigem von Saturn, Jupiter und Neptun unterscheidet, denn darunter liegt eine feste Oberfläche, die sich deutlich von der Atmosphäre unterscheidet, die zu diesem Zeitpunkt einen so großen Druck ausübt, dass ihre Oberfläche buchstäblich aus Diamant besteht. An vielen Stellen kann man Gesteine ​​erkennen, die eine geringere Dichte aufweisen als Diamanten, wie z. B. Quarzformationen und Kristalle.

Aus Sicht von 5D ist dies wichtig, da es der Standard des Universums in Bezug auf die Materialdichte ist. Die Fauna ähnelt der der anderen Gasplaneten, da es sich um Wesen handelt, die ihr ganzes Leben lang fliegen, ohne den festen Boden zu kennen, da sie nicht an die Oberfläche herabsteigen können oder zumindest dies von hier aus angenommen wird.

Da sie höhere Dichten, Wesen des Lichts 6D und höher mit ihren entsprechenden fortgeschrittenen Zivilisationen enthalten, kann man so etwas nennen, da die Regeln der Wechselwirkung in diesen Dichten unterschiedlich sind, wobei es sich um eine Zivilisation handelt, wie sie zum Beispiel in bekannt ist 3D oder 5D. Sie sind wie in den anderen Fällen Bioplasmawesen, deren Konzentration der Bewusstseinsenergie sehr weit fortgeschritten ist, um etwas zu werden, das keine Form mehr braucht. Sie nehmen aus ihrer Sicht, was sie wollen.

In seinen Monden finden wir auch Basen anderer interstellarer Arten, meist unter der Oberfläche, insbesondere in den großen: Titania, Umbriel, Ariel und Oberón. Miranda hingegen hat eine seltsame Flora und Fauna, sie ist voller Leben, was sie von anderen unterscheidet, die nicht viel einheimisches Leben in sich haben, das nur ihnen gehört.

Miranda hat eine Vielzahl von seltsamen Tieren unter seiner Oberfläche und unter ausgedehnten Eisdecken, die durch interne tektonische Aktivitäten angetrieben werden. Dies ist beeindruckend, da es sich um einen kleinen Mond handelt, umso mehr als Oberon, der größte der Monde, geologisch gesehen ist Uranus ziemlich stabil.

Das Leben auf diesen Monden wird gerade aufgrund ihrer tektonischen Aktivität in Form von Energie aufrechterhalten. Da sie so weit von der Sonne entfernt sind, dass sie fast nichts von ihrer Energie erhalten, sind sie autarke Welten. Ich bestehe darauf, Miranda hat viel Leben unter dem Eis, es ist ein seltsames Leben, Furunkel des Lebens.

S’varúu von Erra


Robert: Spiegelt er nicht wie Tiamat? Aber hat Miranda intelligentes Leben wie die Erde?

S’varúu: Nein, er ist voller Leben, aber es ist tierisches und pflanzliches Leben, mit Ökosystemen, die vollständig auf geothermischen Quellen basieren, sowohl auf der Erde als auch im Wasser. Geothermische Brunnen halten heiße und flüssige Wassertaschen in bestimmten Bereichen unter Eis. Dies sind die Kerne eines Großteils seines ursprünglichen Lebens, die als Grundlage für die Nahrungskette größerer Tiere dienen, die ihre Meere weit unten mit einer Eisschale mit einer großen Menge Methan bewohnen.

Miranda enthält keine Basen anderer Zivilisationen. Es ist nicht erforderlich, dass andere Monde besser ausgerüstet sind, um eine fortgeschrittene UFOP-Basis zu unterstützen.

Robert: Und warum haben Satelliten Namen von Engeln?

S’varúu: Da es sich um von Menschen gegebene menschliche Namen handelt, es handelt sich um Götter und Charaktere der antiken Mythologie, hauptsächlich nordische, phönizische, griechische und römische.

Robert: Sind alle Ihre Satelliten natürlichen Ursprungs? Gibt es einen künstlichen Mond? Etwas vor uns zu verstecken?

