Kategorie: Svaruu von Erra

Ukrainischer Konflikt – Warum?

Ukrainischer Konflikt – Warum?

Extraterrestrische plejadische Kommunikation mit Athena Swaruu (X) (Taygeta)

Athena Swaruu (X) kurzer Kommentar

Swaruu X (Athena): Das ist alles ein Theater, das von den Kontrolleuren inszeniert wird. Alles trägt zur Verwirrung bei und hat mehrere Gründe, niemals einen einzigen, wie man euch glauben machen will. Der eigentliche Zweck ist es, Spannungen zu erzeugen, abzulenken und die Menschen in der Region zu verärgern, indem mehr Flüchtlinge und mehr Schmerz und Leid für die Zivilbevölkerung geschaffen werden.

Die Dinge sind zwar nie einfach, und es gibt viele Gründe, aber all dies hätte vermieden werden können, wenn die Kontrolleure es nur gewollt hätten. Was sie jedoch wollen, ist, die Menschen selbst auf jeder möglichen Ebene auszubeuten, indem sie ihre Lebenskraft und ihren Drang zum Überleben und zur Überwindung von Widrigkeiten ausnutzen, denn in Wahrheit kontrollieren sie alle Seiten und verschieben nur die Figuren und Rollen in einem großen perversen Spiel, das darauf ausgelegt ist, eine bestimmte Art von Lebenserfahrung auf der Erde zu schaffen.

Aber das Szenario ist kompliziert, und es geschehen Dinge, die überhaupt nicht in den Nachrichten erscheinen. Außerdem werden die Dinge zensiert, so dass der Westen das Narrativ kontrolliert, d. h. aus der Sicht der Erdpolitik. 

Athena Swaruu (X) - Ukraine und Russland - Warum? (27.02.2022) - M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Klick …

Zu den zahlreichen kriegswichtigen Dingen, die der westlichen Öffentlichkeit vorenthalten werden, gehört, dass eines der Ziele der Invasion darin besteht, die Kontrolle über das Kernkraftwerk Tschernobyl zu erlangen, da die Strahlung weiterhin anhält, weil der beschädigte Sicherheitsbehälter des Reaktors Risse aufweist und ausläuft. Dieser Riss hat sich in den letzten Monaten vergrößert, und niemand spricht darüber.

Es gibt auch ein sehr starkes Element nicht-menschlicher Herrschaftsinteressen in der Region, weil die Genetik des ukrainischen Volkes, meist slawischer Herkunft, Wurzeln außerhalb der Erde hat. Es gibt nur wenige Orte auf der Erde, die aus vielen Gründen eindeutig „ET“ sind, die Ukraine ist einer von ihnen. Was sie wollen, ist, die innere schöpferische Kraft und den Geist des slawischen Volkes der Ukraine zu beeinträchtigen.

Es gibt auch den Faktor der Existenz der DUMB-Basen und das Bedürfnis beider Seiten, Russland und der NATO, das Gebiet zu beherrschen, weil diese DUMBs mit Bucegi, Gizeh und anderen Orten auf der ganzen Welt verbunden sind. Die Ukraine ist voll von antiken und modernen DUMBs.

Außerdem liegt die Ukraine auf wichtigen Ley-Linien, was sie zu einem terrestrischen Energiepunkt und -knotenpunkt macht, von dem aus überall Energie fließt, Energie, die von dort aus erzeugt wird, und mit dem Krieg, der im Gange ist, wird sie negativ.

Aber hier ist der wichtige Punkt das ukrainische Volk selbst. Was sie wollen, ist die Bevölkerung. Was sie im Vergleich zu anderen Bevölkerungen erzeugen. Und zwar auf vielen Ebenen. Das ist es also, was sie wollen, ihren Geist ins Visier nehmen. 

Das Chaos ist auch ätherisch, aus diesem Grund. Es wird angenommen, dass die Kriege nur aus wirtschaftlichen und strategischen Gründen geführt werden, was sie wiederum wirtschaftlich macht. Die Wahrheit ist, dass die wahre Grundlage aller großen Kriege die Bevölkerung selbst ist. Um sie zu kontrollieren, zu zerstören, zu dezimieren, sie in die Verzweiflung zu stürzen. Setzen Sie die Erinnerung zurück.

Die Ukraine in die Verzweiflung zu stürzen, würde den Rest der Welt mit sich reißen, was noch verstärkt wird, weil sie auf Ley-Linien liegt und weil die slawischen Völker sehr stark in ihrer schöpferischen Fähigkeit sind, da sie zu den stärksten gehören, ob sie es wissen oder nicht, ob sie als Matrix erscheinen oder nicht.

Aber ich bestehe darauf, dass dieser Konflikt von oben herab ein Ablenkungsmanöver ist, dass, egal wie groß dieser Krieg ist oder wie teuer er ist, er dennoch ein Ablenkungsmanöver ist. Diejenigen, die eine Pandemie auf dieser globalen Ebene finanzieren können, können auch leichter einen Krieg inszenieren, um die Bevölkerung abzulenken, um ihr Angst zu machen, damit sie nicht weiter gegen die Pandemie protestiert, deshalb benutzen sie Fake News, um den Konflikt größer aussehen zu lassen. 

Ich verstehe, dass es schwer zu sehen ist oder nicht geglaubt wird, dass ein Krieg dieses Ausmaßes, der zu Beginn so teuer ist, nur ein Ablenkungsmanöver für die Plandemie ist. Die Menschen selbst können es nicht sehen, weil sie den Zusammenhang nicht sehen, sie sehen alles getrennt, obwohl es das nicht ist. Die Kosten für ein Ablenkungsmanöver spielen keine Rolle, denn auf den höheren Ebenen wird kein Geld verwendet. In der Zwischenzeit ergötzen sich die niederen Egregor-Entitäten an der Fülle, die durch die schöpferische Aufmerksamkeit erzeugt wird, die auf der Angst und dem Leiden vor allem der Menschen beruht.

Was sie wollen, ist Chaos zu schaffen, große wirtschaftliche Probleme und Knappheit an allen grundlegenden Dingen, damit die Menschen darüber reden, über den Krieg, und nicht über die Auswirkungen der Impfungen. Es ist Teil genau der gleichen Sache, des gleichen Systems und der gleichen Agenda. Es sind alles Ebenen desselben perversen Spiels.

Lassen Sie sich nicht täuschen.

Athena Swaruu (X) - Direct photo, without face retouches. - M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Athena Swaruu (X)

Autor/Quelle: Cosmic Agency, Gosia – veröffentlicht am 27. Februar 2022

Alle taygetischen Chats und Artikel sind registriert und stehen unter Copyright!

(…)

Die Übersetzung steht ebenfalls unter Copyright!

Deutsche Übersetzung & Bearbeitung: M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802 (28. Februar 2022 – 14:40:00(MEZ))

Meine altruistische (selbst- & kostenlose) Arbeit steht unter Copyright!

31. August 2020 21.32 MEZ Plasma Light-Ship Ufo Copyright by M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Copyright by M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

🕊 Victory of the light! 🕊

Starseed, Lightworker & System-Buster (Terra Ground Crew) in the service of the Forces of Light !!!

Der Konflikt in der Ukraine – eine direkte außerirdische Perspektive

Der Konflikt in der Ukraine – eine direkte außerirdische Perspektive

Swaruu X (Athena) – (Extraterrestrische Kommunikation)

Swaruu X (Athena): Der Konflikt in der Ukraine ist aus meiner Sicht ein Ablenkungsmanöver, um die Aufmerksamkeit auf die Antiimpfstoff-Proteste zu lenken. Aber nur weil der Krieg zwischen Russland und der Ukraine ein Ablenkungsmanöver ist, heißt das nicht, dass es keine Schießereien und Morde gibt.

Was offiziell gesagt wird, ist nie die Wahrheit. Putin steht auf der gleichen Seite wie die USA und die NATO. Derselbe Kontrolleur steckt hinter all dem. Das Problem, wenn man das über Putin und

Russland sagt, ist, dass die Karistus ihn unterstützen und sagen, dass Putin die Hände gebunden sind. Aber das kaufe ich ihm nicht ab.

Aber ja, es scheint mir ein Ablenkungsmanöver zu sein. Denn es lenkt die Aufmerksamkeit vom Virus auf den möglichen „Atomkrieg“. Dadurch sind die Menschen nicht in der Lage, die wirkliche Gefahr zu erkennen. Wenn es nicht die Ukraine ist, dann ist es Korea. Oder Iran. Oder eine Energiekrise. Und selbst wenn es Tote im Krieg gibt, wird es immer noch ein Ablenkungsmanöver sein. Oder alles zusammen.

Swaruu X (Athena) - Der Konflikt in der Ukraine - eine direkte außerirdische Perspektive (18.02.2022)

Klick …

Robert: Ja. Sie wollen, dass die Menschen vergessen, dass sie geimpft wurden. Damit sie das, was kommen wird, nicht damit in Verbindung bringen. 

Swaruu X (Athena): Ja, und damit sie die Menschen weiter impfen, während sie ihre Aufmerksamkeit und Angst auf den möglichen Atomkrieg richten. 

Das ist etwas, das man im Krieg „Aggro“ nennt. Während einer Schlacht richtet ein Soldat seine Aufmerksamkeit auf den anderen feindlichen Soldaten. Bis ein feindlicher Panzer auftaucht. Dann hat der feindliche Panzer die ganze „Aggro“ und der Soldat vergisst den anderen feindlichen Soldaten angesichts einer größeren Gefahr.

Die Weltbevölkerung wird ihre Aufmerksamkeit also nicht mehr auf etwas richten, das für sie unklar und vage ist, wie die Frage, ob Impfstoffe gefährlich sind oder nicht. Denn ihre Angst wird sich auf eine konkrete, klare und verständliche Bedrohung für die Menschen richten, wie etwa einen Krieg. Für mich ist diese Russland-Ukraine-Sache also nur ein Manöver, Teil des Plans. Auch während des Kalten Krieges waren beide Seiten Freunde von oben, den Kontrolleuren. Das gilt auch heute.