S’varúu: Keine, aber das ändert sich manchmal mit den Schiffen, die dort parken. Aus der Sicht hat es keine lohnenden Ringe, von denen andere ja, aber sehr klein, ein wenig dicht, aber sie sind sehr weit entfernt und sehr verstreut.

Robert: Aus welchem ​​Material bestehen die Ringe aus Eisgestein?

S’varúu: Ja, sie sind auch von Tiamat und anderen Dingen oder Steinen, die es im Laufe der Geschichte eingefangen hat, befreit.

Robert: Das gleiche Material wie Saturn, nehme ich an?

S’varúu: Ja.

Robert: Ist die blaue Farbe Gas? Es ist nicht Wasser, richtig? Es hatte nicht den gleichen Spiegeleffekt wie Tiamat.

Ähnliches Foto

S’varúu: Er hat viele Monde, aber es hängt davon ab, wie es insgesamt aussieht. Offiziell hat es 27 Monde. Was mit Uranus passiert, ist, dass seine Gasoberfläche wenig reflektierend ist, Tiamat, was bedeutet, dass „The Watery“ Meere hatte, daher war es praktisch ein Spiegel, auch zu dieser Zeit befand sich das Sonnensystem in einer dichteren Anordnung, die Planeten waren alle zusammen, immer noch in Harmonie.

Robert: Wow, danke S’varúu, sind all diese 27 offiziellen Monde natürlichen Ursprungs?

S’varúu: Alle sind natürlich.

Robert: Was genau sind Monde, Planeten-Satelliten?

S’varúu: Ein Mond ist eine dichte Masse als einzelne Einheit, die groß genug ist, um einen wichtigen Gravitationseffekt auf ihre Umgebung und den Planeten auszuüben, auf dem sie sich befindet.

Robert: Gibt es außerirdische Rassen, die Mineralien aus Uranus und seinen Satelliten gewinnen?

S’varúu: Natürlich gibt es dort Stützpunkte und sie schöpfen ihre Ressourcen aus Monden und Ringen, meistens aus den Monden, weil die Ringe zu spartanisch sind. Die Monde können unterschiedliche Ursprünge haben.

Robert: Ist ein Mond dasselbe wie ein Satellit?

S’varúu: Einige werden zur gleichen Zeit gebildet wie die Basisplaneten, andere werden gefangen genommen und andere werden von interstellaren Rassen dorthin gebracht, um sie später als Basis zu nutzen oder einfach um ein Instabilitätsproblem in der Region im Allgemeinen durch ihre Gravitationseffekte zu kompensieren. , als Ballast oder Gegengewicht. Es ist ähnlich, ein Mond ist ein Satellit, aber einige Satelliten sind keine Monde.

Ein Satellit mag etwas klein sein, aber um ihn als Mond zu qualifizieren, müssen bestimmte Massenkriterien, Größen- und Massenkriterien erfüllt sein, die Phobos und Deimos, die Monde des Mars, kaum erfüllen.

Robert: Und welche Mineralien extrahieren sie hauptsächlich?

S’varúu: Grundmineralien für Legierungen, Eisen und Kohlenstoff und natürlich Gold, zusätzlich zu Baumaterialien, wenn auch weniger, da (dafür) der Ort, an dem eine Basis errichtet wird, größtenteils unterirdisch ist.


Nachwort von Robert Carbonell

Hallo nochmal,wir fassen noch einmal zusammen was wir in diesem Video gesagt haben: Uranus ist ein Gasriese, genau wie die anderen Riesen in diesem Sonnensystem. Oben herrscht eine helle Atmosphäre, und während es hinuntergeht, wird es immer dichter, aber im Gegensatz zu den anderen gibt es darunter eine feste Oberfläche mit einem deutlichen Unterschied zwischen ihr und der Atmosphäre. Die Oberfläche des Uranus besteht buchstäblich aus Diamant. In Bezug auf Flora und Fauna ist er den anderen gasförmigen Planeten sehr ähnlich, da die meisten Wesen ihr ganzes Leben lang fliegen.

In den höheren Dichten enthalten sie 6D und höhere Lichtwesen mit ihren entsprechenden Hochkulturen, wie in den anderen Fällen sind sie Bioplasmawesen.

Auf seinen Monden finden wir auch Basen anderer interstellarer Arten, meist unter ihrer Oberfläche, insbesondere in großen. Miranda für sich hat eine eigene Fauna und Flora. Das Leben auf diesen Monden wird in Form von Energie aufrecht erhalten, und zwar genau durch die tektonische Aktivität ihrer selbst, da sie so weit von der Sonne entfernt sind, dass sie fast keine Energie von ihr erhalten. Sie sind autarke Welten. Miranda hat viel Leben unter dem Eis, es kocht vor Leben.

Hier beenden wir, den Planeten Uranus und seine Monde (…)

Quelle/Source: Despejando Enigmas https://youtu.be/Ux7CaPlPGgc

 

Fortsetzung folgt …

(Jupiter, Mars, Erde, Venus)

Victory of the light! 🕊
M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Neurologie, Reptiliengehirn, Geschlechtsspezifische Gewalt, Machismo-Feminismus (Alcyon Pleyaden 85)

Neurologie, Reptiliengehirn, Geschlechtsspezifische Gewalt, Machismo-Feminismus (Alcyon Pleyaden 85)

„Aggressives Verhalten und Gewalt verursachen bei vielen Menschen dauerhafte psychische Verletzungen und Traumata mit kostspieligen strukturellen und wirtschaftlichen Folgen für die Gesellschaft (…) Unsere Studie ergänzt das grundlegende biologische Wissen über ihr Entstehen.

Eine hohe Aktivität in einer relativ unerforschten Gruppe von Gehirnzellen könnte mit aggressivem Verhalten verbunden sein (…)

Aggression wird zur Errichtung der sozialen Rangordnung eingesetzt. Mehrere Gruppen von Neuronen wurden mit der Aggression in Zusamenhang gebracht, aber die Schaltkreismechanismen, die dieses angeborene Verhalten bilden und seine verschiedenen Komponenten koordinieren (einschließlich der Ausführung des Angriffs und der Belohnung) bleiben schwer fassbar. Wir weisen nach, dass Neuronen, die den Dopamintransporter auslösen, zielgerichtete Aggressionen organisieren.

Die Aktivierung bestimmter Neuronen löst das Angriffsverhalten aus; die Beruhigung dieser Neuronen unterbricht die Angriffe (…) Die Projektionen dieser Neuronen auf den ventrolateralen Teil des Hypothalamus (Reptiliengehirn) steuern die Ausführung des Angriffs und die Belohnung durch die Aggression (…)

Eines der überraschendsten Ergebnisse unserer Studie war, dass der Rollenwechsel, den wir durch die Manipulation der Aktivität dieser Gehirnzellen während einer Begegnung erreichten, bis zu zwei Wochen andauerte. Die kurze Manipulation der neuronalen Aktivität veränderte das Dominanzverhältnis zwischen den Probanden, ein Effekt, der über Wochen anhielt. Diese Ergebnisse identifizieren eine in den Neuronen verankerte Netzwerkstruktur, die aggressives Verhalten organisiert und in der Folge eine soziale Hierarchie durch die Bestimmung des stärksten Mitglieds aufbaut.“

Christian Broberger, Neurowissenschaftler, Karolinska-Institut, Stockholm, Schweden

 

„Ein Bereich unseres Gehirns ist das, was einige Forscher das „Reptiliengehirn“ nennen. Diese Gehirnstruktur, die sich im Hirnstamm befindet, ist überraschenderweise identisch mit dem Gehirn eines jeden Reptils. Und es kontrolliert primitives Verhalten, das natürlich sehr weit von dem entfernt ist, das den spezifisch menschlichen Bereich des Gehirns kontrolliert.

Wo die eher menschliche Hirnregion Ideen, Möglichkeiten, Solidarität, Kooperation, Kreativität und Transformation der Realität sieht (…) drängt die Reptiliengehirn-Region zu Dominanz, Aggressivität, Verteidigung des Territoriums und die Positionierung seiner selbst an die Spitze einer vertikalen und unangefochtenen Hierarchie.