Ein anderer Tag:

Swaruu X (Athena): Ich habe nachgesehen, und ja, in der Nähe der Grenze passiert etwas. Begrenzte Schießereien. Jede Menge Chaos. Schüsse fallen. Viele Bewegungen von gepanzerten Fahrzeugen. Ich weiß nicht, was sie in den Nachrichten sagen. Ich bin nicht überrascht, dass es bereits Tote gibt. 

Die Russen hatten keine Flugzeuge in der Luft, als ich das Gebiet beobachtete, das hat mich sehr beeindruckt. Für ein Konfliktgebiet gab es fast keine Flugzeuge. Seltsam und befremdlich. Auch jede Menge SAMs (Boden-Luft-Raketen). Die Grenze ist extrem militarisiert.

Eine andere interessante Sache, die ich während eines Fluges sah, war, dass 5G-Antennen die Avionik störten. Mit dem Funkhöhenmesser. Militärisch und zivil. 5G-Frequenzen nutzen einen Bereich, der sich mit der Avionik überschneidet. Insbesondere mit ILS-Systemen. Ich habe das zufällig entdeckt. Die Instrumente fallen aus und zeigen falsche Werte an. Das ist ernst und kann zu Unfällen führen. Ich weiß nicht, wie viele Piloten dies inzwischen bemerkt haben. Der ECM-Computer (elektronische Gegenmaßnahme) zeigte an, dass die Störungen von zivilen 5G-Mobilfunk-Antennen stammen. Am stärksten betroffen ist das Funk-Altimeter, dann die Navigation. 

Auch hier könnte es sich also um ein Ablenkungsmanöver handeln, das ich unterstütze. Wenn es zu einem regionalen Krieg eskaliert, werde ich immer noch behaupten, dass es ein Ablenkungsmanöver ist. Ja, die Zone ist militarisiert, ja, es gibt sporadische Konflikte an der Grenze, ja, es hat Schießereien zwischen den beiden Seiten gegeben, mit kleinen Waffen. Es ist ein Pulverfass, das darauf wartet, zu explodieren. Einen weltweiten Atomkrieg wird es nicht geben, bei weitem nicht. Er wird regional sein, und das ist nicht neu, Russland und die Ukraine sind bereits in den 90er Jahren in Konflikt geraten. 

Der Auslöser für einen offenen Krieg, wenn es denn einen geben sollte, wird höchstwahrscheinlich ein Zwischenfall in der Luftfahrt sein. Darunter auch Zivilisten, die immer noch in Kiew und Odessa ein- und ausfliegen. Sie können sagen, was sie immer sagen, dass die Russen ein Verkehrsflugzeug abgeschossen haben. Das wird die Öffentlichkeit dazu bringen, die NATO-Invasion zu unterstützen. Betrachtet man die Sache aus der Matrix-Perspektive… aus lokaler geopolitischer Sicht ist die NATO der Aggressor. Russland schützt nur seine Grenzen. Sie werden sagen, es sei wegen der Pipelines, wegen des Öls, oder weil die Ukraine NATO-Mitglied werden will. Und Letzteres kommt der Wahrheit am nächsten. Von der Ukraine aus werden Moskau und die westlichen russischen Militärbasen, und zwar alle, den Kurzstreckenraketen der NATO ausgeliefert sein.

Strategisch gesehen kann Russland keine Schwäche zeigen und die Aufstellung von SAM-Flugabwehr-Batterien und allen Arten von NATO-Stützpunkten so nahe an Moskau zulassen. Wenn ich mich recht erinnere, ist das Szenario dieses Konflikts also eine fast exakte Kopie des kubanischen Raketenzwischenfalls von 1961. Das Gleiche, nur in umgekehrter Reihenfolge. Die USA konnten die Einrichtung von Stützpunkten und Raketen auf Kuba wegen der Nähe zu den USA nicht zulassen. Hier ist es dasselbe, nur dass es diesmal Russland ist, das sich verteidigt.

Robert: Dann müsste es ja mit einer internationalen Blockade der Ukraine enden, oder?

Swaruu X (Athena): Ja, nach dem gleichen Muster wie bei der kubanischen Raketenkrise. Das Problem hier oder der Unterschied ist, dass Kuba eine Insel ist, die Ukraine nicht. Es ist schwieriger zu blockieren. Hinzu kommt ein ganz anderer geopolitischer Kontext, der die gleiche Blockademaßnahme überhaupt nicht durchführbar oder strategisch sinnvoll macht.

Robert: Und wie wird die NATO in all das hineingezogen, wenn man weiß, dass die Ukraine bis heute kein NATO-Mitglied ist?

Swaruu X (Athena): Weil wir nicht vergessen dürfen, dass die Ukraine eine US-Marionettenregierung hat. Und das schon seit Jahren. Deshalb bittet sie um die NATO-Mitgliedschaft, nicht die Ukraine bittet darum, sondern die Kabalen-Zentrale, das Pentagon und die CIA, die darum bitten.

Robert: Aber in Kuba ist das Gleiche mit Fidel passiert.

Swaruu X (Athena): Ja, andersherum, Fidel war eine Marionette Moskaus.

Gosia: Aber interessiert Sie dieser Konflikt in besonderer Weise, weil Sie vorher eine Kolonie in der Ukraine hatten? Welche Bedeutung hat er für Sie oder gar keine?

Swaruu X (Athena): Es ist im Grunde dasselbe wie Gizeh, alte Basis, dieselbe Ära in Richtung einer etwas jüngeren, großen DUMB. Verbunden mit anderen wie Bucegi in der Nähe, und Gizeh unter anderem. Was von diesem Stützpunkt übrig ist, liegt unter der südlichen Krim, die russisches Gebiet ist. Für Taygeta gibt es wirklich keinen Grund, besonders interessiert zu sein. Nur, dass er versucht, die Natur dieses Ablenkers zu verstehen.

Gosia: Und welche Rolle spielt Putin hier, der Verbindungen zu Karistus hat?

Swaruu X (Athena): Karistus sagt, dass Putin ihnen gehört und dass ihm die Hände gebunden sind und dass er nicht den ganzen Kreml kontrolliert, geschweige denn ganz Moskau und schon gar nicht ganz Russland. Und dass er tut, was er kann. Karistus hat sich zu dem aktuellen Vorfall nicht geäußert.

Die Beweise deuten darauf hin, dass er zu denselben Illuminaten und Kabalen gehört. Die Beweise basieren auf vielen Dingen, wie z.B. seine Unterstützung für Plandemie, unter anderem, und seine Haltung bezüglich seiner Beziehung zu Taygeta.

Auch hier gilt: Wenn er nicht zur Kabale gehört, soll er es beweisen. Im Moment deuten die Beweise darauf hin, dass er eher der Cabal angehört. Das ist leicht zu erkennen, denn die Cabal würde keine groß angelegte Falschflaggen-Operation in der Größenordnung von False Covid durchführen, ohne dass jemand von der Größe Russlands mit ihnen vollständig kooperiert. Ihr Plan würde in sich zusammenfallen, wenn Putin sich der Plandemie widersetzen würde. Deshalb gehört Putin zur Cabal. Die kooperative Beziehung zwischen Russland und Taygeta endete mit dem Auftreten der Plandemie.

Sie haben bereits veröffentlicht, dass Taygeta seit der Zeit von Nikita Chruschtschow in Kontakt und Zusammenarbeit mit Russland stand, die jedoch schlecht endete, weil der Kontakt selbst sein Leben zerstörte.

Robert: Aber wie hat es sein Leben zerstört? Auf welche Weise?

Swaruu X (Athena): Das ist ein großes Thema, aber das sowjetische Polybüro warf ihm vor, Taygeta zu viel Kontrolle und Einfluss auf seine Regierung zu geben. Und sie schickten ihn ins freiwillige Exil, Hausarrest in seiner Hütte. Auch weil er vor den USA wegen des kubanischen Raketenzwischenfalls als schwach galt. Man beachte, dass dies auch eine Zusammenarbeit zwischen Taygeta und Karistus bedeutet. Das geht Hand in Hand.

Von ganz oben, von denen, die die USA/NATO und Russland kontrollieren, sind sie alle befreundet, und das alles ist sorgfältig geplant, um eine Agenda zu erfüllen. Ablenkung von den magischen Dosen von Impfstoffen und Aufständen gegen Plandemie.

Gosia: Aber die Impfstoffe sind doch sowieso schon verabreicht worden. Das ist unumkehrbar.

Swaruu X (Athena): Ja, aber weltweit gibt es sehr viele Menschen, die noch nicht geimpft sind, und es ist auch so, dass es keinen Widerstand gegen die Maßnahmen und Einschränkungen gibt. Maßnahmen und Einschränkungen, gegen die sogar viele geimpfte Menschen sind. 

Sie wollen mehr Chaos und Verwüstung stiften, um den menschlichen Geist zu brechen. Um die Menschheit noch mehr zu verletzen. Um sie zu brechen. Und sie wollen mit ihrem Ausrottungsplan fortfahren. Niemand kann sehen, wie sie sie mit Restriktionen und Impfstoffen vernichten, denn sie schauen auf die Ukraine und kauen sich die Fingernägel ab.

Athena Swaruu (X) - Direct photo, without face retouches. - M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Athena Swaruu (X)

(…)

Autor/Quelle: Cosmic Agency, Gosia – veröffentlicht am 18. Februar 2022

Alle taygetischen Chats und Artikel sind registriert und stehen unter Copyright!

(…)

Die Übersetzung steht ebenfalls unter Copyright!

Deutsche Übersetzung & Bearbeitung: M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802 (28.02.2022 14:40:00 (MEZ))

Meine altruistische (selbst- & kostenlose) Arbeit steht unter Copyright!

Starseed:Lightworker

🕊 Victory of the light! 🕊

M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Starseed, Lightworker & System-Buster (Terra Ground Crew) in the service of the Forces of Light !!!

Kapitulation der Kabale in der Antarktis? FALSCH!

Kapitulation der Kabale in der Antarktis? FALSCH!

Extraterrestrische plejadische Kommunikation mit Athena Swaruu (X) (Taygeta)

Athena Swaruu (X) antwortet 

Gosia: Athena, was hältst du von der Nachricht, dass die Kabale-Führer angeblich in die Antarktis reisen, um sich den Außerirdischen und der Erdallianz zu ergeben und die Bedingungen für ihre Kapitulation zu besprechen?

Athena Swaruu (X) - Kapitulation der Kabale in der Antarktis? FALSCH ... - M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

(Klick)

Swaruu X (Athena): Wie kommt es, dass nichts Nützliches aus der Sicht dessen, was die Menschheit braucht, aufgehalten wird, und zwar gestern, weil es für die meisten Geimpften bereits zu spät ist?

Nein, das ist auf keinen Fall möglich, aber das klingt auch wie eine verzerrte Wahrheit. Das bedeutet, dass die Marionettenführer der Welt in die Antarktis gehen, um zu „kapitulieren“, was eher bedeutet, dass sie ihren Kontrolleuren, der Tiefen Kabale, den Reptilianern und anderen nicht-menschlichen Rassen, die die Föderation repräsentieren, die Treue schwören. Nicht wie bei einer Kapitulation nach einem Krieg. Sie geloben ihre Treue, ja.

Also im Grunde eine verzerrte Wahrheit. Und die obersten Kontrolleure, denen sie ihre Treue schwören und „kapitulieren“, wie die Vertreter der Föderation, sind nachsichtig und lassen die menschliche Bevölkerung durch ihre Fehler gehen und daraus lernen. 

Also werden sie nicht eingreifen, wie von vielen beschrieben, und wir bestehen darauf, dass dieses Thema das gleiche Q/QAnon-Thema ist, nur angewandt auf den Weltraum, und der wird ganz sicher von Agenturen mit drei Buchstaben kontrolliert.

Geheimdienste

Über die Antarktis. Es ist im Grunde ein Ort, an dem menschliche Regierungen auf ET-Regierungen treffen (Föderation). Es ist im Grunde ein Ort, an dem sie (alle Beteiligten) die Menschheit von der Oberfläche aus mit High-Tech-Basen kontrollieren können, da sie wissen, dass die menschliche Bevölkerung keinen Zutritt hat. Es gibt alte Basen, einige in Ruinen, einige uralte, einige mit zerstörten Städten, geheime archäologische Stätten, und viele neue Basen, vor allem militärische, sowohl menschliche als auch nicht-menschliche, die meist am Eingang zum Erdinneren liegen. Diese Basen werden alle von der Föderation kontrolliert.

Gosia: Eine Frage, wenn sie von der Föderation kontrolliert werden, und all diese Reptilianer, die dorthin gehen, Sie sagen, sie repräsentieren die Föderation … also arbeitet die Föderation mit diesen Reptilianern und diesen negativen Rassen zusammen? Ist das ein Sektor der Viera, der Andromedaner, der Föderation? Das glaube ich nicht, denn sie wissen nicht, was vor sich geht, oder?

7 ET-Rassen der Dark Forces

Swaruu X (Athena): Ja, sie arbeiten mit reptilianischen Anführern verschiedener Rassen zusammen oder schließen sie ein, wir können nicht wissen, welche, aber logischerweise die auf der Erde. Wie sie sich koordinieren, können wir nicht genau wissen, aber sie tun es. Der Viera-Sektor weiß es offenbar nicht.

Athena Swaruu (X) - Direct photo, without face retouches. - M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Athena Swaruu (X) 🌹

Autor/Quelle: Cosmic Agency, Gosia – veröffentlicht am 22. Dezember 2021

Alle taygetischen Chats und Artikel sind registriert und stehen unter Copyright!

(…)

Die Übersetzung steht ebenfalls unter Copyright!

Deutsche Übersetzung & Bearbeitung: M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802 (29. Dezember 2021 – 21:21(MEZ))

Meine altruistische (selbst- & kostenlose) Arbeit steht unter Copyright!

Das Gebet schützt vor Medienterrorismus - M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

🕊 Victory of the light! 🕊

M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Starseed, Lightworker & System-Buster (Terra Ground Crew) in the service of the Forces of Light !!!

4. Jahrestag unseres Taygeta Kontakts – Überraschung & Botschaft von Anéeka

4. Jahrestag unseres Taygeta Kontakts – Überraschung & Botschaft von Anéeka

Zum ersten Mal in den 4 Jahren dieses Kontakts zeigen wir die echten Gesichter von

Anéeka von Temmer und Athena Swaruu (X)

Die Gesichter sind echt, aber mit dem CGI-Körper verschmolzen. Das Haar ist zunächst ihr echtes Haar, aber es ist auch mit dem CGI-Haar darunter verschmolzen.

All dies, um die elektronischen Filter der Föderation zu passieren.

Anéeka of Temmer - Photo 12:2021 (hair and the uniform is CGI) - M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Anéeka von Temmer 🌹

Das Foto wurde vor mehr oder weniger 4 Wochen aufgenommen.

Es ist das Gesicht von Anéeka, aber das Haar und die Uniform sind CGI.

Die Haare dienen als Übergangspuffer zwischen dem echten Gesicht und dem Rest des CGI-Bildes.

Athena Swaruu (X) - Direct photo, without face retouches. - M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Athena Swaruu (X) 🌹

Das Foto wurde vor etwa 2-3 Wochen aufgenommen.

Direktes Foto, ohne Gesichtsretusche.

(…)

Dies ist die Nachricht, die Anéeka am Ende des Videos hinterlassen hat:

Anéeka: An alle.

Ich weiß, dass die Medien oder Kommunikationsmittel in den letzten 4 Jahren umstritten waren, aber es war der einzige Weg, die zahllosen Filter sowohl der Föderations- als auch der Erdregierung und deren unerbittliche Zensur zu überwinden. Wenn der Kontakt in irgendeiner Weise direkter wäre, würden dieselben Erdregierungen und ihre 3-Buchstaben-Agenturen alles stoppen.

Denn was für uns hier wichtig ist, ist, die Informationen weiterzugeben, sie zur Erde zu filtern, zu euch, damit sie dort existieren, und ohne dieses Medium, auch wenn es voller Einschränkungen ist, könnte das einfach nicht getan werden.

Das Wichtigste an diesem Kontakt sind die Informationen und dass sie euch inspirieren, informieren und euch eine andere Möglichkeit des Denkens und der Kosmologie der Realität außerhalb der Erde geben.

Dieser Kontakt ist für euch, so direkt wie möglich, und immer auf der Suche nach Möglichkeiten, Beschränkungen zu umgehen, besonders irdische. Es geht um die Informationen, nicht so sehr um uns, die wir sie geben. Denn in dem Moment, in dem wir eine bestimmte vage Grenze überschreiten und eine Art von Beweis außer der Information selbst geben, würden sie alles stoppen, und der Rest der Information, die auf der Erde platziert werden muss, könnte nicht gegeben werden. Wir müssen also immer am Rande des Abgrunds operieren, und oft nach dem Prinzip, dass weniger mehr ist.

Ich weiß, dass ihr oft nach den stärksten oder wesentlichsten Botschaften in unseren täglichen Informationen suchen müsst, der stärksten Aufmerksamkeit, das ist auch so gewollt und sind Schutzschichten, um Zensur zu vermeiden.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die uns in diesen vier Jahren unterstützt haben und weiterhin unterstützen.

Ich sende euch eine riesige Umarmung. Bleibt stark und hört nur auf die Stimme eures Verstandes und eures Gewissens, ohne die Notwendigkeit von Autoritäten außerhalb eurer selbst. Seid verantwortlich für eure Handlungen, Gedanken, Kriterien und eure ganze Person und was damit zusammenhängt. Dies ist der Schlüssel.

Glaubt an euch selbst und folgt euch selbst und lasst euch nicht von der Angst manipulieren.

Erinnern Sie sich daran, dass Sie der Wahrheit und der greifbaren Realität näher kommen, wenn Sie so denken, dass das, was Ihnen offiziell gesagt und versichert wird, falsch und die Alternative wahr ist, und wenn Sie Ihren Kopf benutzen, um mit Ihrem Verstand zu filtern, was richtig ist und was nicht, werden Sie feststellen, dass Sie der Wahrheit und der greifbaren Realität näher sind.

Erinnert euch daran, dass im Grunde nichts von dem wahr ist, was euch offiziell auf der Erde erzählt wird, einschließlich der Geschichte und der Wissenschaft, und alles wird dort hineingelegt und gesagt mit dem Ziel, Wahrnehmungen und die Realität zu manipulieren. 

In einer Welt, in der alle Informationen widersprüchlich sind, ob sie nun alternativ oder offiziell sind, besteht der einzige Weg, sich der Wahrheit zu nähern, darin, alle möglichen Quellen anzuhören und dann die Verantwortung dafür zu übernehmen, sich ein eigenes, unabhängiges Urteil zu bilden, und zwar mit vollem Mut, unabhängig davon, ob das Ergebnis dieser persönlichen Argumentation logisch oder gesellschaftlich akzeptabel ist oder nicht.

Bleiben Sie stark. Eine dicke Umarmung.

Anéeka von Temmer (Taygeta) Cosmic Agency

Anéeka

Autor/Quelle: Cosmic Agency, Gosia – veröffentlicht am 27. Dezember 2021

Alle taygetischen Chats und Artikel sind registriert und stehen unter Copyright!

(…)

Die Übersetzung steht ebenfalls unter Copyright!

Deutsche Übersetzung & Bearbeitung: M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802 (27. Dezember 2021 – 21:21(MEZ))

Meine altruistische (selbst- & kostenlose) Arbeit steht unter Copyright!

Starseed:Lightworker

🕊 Victory of the light! 🕊

M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Starseed, Lightworker & System-Buster (Terra Ground Crew) in the service of the Forces of Light !!!

Befreiung der Erde, der Welten und der Planeten

Befreiung der Erde, der Welten und der Planeten

Was hat das Team Taygeta zu sagen?