Aus den Wechselbeziehungen zwischen diesen Hirnstrukturen, zu denen das Säugetiergehirn mit seiner Steuerung von Emotionen hinzukommmt, ergeben sich bestimmte menschliche Höhen und Tiefen in Bezug auf Macht und die Art und Weise ihrer Ausübung.

In der Politik geht es immer um Macht. Andere Fragen sind, wie man sie erobert, wie man sie ausübt und wofür man sie hat (…) aber aus pschologischer Sicht spielt die Macht immer eine Rolle. Wenn die Person psychologisch nicht darauf vorbereitet ist, diese ganze Welt der Macht zu leben, dann ist es nur eine Frage der Zeit, bis das Reptiliengehirn die Befehlsgewalt übernimmt.

Kann man etwas tun, um zu verhindern, dass das Reptil in uns eine Stadt, eine Provinz oder ein Land übernimmt? Abgesehen von der episodischen Natur eines jeden Falles ist es wichtig, das Reptiliengehirn zu entmutigen. Es wird immer auf der Lauer liegen. Selbst in den besten Leuten. Aber es ist gut, es in Schach zu halten. Entmutigt. Und es ist gut, den menschlichsten Teil des Gehirns aktiv und wachsam zu halten.“

Daniel Eskibel, Uruguayischer Psychologe und internationaler Politikberater

Aggressives Verhalten und Gewalt verursachen bei vielen Menschen dauerhafte psychische Verletzungen und Traumata mit kostspieligen strukturellen und wirtschaftlichen Folgen. Was ist der Ursprung dieser Gewalt, die jeden Tag zunimmt?

Wissenschaftliche Studien sagen, dass genetische Faktoren eine fundamentale Rolle spielen, da sie an der Produktion bestimmter Neurotransmitter beteiligt sind und eine größere Neigung zu Aggression, Alkoholismus und Gewaltmorden verursachen können. Die Biologie bestimmt jedoch nicht unser Schicksal, da das Gehirn plastisch und formbar ist, gemäß den inneren und äußeren Wirkfaktoren etc.. Es gibt auch die Beteiligung bestimmter Gehirnstrukturen, den Einfluss bestimmter Hormone, die Erziehung …

Aber nicht nur das, gewalttätiges Verhalten kann auch aus einem verzerrten, irrationalen und pathologischen Verstand resultieren, der die Dinge anders sieht als es bei normalen Menschen der Fall ist, wie z.B. bei der dissoziativen Identitätsstörung oder multiplen Persönlichkeit.

Aber was sind die Hauptursachen, die diese wachsende soziale Gewalt, die kein Ende nimmt, beeinflussen? Könnte es sein, dass Horrorfilme und Computerspiele dazu beitragen? Könnte es sein, dass es auch eine biologische neuronale Grundlage gibt, die sie fördert? Wir wissen, dass es das Reptiliengehirn und seine grundlegendsten und instinktivsten Funktionen gibt, die mittels Macht, Gewalt, Herrschaft und Territorialität agieren. Aber wie beeinflusst es unser Verhalten, das Verhalten von Politikern, aber auch das der Schöpfer der Kinowelt und der Mode oder der Pädophilen des Klerus sowie der Königshäuser? Hat es mit der Zunahme von Missbrauchsfällen zu tun, die die Menschen ans Licht bringen?

Und was ist mit der schrecklichen geschlechtsspezifischen Gewalt, ob sozial, psychologisch, sexuell, etc., mit alarmierenden Daten auf der ganzen Welt und ihren schrecklichen Folgen? Und was sagen wir zum Machismo und Feminismus, die trennen und konfrontieren… auf welcher Grundlage ist dies Teil einer gut organisierten Manipulation?

Video erstellt von Alcyon

Quelle: http://alcyonpleyaden.blogspot.com/

 

English – Alcyon Pleiades 85:

Neurology of malice, Reptile brain, Gender violence, Male chauvinism, Feminism

Aggressive behaviour and violence cause lasting mental injuries and traumas for many people, with costly human and economic consequences. What is the origin of this violence that is increasing every day?