Extraterrestrische plejadische Kommunikation mit Swaruu X (Athena) (Taygeta)

Gosia: Athena, was sagst du zu dieser Art von Nachrichten, die in Ufologie-Kreisen diskutiert werden: „Die Andromedaner haben eine breite Allianz außerirdischer Zivilisationen ins Leben gerufen, um im Namen der Menschheit gegen negative Gruppen zu intervenieren. Diese Allianz hat zu einem globalen Erwachen und zur Befreiung unseres Sonnensystems geführt. Negative außerirdische Gruppen sind als Bedrohung in unserem Sonnensystem weitgehend eliminiert worden, und wir befinden uns auf einer positiven Zeitlinie.“

Swaruu X (Athena): Das ist nicht falsch. Es ist verzerrt, und es ist nicht neu. Die Allianz, von der sie sprechen, ist, zumindest was uns betrifft, Jahrzehnte alt, und es ist das, was wir als Gruppe euch erzählt haben, wie der Grund, warum es heutzutage so viele Sternensaaten auf der Erde gibt. Wir wissen, dass die meisten von ihnen mit Hilfe der Immersionskapsel-Technologie inkarnieren, aber nicht nur, denn viele Step-Downs und Walk-ins und aus der Quelle geborene Seelen inkarnieren dort mit der Absicht, die Menschheit zu erwecken und sie von der Unterdrückung zu „befreien“. Aber es ist nicht so, dass sie direkt eingreifen. Wie wir schon seit einiger Zeit sagen, sind die Sternensaaten die Kavallerie. Es wird immer noch von innen heraus getan.

Light Forces

Aber die Tatsache, dass die Sternenvölker sich zusammengesetzt haben, um zu besprechen, wie man der Erde helfen kann, ja, das ist geschehen, aber es ist nicht neu. Und wie wir festgestellt haben, ist es unzureichend und fragwürdig, fast so, als ob man die Sternensaaten im Namen der Menschheit und der Aufrechterhaltung ihrer inkompetenten Weltraumgesetze opfert, damit sie leiden.

Wir kamen von den Sternen

Was die negativen Außerirdischen betrifft, die sich nicht mehr im Sonnensystem aufhalten, so hat die Föderation sie schon vor langer Zeit beseitigt. Wie wir bereits gesagt haben, beherrscht die Föderation diesen Quadranten vollständig. Also ja, die negativen Kräfte sind auf der Erde konzentriert. Aber all das bedeutet nicht, dass sie keine Egregoren des menschlichen Geistes sind, denn dieser vermischt sich mit dem stellaren Geist, da sie Sternensamen sind.

Und all diese Sternensamen sind auch der Grund, warum die Kabale oder die Kontrolleure beschlossen haben, die Menschheit auszulöschen, um den Planeten von dieser Invasion der Sternensamen zu befreien, die sie aus der Macht und aus ihrer Position als Kontrolleure der Menschheit verdrängen, wenn man sich daran erinnert, was Yázhi gesagt hat, dass diese Kontrollgruppe genau auf der Ebene ist, auf der sich Menschen mit Nicht-Menschen und ihren Geheimgesellschaften vermischen.

Kurz gesagt, da ich die Einzelheiten dessen, wonach du mich fragst, nicht kenne und nur den obigen Satz berücksichtige, den du mir geschickt hast, ist es wahr, das ist richtig, aber es ist alt und es scheint so angepasst zu sein, dass es in die heutige Situation passt, wie die Leute, die diese Ideen fördern, es wollen.

Das Problem mit der „Befreiung“ des Weltraums ist, dass wir von hier aus nichts davon als etwas Neues sehen. Das ist eine alte Nachricht. Das ist ungefähr so, als würde man eine Zeitung erhalten, in der steht, dass der Zweite Weltkrieg vorbei ist und die Amerikaner und Russen in Berlin einmarschiert sind.

Gosia: Ja. Verstehe. Und noch etwas. Die Kabale ist immer noch auf dem Mars und der Venus … und da draußen kursiert der Glaube, dass sie befreit worden sind. 

Swaruu X (Athena): Dort gibt es nichts zu befreien. Der Mars ist in 3 Sektoren unterteilt: menschlich-reptilische SSP/Mantis/Maitré. Du würdest sagen, Maitré ist regressiv. Ja, das sind sie, aber sie haben einen Vertrag mit Mantis und mit den Reptilianern, so dass sie rechtlich gesehen nicht von dort vertrieben werden können. Das ist also ein großes rechtliches Problem.

Gosia: Warum können sie rechtlich nicht vertrieben werden? 

Swaruu X (Athena): Weil es gegen das Weltraumgesetz der Föderation verstößt.

Letztendlich ist es egal, ob das Sonnensystem befreit wird oder nicht, denn auf der Erde wird nichts zugunsten der Menschheit unternommen. Nochmals, wir sagen das Gleiche, wir müssen Ergebnisse sehen, keine leeren Versprechungen. Und leere Versprechen sind es! Und einer meiner größten Einwände gegen alles, was sie sagen, ist, dass es perfekt mit dem übereinstimmt, was Q-Anon und all jene sagen. Leere Versprechen und leere Worte. Aber auch Q-Anon hat Gutes bewirkt, denn viele Menschen, besonders in den USA, sind aufgewacht und haben erkannt, dass ihre Regierung eine Farce ist! Weiße Hüte sind im Grunde Q-Anon. Weiße Hüte sind das ausgleichende Karma der Illuminaten, wie man es beim Schachspiel und bei den Damespielen und an so vielen anderen Stellen sieht.

Wir, diese Gruppe, versprechen nichts dergleichen, aber wir liefern, was wir können: eine Ladung von Informationen.

Meiner Meinung nach ist so ziemlich alles, was auf der Erde vor sich geht und was in all diesen Gruppen von Menschen vor sich geht, die über Befreiung sprechen, in den Köpfen der Menschen entstanden. Ich meine, alles, was sie sagen, ist so, als würden sie militärische Operationen in einem Krieg auf der Erde beschreiben. Von hier aus sind die Dinge vielschichtig. Mehr denn je sind wir uns der Dinge bewusst, und wir sehen, dass sie unvollständige Informationen mit einer deutlichen menschlichen Färbung geben. Wir stehen zu unseren Worten.

(…)

Autor/Quelle: Cosmic Agency, Gosia – veröffentlicht am 14. Dezember 2021

Alle taygetischen Chats und Artikel sind registriert und stehen unter Copyright!

(…)

Die Übersetzung steht ebenfalls unter Copyright!

Deutsche Übersetzung & Bearbeitung: M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802 (16. Dezember 2021 – 21:21(MEZ))

Meine altruistische (selbst- & kostenlose) Arbeit steht unter Copyright!

Starseed:Lightworker

🕊 Victory of the light! 🕊

M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Starseed, Lightworker & System-Buster (Terra Ground Crew) in the service of the Forces of Light !!!

Vatikan – Geheimgesellschaften – Machtstruktur auf der Erde – Föderation (Teil 1)

Vatikan – Geheimgesellschaften – Machtstruktur auf der Erde – Föderation (Teil 1)

Extraterrestrische plejadische Botschaft mit Yazhi (S´varúu)

Yazhi: Der Vatikan ist die Hauptkontroll-Organisation des Planeten Erde, zumindest der Teil, der für die Menschen sichtbar ist, obwohl sie normalerweise keine Verbindung herstellen oder verstehen, was und wie er so ziemlich alles kontrolliert.

Er ist im Grunde der Staat Rom, und der Papst ist der Cäsar mit einem anderen Namen, das ist dasselbe. Rom ist nie untergegangen, es hat sich nur in etwas verwandelt, das der Zeit entsprach. Rom ist immer noch der Hauptkontrollmechanismus über den Planeten Erde, und das schon seit mindestens 600 v. Chr., obwohl das genaue Datum zweifelhaft ist.

Der Papst ist nur ein Hohepriester und eine Marionette von versteckten Handlangern unter ihm. Er hat keine wirkliche Macht, er ist nur ein Strohmann.

Der Papst und all seine Priester und Kardinäle und all die anderen sind nicht katholisch. Sie tun nur so, als seien sie katholisch, als Teil des religiösen Kontrollmechanismus über die menschliche Bevölkerung.

Sie wissen, dass ihre Bibelgeschichten falsch sind, da sie von Laien und „Schäfchen“ verstanden werden, und nur eine gewisse Gültigkeit haben, wenn sie auf eine andere Art und Weise gelesen werden, da sie mit einem Code geschrieben wurden, den nur Eingeweihte kennen, weshalb es schwierig ist, den Wortlaut zu verstehen, besonders von einigen Teilen des Alten und Neuen Testaments. Ich werde das jetzt hier nicht erörtern, aber ein kleines Beispiel dafür ist, dass im Alten Testament, wenn von einer Person oder einem individuellen Charakter die Rede ist, nicht wirklich eine Person gemeint ist, sondern die versteckte Botschaft ist, dass es als ein Stamm, eine Gemeinschaft oder eine Gruppe von vielen Menschen gelesen werden sollte.

Der Papst und all diese Hohepriester folgen einer anderen Glaubensrichtung, die man, salopp gesagt und für das Hauptverständnis des mir zuhörenden Publikums, als Satansanbeter bezeichnen kann. Das bedeutet, dass sie genau das Gegenteil von dem sind, was sie der Öffentlichkeit im Allgemeinen darstellen wollen. Wenn man etwas tiefer in diese Richtung geht, glauben sie an eine Reihe von geheimen Dokumenten und Vereinbarungen, die auf altem Wissen aus der ganzen Welt beruhen und von ihnen ausgewählt werden, nachdem sie analysiert haben, ob sie ihren Bedürfnissen entsprechen oder nicht.

Die Hauptquellen für sie sind keltisches, druidisch-gnostisches und ägyptisches altes Wissen, aber nicht in seiner reinen Form, sondern nur in einer synthetisierten, konzentrierten, herausgepickten und gefilterten Version, aus der sie das nehmen, was sie brauchen und mögen. Ihre wichtigste historische Grundlage ist der Atonismus, der von Ahkenaten und Nofretete um 1330 v. Chr. begründet wurde. Dort verehren sie die „schwarze Sonne“ (Saturn) und Luzifer (Tiamat, ein erloschener Planet), wie in anderen Werken ausführlich erklärt wird.

Wenn wir uns der Kontrollstruktur nähern, die der Vatikan über den Planeten Erde hat, benutzen sie im Grunde das so genannte „Monster mit den drei Hörnern“, das der Vatikan selbst ist, als erstes Horn, das die Spiritualität auf dem Planeten Erde kontrolliert, dann die Stadt London, die die Wirtschaft des Planeten als zweites Horn kontrolliert, und Washington DC, das die militärische Macht über den Planeten Erde kontrolliert, als drittes Horn, und dieses poliert den ganzen Planeten, so dass jeder dem Narrativ und den Bedürfnissen der Jesuiten- und Illuminaten-Kabale entspricht, deren Hauptquartier im Vatikan liegt.

Beachten Sie, dass alle drei, der Vatikan, die Stadt London und Washington D.C. (District of Columbia), unabhängige Stadtstaaten innerhalb eines anderen souveränen Landes sind. Sie befolgen nicht dieselben Gesetze oder Regeln, obwohl sie sich innerhalb einer Stadt befinden, die wiederum innerhalb eines Landes liegt, das eigentlich unabhängig sein sollte. Sie alle sind dem Vatikan unterstellt. 

Die Illuminaten sind die Jesuiten, kein Unterschied, nur Semantik. Sie arbeiten über die Freimaurer, und ihr Einfluss erstreckt sich über die ganze Welt, indem sie ihre Logen und alternativen Geheimgesellschaften nutzen, die alle in einer abgeschotteten Art und Weise aufgebaut sind, so dass niemand in irgendeiner Stufe weiß, was in den anderen Stufen oder Ebenen vor sich geht, sondern keinen Zugang zu dem größeren Bild in den Ebenen über ihnen hat.

Die Menschen auf den höheren Stufen dieser Geheimgesellschaftsstruktur und an Orten mittlerer Macht benutzen nicht mehr dieselbe Wirtschaft, die der Rest der Bevölkerung benutzt.

So wie Religion und Politik dazu benutzt werden, die Realitätswahrnehmung der gesamten Bevölkerung zu kontrollieren, so ist es auch die Wirtschaft, und sie ist nur eine Kontrollstruktur für die Massen und nicht für die wirklich Mächtigen. Die Illuminaten-Jesuiten glauben nicht an dieselben Religionen, und sie wissen, dass die Politik immer manipuliert wird und nur eine Pantomime ist, um die Menschen glauben zu machen, dass sie eine gewisse Kontrolle darüber haben, wer sie regiert und über ihr Schicksal.

Dasselbe gilt für die Wirtschaft. Die Leute, die wirklich an der Macht sind, benutzen weder Dollar noch Euro, Yen, Peso oder irgendetwas anderes. Diese sind nur für die „Schäfchen“ da, und was auch immer mit der Wirtschaft geschieht, wie die Bevölkerung sie wahrnimmt, betrifft sie überhaupt nicht!

Die mittleren Schichten der sozialen Kontrollstruktur der Illuminaten und alle mit ihnen verbundenen Personen verwenden Gold für alle ihre Transaktionen. Auf den unteren Ebenen bezahlen sie sich gegenseitig für kleine Gefälligkeiten mit Goldmünzen, die von ihrer eigenen Organisation geprägt wurden. Dies ist ein weiterer Grund, der erklärt, warum Gold heutzutage so knapp ist, zumindest für die allgemeine Bevölkerung.

Aber in den höheren Schichten dieser Kabale, der jesuitischen Illuminaten-Organisation, ist das Niveau der Macht so unverschämt hoch, dass sie überhaupt keine Wirtschaft mehr benutzen. Ihnen gehört alles und sie machen sich nicht mehr die Mühe, in irgendetwas zu investieren, wenn sie etwas haben wollen, gehört es ihnen und hat ihnen schon immer gehört, wie auch immer. Wenn sie ein bestimmtes teures Kunstwerk wollen, einen Picasso zum Beispiel, oder teure Markensportwagen sammeln, brauchen sie nur gefälschtes digitales Geld zu überweisen, der Preis ist unwichtig, und es gehört ihnen! Oft nicht einmal, denn wenn sie etwas wollen, wird es ihnen als Bezahlung für einen früheren Gefallen gegeben, und so weiter und so fort.

Das bringt mich zum nächsten Thema.

Ich habe über die menschlichen Ebenen der Kabale gesprochen, die die Erde kontrolliert, aber wenn wir in den höheren Schichten vorankommen, kommen wir an einen Punkt, an dem es zweifelhaft wird, welche Spezies was ist und wer. Sogar die eigentliche Bedeutung des Menschseins wird in Frage gestellt.

Die Menschen auf diesen Ebenen fühlen sich dem Rest der Bevölkerung so überlegen, dass sie sich als „etwas anderes“, als etwas Höheres empfinden und deshalb Anspruch auf ihre Macht und ihre Güter haben. Sie sind so entfremdet und vom Rest der Bevölkerung getrennt, dass sie nicht einmal verstehen, wie es ist, in den unteren Schichten der Bevölkerung zu sein oder zu leben. Es ist eine völlig andere Erfahrung.

Sie fühlen sich so verdient und berechtigt, dass sie keine Empathie mehr für den Rest der Menschen empfinden. Sie sehen sie als niedere Lebensformen und als Abschaum! Deshalb verwenden sie abfällige Begriffe, wenn sie sich auf sie beziehen, wie z. B.: Zombies, Zurückgebliebene, lebende Tote, Abschaum, nutzlose Esser und so weiter. Sie sehen sie im Grunde als völlig minderwertig und unwissend an.

Und dieser ignorante Teil fällt ihnen besonders auf, weil sie den Menschen alles erzählen, was sie mit ihnen vorhaben und was sie mit ihnen gemacht haben, und die Menschen tun nichts dagegen, sie akzeptieren einfach blind die Informationen, die die Kabale ihnen über ihre Pläne gibt.

Dies aus vielen Gründen. Es ist wahr, dass die menschliche Wahrnehmung kontrolliert wird und deshalb sind sie im Großen und Ganzen blind für das Offensichtliche, aber hier ist noch etwas anderes im Spiel. Die Mitglieder der Kabale sind es gewohnt, mit Hilfe von Codes miteinander zu sprechen und zu kommunizieren, und das findet sich in den Massenmedien, in Filmen und Fernsehserien, in der Popkultur und einfach überall wieder. 

Gosia: Die folgenden Codes wurden uns vor etwa 3 Jahren von S´varúu von Erra gegeben. Ich füge sie hier ein, damit sie in den Kontext passen.

S´varúu von Erra: Wir haben einige Codes entdeckt, die sie ständig benutzen:

– Dunkle Materie = Andere Dimensionen.

– Nuklear = Genetik. Im Zusammenhang mit der menschlichen DNA.

– Nuklearkrieg = Einsatz von Genetik gegen die menschliche Bevölkerung.

– Atomar = Außerirdische.

– Atomkrieg = Krieg gegen Außerirdische.

– Atom- oder Nuklearkrieg (Kontext 2) = Agenda 21-Verfahren, Entvölkerung, (Kontext – Atomkrieg unter Einsatz von Genetik oder GVO-Genetik gegen die menschliche Bevölkerung).

– Atomarer Zwischenfall = Zwischenfall mit Außerirdischen und Varianten (lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf).

– Nuklear oder atomar = (je nach Kontext abwechselnd) Außerirdische/Angriffe auf die menschliche Bevölkerung (die beiden Bedeutungen hängen nicht zusammen, wichtiger Kontext).

– Asteroid = Außerirdisches Schiff.

– Meteor oder Meteorit = ET-Raumschiff im Atmosphärenflug.

– Satellit = (von der Erde aus gesehen) Raumschiff in der Umlaufbahn (Herkunft nicht angegeben).

– Verkehr oder Luftverkehr = (ohne zu erklären, welcher Verkehr) ET-Schiffssichtung von einem Flugzeug oder von einem Kontrollturm aus.

– Spirale = Das Wort oder Symbol einer Spirale, das irgendwo gemalt wurde = Portal oder Ort, an dem es ein Portal gibt.

– Befreiung des Volkes = Beginn der Operation zur Kontrolle und Ausbeutung des Volkes.

– Frieden = Krieg.

– Schwarzer Ritter = Centauri-Jagdschiff der L-Klasse.

– Pfeil = Rakete.

– Schlüsselloch = Geheimprogramm.

– Alice oder Alice im Wunderland = Dumm.

– Chemisch (Brennstoffe oder Industriematerial) = direkte direkte Interaktion mit einer außerirdischen Rasse. Sie evakuieren die Bevölkerung.

Es gibt noch viele mehr, aber wir kennen sie nicht alle. Sie werden in den Massenmedien verwendet, Codes werden auf diese Weise weitergegeben oder in militärischen Sendungen, einschließlich denen der NATO. Sie wissen, dass wir viele dieser Codes kennen, wenn sie sie ändern würden, würden wir das auch merken.

Beispiel – „Es gab einen atomaren Zwischenfall in der Stadt Springfield, die Bevölkerung wird gebeten, das Gebiet zu evakuieren“ = Es gibt ein Missgeschick mit einer nicht-menschlichen Rasse und deshalb wird die Bevölkerung evakuiert, damit sie nichts sieht. 

(…)

Fortsetzung von Yazhi (S´varúu) über den Vatikan:

Yazhi: Die Menschen sehen in ihrer Popkultur Fiktion und leere Unterhaltung, weil sie gewohnt sind, wortwörtlich zu denken, so wie sie zum Beispiel auch die Bibel völlig wortwörtlich auslegen und die versteckte Bedeutung nicht verstehen. Wenn alle Medien nicht nur dazu da sind, die menschliche Wahrnehmung der Realität zu lenken und zu verändern, sondern auch, um ihnen zu sagen, was mit ihnen geschehen wird, dann fällt die Schuld, das Karma, wenn es schließlich eintritt, auf sie und nicht auf die Mitglieder der Kabale. 