Scientific studies say that genetic factors play a fundamental role since they are involved in the production of certain neurotransmitters and can cause a greater propensity to aggressiveness, alcoholism and violent killings, however biology does not determine our destiny since the brain is plastic and malleable according to internal and external factors, substances, etc.. There is also the participation of certain brain structures, the influence of certain hormones, education …

Violent behaviour can also result from a distorted, irrational and pathological mind that sees things different from normal people, such as dissociative identity or multiple personality disorder. But what are the main causes that influence this incessant and ever growing social violence? Do horror movies and computer games contribute? Could it be that there is also a neuronal biological base that drives it? We know that there is the reptilian brain and that at its most basic and instinctive level it functions through power, force, and dominance as well as being intrinsically territorial. But how does it influence our behaviour, or that of politicians, those who direct the world of film, fashion, or paedophiles in the clergy or in the monarch… is it related to the increase in abuse that people are bringing to light?

What about the terrible gender violence, social, psychological, sexual, etc., with alarming data all over the world and its dire consequences? And male chauvinism and feminism that looks to divide and cause confrontation… what are they based on, is it all part of well-organised manipulation?

Video by Alcyon

Source: http://alcyonpleiades.blogspot.com/

 

Español – Alcyon Pléyades 85:

Neurología maldad, Cerebro reptil, Violencia genero, Machismo-Feminismo, Histeria

El comportamiento agresivo y la violencia causan lesiones y traumas mentales duraderos para muchas personas, con costosas consecuencias humanas y económicas ¿cuál es el origen de esta violencia que cada día aumenta más?

Estudios científicos dicen que los factores genéticos juegan un papel fundamental puesto que están implicados en la producción de determinados neurotransmisores y pueden provocar una mayor propensión a la agresividad, al alcoholismo y a los asesinatos violentos, sin embargo la biología no determina nuestro destino ya que el cerebro es plástico y maleable de acuerdo a factores internos y externos, sustancias, etc.. También está la participación de determinadas estructuras cerebrales, la influencia de determinadas hormonas, la educación …

Pero no solo eso sino también el comportamiento violento puede resultar de una mente distorsionada, irracional y patológica que ve las cosas diferentes a las personas normales, como es el trastorno de identidad disociativo o personalidad múltiple.

¿Pero cuáles son las causas principales que influyen esa creciente violencia social que no para? ¿Será que contribuyen las películas de terror y los juegos de ordenador? ¿Será que además existirá una base biológica neuronal que lo impulsa para que esto suceda? Sabemos que existe el cerebro reptil y sus funciones más básicas e instintivas que se mueven por medio del poder, la fuerza y el dominio, la territorialidad. ¿Pero cómo influye en nuestros comportamientos, en el de los políticos, así como en los que dirigen el mundo del cine, la moda, o en los pedófilos del clero o la realeza… estará relacionado con el aumento de los abusos, que las personas están sacando a la luz?

¿Y qué decir sobre la terrible violencia de género, ya sea social, psicológica, sexual, etc., con datos alarmantes por todo el mundo y sus nefastas consecuencias? Y sobre el machismo y feminismo que separa y enfrenta… ¿en qué se fundamentan, será que es parte de una manipulación bien organizada?

Video realizado por Alcyon

Fuente: http://alcyonpleyades.blogspot.com/

 

Français – Alcyon Pléiades 85:

Neurologie méchanceté, Cerveau reptilien, Violence de genre, Machisme-Féminisme

Les comportements agressifs et la violence provoquent des blessures mentales et des traumatismes durables pour de nombreuses personnes, avec des conséquences humaines et économiques importantes. Quelle est l’origine de cette violence qui augmente chaque jour?