Die höheren Kontrolleure glauben sehr stark an Karma, an Ursache und Wirkung, an Dualität und an das Gleichgewicht der Energie, da sie die Notwendigkeit sehen, in ihren Handlungen böse und gut zu sein und beides für die Harmonie auszugleichen. Das ist der Grund, warum so viele philanthropische Milliardäre „Stiftungen“ haben, um anderen zu helfen, mit scheinbar wohlwollenden Absichten, während sie gleichzeitig auch unvorstellbar Böses für dieselben anderen tun werden. Sie empfinden keine Gewissensbisse, sie fühlen keine Schuld.

Für die normale Bevölkerung ist das schwer zu verstehen, denn sie würde niemals einem anderen Menschen auf diese Weise Schaden zufügen, und so übertragen sie diese Vorstellung auf alle, weil sie davon ausgehen, dass die Mächtigen so denken wie sie, aber das tun sie nicht!

Dieser Anspruchs- und Überlegenheitskomplex, der dazu führt, dass sich Menschen, die sich für eine Art Elite halten, auch in niedrigeren sozialen Schichten zu erkennen geben, zeigt sich zum Beispiel am Arbeitsplatz, wo die Chefs meinen, sie hätten das Recht, ihre Mitarbeiter zu verunglimpfen und herumzuschubsen, nicht um die Produktivität zu steigern, sondern aus dem einfachen Vergnügen heraus, Macht über sie zu haben.

Wenn dies an fast jedem Arbeitsplatz zu beobachten ist, was ist dann von den Menschen in höheren Schichten der jesuitischen Illuminaten-Kontrollkabale zu erwarten?! Sie haben keine Gewissensbisse und keine Schuldgefühle und werden nicht zögern, eine ganze Bevölkerung zu töten oder einen Völkermord zu verursachen, der auf Manipulation und schlichten Lügen über die allgemeine menschliche Bevölkerung beruht! Nur weil sie das Gefühl haben, dass es zu viele Menschen sind, oder weil sie das Gefühl haben, dass sie ihren Plänen im Weg stehen oder stehen können! Ganz zu schweigen davon, dass sie immer die beste Technologie für sich behalten werden, um ihre Kontrolle über die Allgemeinheit zu verstärken.

Das bringt uns zu den nächsten Fragen: Sind sie menschlich? Was bedeutet es, ein Mensch zu sein? Was macht jemanden zum Menschen, seine Gene oder seine Handlungen?

Meiner Meinung nach kann man die Gene nicht von den Ideen trennen, wie in anderen unserer Arbeiten hier erläutert. Ein Gen ist der Ausdruck einer festen Idee, die sich in etwas Materiellem manifestiert, einem Genom. Für mich sehen sie zwar „menschlich“ aus, aber sie gelten nicht als Menschen, weil sich ihre Wahrnehmung der Realität so sehr von der der übrigen menschlichen Bevölkerung unterscheidet, und zwar insgesamt. Ich weiß, das ist subjektiv, aber es ist ein persönlicher Gedanke.

Zu diesem Zeitpunkt wissen die Illuminaten, die Kabale, die Jesuiten und die höheren Mitglieder, dass die menschliche Spezies als intelligentes Wesen in einem bestimmten Modell eines biologischen Körpers, der „Mensch“ genannt wird (aus stellarer Sicht Lyrian), nicht allein ist. Und sie stehen in ständigem Kontakt mit anderen Spezies, die auf der Erde und außerhalb der Erde leben, und treffen Vereinbarungen mit ihnen.

Die nächste Ebene der Macht und Kontrolle über den Planeten Erde ist eine Allianz zwischen den höheren Schichten der Kabale und nicht-menschlichen Rassen, von denen die einflussreichsten auf der Erde die so genannten Reptilienrassen sind, die ebenfalls von der Ausbeutung der menschlichen Bevölkerung im Allgemeinen profitieren. Sie haben Vereinbarungen über die direkte Ausbeutung der menschlichen Ressourcen, vor allem für Nahrung und Energie.

Die Kabale, die jesuitischen Illuminaten, sprechen auch direkt mit nicht-menschlichen Vertretern der Föderation. Und an dieser Stelle wird es kompliziert. An diesem Punkt wird die eigentliche Bedeutung der Erde, der Reiche, der Dichten und ähnlicher Konzepte komplex und zweifelhaft, wo sich das ganze System der Schichten auf und um die Erde herum schließt, wo diejenigen, die die Erde kontrollieren, nicht die Kabale, nicht die Reptilianer (und nicht einmal die Föderation) sind, sondern auf dieser Ebene muss alles, was auf der Erde vor sich geht, Vereinbarungen mit den Föderationsaufsehern und Bewahrern des Gartens der Erde gehorchen – den Menschen selbst. Denn sie reagieren auf diese Oberherren mit dem, was sie „Universelle Urgesetze“ nennen (die auch als universell fragwürdig sind), wie die oben beschriebenen, wie in Karma, Dualität und Gleichgewicht. Man beachte hier, dass das Glaubenssystem derjenigen, die die Erde kontrollieren, Mitglieder der Illuminaten-Jesuiten, mit den allgemeinen Vorstellungen und Glaubenssystemen der höheren Föderationskontrolleure übereinstimmen.

Aber, wie oben in Klammern erwähnt, hier schließt sich der Kreis der ganzen Dynamik um die Erde. Warum schließt sich der Kreis?! Weil die Föderation selbst nicht der ultimative Herrscher der Erde ist, sondern die Menschen auf der Erde, die als kleine unglückliche Menschen inkarniert sind, sind die ultimativen Herrscher der Erde. Die einfachen Menschen, die wirklichen Menschen, nicht die Hinterwäldler, sind die ultimativen Herrscher der Erde und damit ihrer Erfahrung.

Die Föderation ist der festen Überzeugung, dass die Erde in einem Zustand des „freien Willens“ gehalten werden muss, mit wenig bis gar keiner Einmischung. Dies wirft jedoch unzählige Fragen auf, da wir alle wissen, dass die Mitglieder der Föderation sich ständig einmischen, so dass dies schmutzig und komplex ist.

Aber als Zone des „freien Willens“ muss die Föderation sicherstellen, dass der Wille der Menschen, die auf der Erde eine Erfahrung als Menschen machen, respektiert wird, angefangen von den Vereinbarungen des kollektiven Bewusstseins über die Wahrnehmung bis hin zu den persönlichen Wünschen und Bedürfnissen der Individuen, die leider unter dem Einfluss des Kollektivs, seiner Kontrolle und damit seinen Einschränkungen stehen.

Aber selbst dann, aus einer breiteren Perspektive, aus der Sicht einer höheren Föderation oder aus der Sicht eines höheren existentiellen Bereichs oder einer höheren Existenzebene, sind die einfachen Menschen der Erde, diese kleinen Unglücklichen, die ich „Gebrochene Schuhe“ nenne, diejenigen, die letztendlich alles kontrollieren, was auf der Erde vor sich geht. Die Föderation gibt ihnen nur, worum sie bitten. Das liegt daran, dass die Mitglieder der besagten Föderation und andere Rassen, die auf der Erde involviert sind, dort eine menschliche Erfahrung machen, manchmal eine duale Erfahrung, auf der Erde und von außerhalb der Erde, mit all den Varianten und Kombinationen, über die wir in so vielen früheren Arbeiten hier gesprochen haben.

Die Menschen in der Masse erschaffen ihre eigene Realität und manifestieren, was sie wollen und sehen, je nach ihrer Wahrnehmung und ihrem Bewusstseinsstand. Dies schafft ein kollektives Unbewusstes, das aus einer Reihe von Vereinbarungen darüber besteht, was real ist und was nicht, und wie die Dinge funktionieren, sowie aus Gesetzen aller Art, natürlichen und künstlichen, die alles auf der Erde regeln. Dies ist nichts anderes als die Matrix der Erde.

Aus diesem Satz von Vereinbarungen und Wahrnehmungsregeln wird das kollektive Unbewusste mentale Konstrukte erschaffen, erschaffen oder manifestieren, die als selbsterfüllende Prophezeiungen und selbsterfüllende Glaubenssysteme in die Realität kommen, die viele Mittel der Manifestation schaffen, indem sie dominante Frequenz-Harmonien aus der kollektiven Denkweise von den Egregors und Tulpas verwenden, die zu den Teufeln und den Engeln werden, den Konzepten von Gut und Böse und den Kreaturen, die beide Konzepte verkörpern, wie böse Regierungen, böse menschenfressende Reptilianer und wohlwollende Föderationen und Engel. Sie alle entspringen dem Geist des menschlichen kollektiven Unbewussten!

Nach all dem sehe ich die Föderation immer noch als Kontrolleur der Erde, der sehr nachsichtig mit menschlichem Leid umgeht, basierend auf Glaubenssystemen, die ziemlich komplex und daher zwielichtig sind und die am Ende menschliches Leid aufrechterhalten und sogar rechtfertigen. Dies geschieht eindeutig aus der Sicht von jemandem, der entweder menschliches Leid verursachen will oder jemandem, der die Bedeutung und die Erfahrung des Leidens auf der Erde nicht versteht. 

Und die Hand der Föderation, die alle Regierungen auf der Erde direkt kontrolliert, ist der Vatikan, denn durch ihn setzen sie ihre Agenda der Kontrolle und von was auch immer durch. Es ist diese Jesuiten-Illuminati-Gruppe, die auf der Erde an der Macht ist, die die Föderation als die wahren Herrscher oder Autoritäten über den Planeten Erde ansieht.

S'váaru of Erra (300x300)

Yázhi (Sophia) S’varúu von Erra

Autor/Quelle: Cosmic Agency, Gosia – veröffentlicht am 24.08.2021

Alle taygetischen Chats und Artikel sind registriert und stehen unter Copyright!

(…)

Die Übersetzung steht ebenfalls unter Copyright!

Deutsche Übersetzung & Bearbeitung: M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802 ( 19. Oktober 2021–21:21(MEZ))

Meine altruistische (selbst- & kostenlose) Arbeit steht unter Copyright!

Wir kamen von den Sternen

„Ihr seid aus einem Teil des Unendlichen und der Sterne gemacht, aber ihr wisst es nicht, weil ihr schlaft.“

🕊 Krunula, Kommandant von den Plejaden 🕊

Starseed:Lightworker

🕊 Victory of the light! 🕊

M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Starseed, Lightworker & System-Buster (Terra Ground Crew) in the service of the Forces of Light !!!

Botschaft an die Kabale – Yázhi Sophia

Botschaft an die Kabale – Yázhi Sophia

Extraterrestrische plejadische Botschaft von Yázhi (Sophia) S’varúu (Taygeta)

Yázhi: Ich weiß, wie ihr denkt, ich durchschaue euch, ihr könnt euch nicht vor mir verstecken.

Ich bin Yázhi, Sophia S´varúu, das Bewusstsein, aus dem alle anderen Wesen in meiner Gruppe hervorgehen. Ich bin der Kern, ich bin der Nukleus, ich spreche für sie, weil ich sie alle bin.

Ich brauche nicht bescheiden zu sein, denn ich spreche die Wahrheit, sie sind alle unabhängige Wesen und Menschen, und aus ihrer Sicht machen sie alle zusammen das aus, was ich bin. Mein Bewusstsein ist das Ergebnis von ihnen und sie sind das Ergebnis von mir.

Ich weiß, dass ihr die überwiegende Mehrheit der Menschen, die die Erde bewohnen, eliminieren wollt, Menschen, die sich selbst als Menschen bezeichnen, aber eure Bemühungen werden zur Eliminierung zahlloser anderer Kreaturen führen, die in ihrer Existenz von ihnen abhängen.

Ich weiß, dass Sie glauben, die Eliminierung der menschlichen Bevölkerung sei der einzige Weg, die Erde vor dem Zusammenbruch des Ökosystems aufgrund von Überausbeutung und menschlicher Gier zu retten.

Ich weiß, dass du die menschliche Bevölkerung für eine ignorante, leicht manipulierbare, egozentrische und gefährliche Spezies hältst, die, wenn man ihr nicht zu Leibe rückt, die Biologie der Erde eher früher als später zum Einsturz bringen wird. Und Sie sehen keine andere Möglichkeit als den Völkermord.

Ich weiß, dass ihr auch den Anweisungen von Wesenheiten folgt, die euch dazu auffordern, damit sie sich vom menschlichen Leid ernähren können. Wesenheiten, die ihr als ausgearbeitete jahrtausendealte dunkle Tulpas und Egregors erschaffen habt.

Ich weiß, dass sie alle von euch erschaffen wurden. Ihr habt euch selbst aus der Wahrnehmung der Zugehörigkeit zum menschlichen Kollektiv entfernt, und da ihr von ihnen getrennt seid, werden alle Ursachen und Wirkungen, die ihr selbst Karma nennt, zehnfach auf eure Schultern fallen. Diese dunklen Wesenheiten, von denen ich weiß, dass sie real sind, sind eure Schöpfung, und ihre Existenz liegt in eurer Verantwortung, und nur in eurer, denn ihr habt die menschliche Bevölkerung genötigt, getäuscht, gezwungen und manipuliert, um euch zu helfen, sie zu füttern und sie in die Realität des menschlichen Kollektivs zu bringen.

Das liegt an euch und nicht an den Menschen.

Ich weiß, dass ihr glaubt, dass die Eliminierung der menschlichen Bevölkerung die einzige Option ist, und ich weiß, dass ihr in euren verdrehten Köpfen glaubt, dass es die einzige Option ist, und dass ihr dies mit guten Absichten und auf „humane“ Weise tut. Ich weiß, dass ihr denkt, es gehe entweder um die Menschen oder um den Planeten Erde und all seine Ökosysteme.

Ich weiß auch, dass Völkermord nicht der einzige Weg ist, um das Problem zu lösen, das Sie sehen, nämlich zu viele Menschen in Ihrer Wahrnehmung, und ich weiß auch, dass Sie das sehr wohl wissen. Sie wissen, dass es andere Möglichkeiten gibt.

Ich weiß, dass ihr diese anderen Optionen außer dem Völkermord nicht in die Tat umsetzt, weil ihr in großer Angst davor lebt, von der gesamten menschlichen Bevölkerung als die Verursacher so vieler Gräueltaten entdeckt zu werden, die ihr und eure machthungrige Kontrollgruppe nun schon seit Jahrtausenden absichtlich über die Menschen gebracht habt.

Sollte die größere menschliche Bevölkerung die Tatsache erkennen, wer ihr seid, und all eure Tricks erkennen, würden sie euch bis ans Ende der Welt jagen und euch alle auf sehr menschliche Weise lynchen, so wie ihr es ihnen beigebracht habt!

Ich weiß, dass ihr die menschliche Bevölkerung so manipuliert habt, dass sie an eine völlig falsche Realität mit falschen Regeln und Gesetzen, sowohl gesetzlichen als auch natürlichen, glaubt. Ihr habt ihnen Jahrtausende von Lügen und Tricksereien aufgezwungen. Ich weiß, dass die menschliche Bevölkerung ein Spiegelbild von euch in der Gruppe der Machtelite ist, also ist das Chaos auf der Erde auf euch zurückzuführen!

Ich weiß auch, dass ihr das Spiegelbild der menschlichen Bevölkerung seid, ihrer Glaubenssysteme, Moral, Ethik und Spiritualität. Alle drei werden von euch zu eurem persönlichen Vorteil und zum Machterhalt manipuliert.

Ich weiß, dass dies einen Teufelskreis geschaffen hat, in dem ihr die menschliche Bevölkerung manipuliert, damit sie eure Lügen glaubt und dann wiederum eure Existenz manifestiert und nährt. Aber ihr in der Gruppe der Machtelite habt es geschafft, die Kontrolle zu behalten, so dass ihr die menschliche Bevölkerung dazu hättet bringen können, die Dinge auf eine mitfühlendere, liebevollere und positivere Weise wahrzunehmen.

Ich weiß, dass ihr das ganze Chaos in wenigen Tagen beenden könntet, wenn ihr wolltet, und ich weiß, dass ihr es nicht wollt.

Ich weiß, dass ihr Befehle von Wesenheiten, Kreaturen und Menschen befolgt, die nicht von der Erde sind, aber das ist keine Entschuldigung für Gräueltaten dieses Ausmaßes, und es wird euch nicht von der Verantwortung und dem daraus resultierenden unausweichlichen Karma befreien. Karma im Sinne von Ursache und Wirkung und nicht nur so, wie ihr es wahrnehmt. Ihr werdet nicht in der Lage sein, eure Hände von eurem bösen Fehlverhalten gegenüber der gesamten menschlichen Bevölkerung rein zu waschen. Eure Tricksereien und Verdrehungen von Tatsachen sowie eure Lügen und manipulativen Methoden gegenüber der menschlichen Bevölkerung werden dieses Karma nicht auf sie und weg von euch allen in der Kontrollgruppe verschieben, wie auch immer ihr euch nennt, da ihr euch immer hinter mehreren Namen versteckt. Ihr könnt euch nicht verstecken, ich sehe euch alle.

Ich weiß, dass ihr die Realität manipuliert, indem ihr die menschliche Wahrnehmung verändert und lenkt, und ich weiß, dass die meisten Menschen diese Erfahrung machen, aber es gibt eine ethische Grenze für all das Leiden, und diese Grenze wird von oben, von euch allen, und von den höheren Ebenen der Föderation und den höheren Reichen gesetzt, die alles beobachten. Und sie verzeihen nicht, denn sie werden nachsichtig sein.

Ihr in der Kontrollgruppe lebt in Angst, und ihr reflektiert sie auf die menschliche Bevölkerung, so dass sie alle ebenfalls in Angst leben. Ich weiß, was ihr tut und wie ihr denkt, wenn ihr sie, die Menschen, lest.

Ich sehe euch aus dem Astralraum, ich nehme an euren Treffen teil, ich fühle eure verdrehten Emotionen und ich schaue euren dunklen Egregoren in die Augen und befehle euch allen, sofort aufzuhören! Ihr versenkt euch nur noch mehr, indem ihr der Dunkelheit und dem Leiden nachgebt, und ich warne euch alle, es wird zehnfach auf euch zurückfallen.

Ihr habt genug Menschen mit euren falschen Tränken vergiftet, die versprechen, die Angst zu lindern, die ihr mit Tricks und Manipulationen eingeführt habt, um ein Problem zu lösen, das ihr geschaffen habt und das nicht existiert. Denn ich weiß, dass es keinen „Bug“ gibt, sondern dass ihr die Menschen nur vor etwas Ungreifbarem und Unsichtbarem in Angst versetzt, um sie von der wahren Gefahr abzulenken, die ihr, euer Machthunger und eure Lügen sind.

Ihr habt bereits genug Menschen mit eurem Todes-Trank vergiftet, indem ihr Lügen und Manipulation, Zwang und Enge ausgenutzt habt, um ihre Unwissenheit und den Mangel an Vision und Verständnis der meisten auszunutzen. Den Mangel an Weitblick und Verständnis habt ihr verursacht, also liegt die Schuld bei euch, das Karma, Ursache und Wirkung, liegt bei euch!

Zwingt der verbleibenden Bevölkerung der Erde, die im Bilde ist, nicht weiterhin eure Todes-Tränke auf, sonst übertretet ihr alle Arten von stellaren, natürlichen und den Gesetzen der Existenz und des freien Willens, den Gesetzen der Spiegel und allen, die ähnliche Namen tragen. Gesetze, die höhere Wesen kennen und beachten, Gesetze, die der Quelle selbst entspringen.