Les études scientifiques indiquent que les facteurs génétiques y jouent un rôle fondamental, car ils sont impliqués dans la production de certains neurotransmetteurs et peuvent provoquer une plus grande propension à l’agressivité, à l’alcoolisme et aux meurtres violents. Mais la biologie ne détermine pas notre destin car le cerveau est plastique et malléable selon les facteurs internes et externes, les substances, etc.. Il y a aussi la participation de certaines structures cérébrales, l’influence de certaines hormones, l’éducation …

Mais ce n’est pas tout. Un comportement violent peut également résulter d’un esprit déformé, irrationnel et pathologique qui voit les choses différemment aux personnes normales, donnant comme résultat le trouble dissociatif de l’identité ou la personnalité multiple.

Mais quelles sont les principales causes qui influencent cette violence sociale croissante qui ne s’arrête pas? Les films d’horreur et les jeux informatiques y contribuent-ils? Se pourrait-il qu’il y ait également une base biologique neuronale qui attise la violence? Nous savons qu’il y a le cerveau reptilien et ses fonctions les plus élémentaires et instinctives qui se caractérisent par la quête de pouvoir, la force et la domination, la territorialité. Mais comment cela influence-t-il notre comportement, celui des politiciens, ainsi que celui de ceux qui dirigent le monde du cinéma, de la mode, ou celui des pédophiles du clergé ou de la royauté… Est-ce lié à l’augmentation des abus, que les gens mettent en lumière?

Et qu’en est-il de la terrible violence de genre, qu’elle soit sociale, psychologique, sexuelle, etc., avec des données alarmantes partout dans le monde et ses terribles conséquences? Et du machisme et le féminisme qui divise et confronte? Sur quoi sont-ils basés? Serait-il possible que cela fasse partie d’une manipulation bien organisée?

Vidéo réalisée par Alcyon

Source: http://alcyonpleiades-fr.blogspot.com/

Victory of the light! 🕊
M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Age of Aquarius Aktivierung Videos und gemeinsames Cobra/Fulford Interview

Age of Aquarius Aktivierung Videos und gemeinsames Cobra/Fulford Interview

von Cobra, 26. Dezember 2019

Die Age of Aquarius Aktivierung Videos wurden in mehr als 20 Sprachen erstellt. Machen Sie sie viral, verbreiten sie diese durch Ihre Netzwerke um das Erreichen der kritischen Masse zu unterstützen!

English:

https://www.youtube.com/watch?v=ONxkboDfvjk

https://www.youtube.com/watch?v=aZ1a82NGFG4

https://www.youtube.com/watch?v=JrV7QExh8B8

German/Deutsch:

https://www.youtube.com/watch?v=gieQHZQiAK8

https://www.youtube.com/watch?v=p0tJCp7yR8c

Dutch/Nederlands:

https://www.youtube.com/watch?v=w7EMsuYZXFE

French/Français:

https://www.youtube.com/watch?v=gokyPPQrrhM

https://www.youtube.com/watch?v=NinwjbnDfH8

Italian/Italiano:

https://www.youtube.com/watch?v=S4j0-J6-K9I

https://www.youtube.com/watch?v=OMr61XCFLTE

Portuguese/Português:

https://www.youtube.com/watch?v=Kc13VeAY_Sw

https://www.youtube.com/watch?v=ekIXKIAlEzg

https://www.youtube.com/watch?v=U-WfkgOfVtQ

Russian/русский:

https://www.youtube.com/watch?v=PnVfHWo_Klk

https://www.youtube.com/watch?v=HmXkr8C_hds

Czech:

https://www.youtube.com/watch?v=X1zPeA1uAcM

https://www.youtube.com/watch?v=jtti5xhbuMY

Polish/Polskie:

https://www.youtube.com/watch?v=d9qv6fbiYzs

https://www.youtube.com/watch?v=y49VHSZq7V8

Macedonian/Македонија:

https://www.youtube.com/watch?v=x-kz8aKOUA0

https://www.youtube.com/watch?v=9aCAqjQ7Rcg

Slovenian/Slovenščina:

https://www.youtube.com/watch?v=kar_UavKuTw

https://www.youtube.com/watch?v=hsiBwQWBddg

https://www.youtube.com/watch?v=RVXZ35LSHDw

Latvian/Latvietis:

https://www.youtube.com/watch?v=FNVQAswmEhE

Romanian/Română:

https://www.youtube.com/watch?v=YnReDOmwJno

https://www.youtube.com/watch?v=sUhTe68uT_w

Finnish/Suomalainen:

https://www.youtube.com/watch?v=vrtEwblruLQ

Hungarian/Magyar:

https://www.youtube.com/watch?v=_ffsiV-FunA

https://www.youtube.com/watch?v=gywHfL-ozt4

Farsi:

https://www.youtube.com/watch?v=3n7YCDo5yz4

Chinese/中文:

https://www.youtube.com/watch?v=d3kWwqz7-c8

https://www.youtube.com/watch?v=mkrF81zvxBU

https://www.youtube.com/watch?v=0-8uFK4GidY

https://www.youtube.com/watch?v=3GfFifwz0KM

Japanese/日本語:

https://www.youtube.com/watch?v=vm_mqLHKIY4

Korean/한국어:

https://www.youtube.com/watch?v=Z76p8Bd_D5s

Vietnamese/Tiếng Việt:

https://www.youtube.com/watch?v=dEcdU1_10iY

https://www.youtube.com/watch?v=XGHzUHDYaV4

Thai/ไทย:

https://www.youtube.com/watch?v=ROmycDM0ELU

https://www.youtube.com/watch?v=J2eZuTX2pSw

Videos in anderen Sprachen werden benötigt, insbesondere in Hindi, Arabisch und Bengali. Sie können Ihre Übersetzungen an parlagisas777@gmail.com senden und sie werden in ein Youtube-Video umgewandelt.

Video-Playlisten in vielen Sprachen wurden von Smaly7 erstellt:

https://www.youtube.com/user/appro69/videos

Durch Meditation France:

https://www.youtube.com/channel/UCr__JtVHcF8wOS1fIxq6vAA/videos

Durch TruthEarthOrg:

https://www.youtube.com/channel/UC4N310qMH2u5kbX-lVVpiSw/videos

Die Facebook-Event-Seite wurde in englischer Sprache erstellt:

https://www.facebook.com/events/434464884126374/

Auf Französisch:

https://www.facebook.com/events/439026183438956/

Und auf Ungarisch:

https://www.facebook.com/events/439069797012248/

Ein gemeinsames Cobra/Fulford-Interview wurde von WeLoveMassMeditation erstellt, um das Bewusstsein für die aktuelle Situation im Finanzsystem zu schärfen und die Bekanntmachung der Aktivierung von Age of Aquarius zu unterstützen.

Sie können sich das Interview auf Youtube anhören:

https://www.youtube.com/watch?v=f-7_Aqh_hvw&feature=youtu.be

Oder lesen Sie das Transkript in englischer Sprache hier:

https://www.welovemassmeditation.com/2019/12/interview-with-cobra-and-benjamin-fulford-for-the-age-of-aquarius-activation.html

Auf Französisch hier:

https://exoportail.com/interview-avec-cobra-et-benjamin-fulford-pour-lactivation-de-lage-du-verseau/

Auf Spanisch hier:

https://spanish.welovemassmeditation.com/2019/12/entrevista-con-cobra-y-benjamin-fulford.html

https://cobracastellano.wordpress.com/2019/12/26/entrevista-con-cobra-y-benjamin-fulford-para-la-activacion-de-la-era-de-acuario/

Und auf Rumänisch hier:

https://evak2019.blogspot.com/2019/12/interviul-cu-cobra-si-benjamin-fulford.html

Victory of the Light!

 

P.S: Cobra/Fulford-Interview in deutscher Übersetzung

https://transinformation.net/cobra-interview-mit-benjamin-fulford-und-wlmm-zur-aktuellen-situation-des-weltweiten-finanzsystems-und-der-wichtigen-meditation-am-12-januar/

 

Quelle/Source: http://2012portal.blogspot.com/2019/12/age-of-aquarius-activation-videos-and.html#comment-form

Victory of the light! 🕊
M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802