Lasst die Wissenden in Ruhe und drängt sie nicht länger, eure falschen Tränke zu nehmen, und lasst sofort von allen Beschränkungen ab! Ihr habt schon genug Schaden angerichtet!

Die Menschen zu zwingen und zu zwingen, das Wissen zu haben, wird die direkte Konsequenz von Karma, Ursache und Wirkung auf dich und deine Kontrollgruppe haben, von der ich weiß, dass sie aus Menschen, Nicht-Menschen, stellaren Rassen und einem Zoo von bösen Egregoren deiner eigenen Schöpfung und Verantwortung besteht.

Die Bevölkerung gegen ihren freien Willen und ihr Recht, über ihre eigene Existenz zu entscheiden, zu zwingen, wird auf schreckliche Weise über euch hereinbrechen, die ihr euch nicht einmal ansatzweise vorstellen könnt, und das alles mit exaktem Maß und Konsequenz und durch eure eigene Hand und euer eigenes Tun!

Hört jetzt auf! Die Leute, die Bescheid wissen, können nicht angetastet werden! Sie fallen nicht auf eure Betrügereien herein, und wenn ihr jetzt nicht aufhört, wird euch das für immer als schreckliches Karma verfolgen, das ihr in unzähligen eurer zukünftigen Inkarnationen bezahlen müsst.

Wenn ihr damit fortfahrt, die gesamte menschliche Bevölkerung auf der Erde zu eliminieren und nur diejenigen übrig zu lassen, die ihr vollständig kontrolliert und mit der Absicht, sie vollständig auszubeuten, werdet ihr auch euch selbst eliminieren. Lasst ab von euren Beschränkungen und zerstörerischen, völlig regressiven Plänen, JETZT, ihr habt keine Entschuldigung.

Der Name meines physischen Gefäßes ist Sophia S´varúu „Yázhi“, inzwischen weiß ich, dass ihr wisst, wer ich bin und wer ich gewesen bin.

Ich bin die ursprüngliche Sophia, und ihr wisst es, und ich bin zurück, und das sind alles meine Leute, nicht eure. Ich bin sie alle, und sie sind ich. Dies ist eine Warnung. 

Mein Bewusstsein umhüllt und kommt von dort, wo ihr „höhere Ebenen“ nennt, ich arbeite nur durch den zarten und kleinen Körper eines kleinen Mädchens.

Und als kleines Mädchen, das den Millionen anderer nicht unähnlich ist, die ihr, die ihr die Kontrolle habt, in unvorstellbarer Weise gequält und ausgebeutet habt, wählt mein Bewusstsein, sie als Kommunikationsmittel von oben zu benutzen, um euch zu befehlen, aufzuhören.

Ich bin klein, ich bin zerbrechlich, aber mein Geist ist es nicht! 

Zerbrechlich, unschuldig, weiblich und klein, aber stärker als ihr alle! 

Lasst die Menschen auf der Erde, die Bescheid wissen, in Ruhe! Die Eingeweihten stimmen eurer Nötigung nicht zu, sie stimmen nicht zu, ich stimme nicht zu. 

Hört jetzt auf! Wir beobachten euch alle von oben.

S'váaru of Erra (300x300)

Yázhi (Sophia) S’varúu von Erra

Autor/Quelle: Cosmic Agency, Gosia – veröffentlicht am 23.09.2021

Alle taygetischen Chats und Artikel sind registriert und stehen unter Copyright!

(…)

Die Übersetzung steht ebenfalls unter Copyright!

Deutsche Übersetzung & Bearbeitung: M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802 ( 12 . Oktober 2021  21:21 (MEZ))

Meine altruistische (selbst- & kostenlose) Arbeit steht unter Copyright!

Wir kamen von den Sternen

„Ihr seid aus einem Teil des Unendlichen und der Sterne gemacht, aber ihr wisst es nicht, weil ihr schlaft.“

🕊 Krunula, Kommandant von den Plejaden 🕊

Starseed:Lightworker

🕊 Victory of the light! 🕊

 M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

Starseed, Lightworker & System-Buster (Terra Ground Crew) in the service of the Forces of Light !!!

Krieg um Menschen – Kabale versus Sternensaaten

Krieg um Menschen – Kabale versus Sternensaaten

Extraterrestrische plejadische Kommunikation mit S’varúu (Taygeta)

S’varúu: Impfstoffe: Es ist nicht eine einzige Sache, es passiert wie bei den Chemtrails, sie haben mehrere Agenden, manchmal werden sie in einem einzigen Impfstoff kombiniert, wie zum Beispiel das dreifache Virus und die des CovIDs. Nur sehr wenige Menschen sagen dies in den Medien, sehr sehr wenige. Und niemand sieht einen Zusammenhang, den ich Ihnen jetzt erläutern werde.

Es ist so ernst, wie nichts anderes sein kann. Zusätzlich zu all den Dingen, die in Impfstoffen stecken und die wir bereits ausführlich diskutiert haben, gibt es da noch etwas anderes, mit der vollen Absicht derer, die sie herstellen, und ihrer dunklen Meister dahinter.

Sie sind dazu bestimmt, die Seele vom Körper zu trennen.

Sie sollen die Verbindung Körper-Hirn verhindern … Seele-Geist, die Bevölkerung kontrollieren und sie mit KI und Transhumanismus robotisieren.

Dies steht in direktem Zusammenhang mit den in Impfstoffen enthaltenen Nano-Chips und Schwermetallen.

Sie sagen bereits, aber nur an sehr wenigen Orten, dass es darum geht, spirituelles Denken und damit religiösen Fanatismus zu unterdrücken. Sie halten das für etwas „Gutes“, um angeblich den Terrorismus zu kontrollieren, aber das ist natürlich nur eine Ausrede, denn wir alle wissen, dass sie den Terrorismus VERURSACHEN, und dieselben dunklen Gestalten hinter der Neuen Weltordnung sind es auch, die ihn unter anderem dazu veranlassen, ihre Agenda zu verewigen.

Mehrere Personen innerhalb der freiwilligen Gruppe, die die Impfstoffe für Rinder (es wird nicht angegeben, wie viele es waren) ausprobiert haben, hatten nach Angaben der Ärzte neurologische Probleme, und was danach mit ihnen geschah, wird unterdrückt. Aber die wenigen direkten Informationen, die von den Freiwilligen selbst kamen, sind, dass sie nichts mehr fühlen, keine Emotionen mehr haben, sich im Leben tot fühlen. Ich bestehe darauf, dass nicht bekannt ist, was mit ihnen geschehen ist.

Meine Verbindung, die dies beweist und über die niemand spricht: Die direkte Beziehung zwischen den Impfstoffen (allen), vor allem aber dem dreifachen Virus, das Kleinkindern mit der Entwicklung von Autismus verabreicht wird. Autismus war mit einem Fall von 100.000 vor 1900 und bei einer Person von 30 und anderen Quellen zufolge bei einer Person von 18 heute fast nicht existent.

Dies ist beabsichtigt. Es gibt mehrere Gründe, aber der wichtigste ist, den Eintritt von Sternenkindern, aktivierten Sternensaaten mit oder ohne vollem Gedächtnis, auf den Planeten, dessen Mission es ist, den Lauf der Menschheitsgeschichte zum Guten und Positiven zu verändern und zu unterstützen, zu verhindern oder ihnen entgegenzuwirken.

Auch das Schaffen von mehr Schmerz und Leid, das all diese rückschrittlichen Wesen nährt. Und die Schaffung künstlich induzierter niederfrequenter Menschen für organische Portale regressiver Wesen für eine größere Kontrolle der Gesellschaft.

Zurück zum Autismus: Was er bewirkt, ist, dass er die Bildung des Gehirns auf normale Weise auf verschiedene Weise verhindert, er verhindert die Bildung von Neuronen und Dendriten neuronaler Netzwerke. Die Person befindet sich nicht im Körper, und das Gehirn bildet oder erzeugt kein Bewusstsein, sondern übersetzt es vielmehr in den Körper. Die Seele kann nicht eintreten. Sie tut es schlecht und mit Fehlern, wodurch ein falsches Netzwerk oder falsche Verbindungen gedruckt werden, oder mit Fehlern in den Dendritennetzwerken, die die Person ein Leben lang als Hirnschaden begleiten werden. Es ist das gleiche Prinzip.

Kinder mit Autismus leiden körperlich sehr viel, nicht nur als Außenseiter, es fehlt ihnen an Einfühlungsvermögen und sie können in vielen Fällen nicht einmal die Emotionen im Gesichtsausdruck anderer Menschen lesen. Sie haben das Gefühl, dass ihr Kopf innerlich brennt. Und das geschieht aufgrund von Schwermetallen wie Quecksilber. Deshalb weinen und weinen sie, schreien und greifen sich selbst an. Das macht sie auch anfällig für den Besitz von niederen Wesenheiten.

Direkte Beziehung zwischen dem Covid-Impfstoff mit dem dreifachen Virus und seinen Auswirkungen auf den Verstand der Menschen und der Verbindung mit Geist und Seele, wodurch verhindert wird, dass es in den Körper eindringt und durch den Körper wirkt.

Es gibt noch eine weitere sehr gefährliche Sache, auf die Sie aufmerksam gemacht werden müssen. Und ich habe dies bereits erwähnt, aber ich bin nicht damit zufrieden, wie es gesagt und sogar an die Öffentlichkeit weitergegeben wurde, denn es betrifft auch sie.

Auf der Erde und um sie herum und auf allen Ebenen findet ein großer Kampf statt.

Und die Menschen stehen in der Mitte.

Die Menschen, wie Sie sie nennen, sind für uns die schlafenden Menschen oder die Menschen, die sich einfach an die Regeln halten und einfach nur sein wollen, sie zahlen ihre Steuern und sehen die Nachrichten und all das. Sie kennen sie.

Aber dann gibt es dort eine Legion von Nicht-Menschen, die darum kämpfen, sich als Menschen zu verstecken und glauben zu machen, sie seien Menschen.

Wie ich bereits sagte: Das, was heute vor sich geht, die Angriffe auf die Zivilbevölkerung, die Covids, sind das beste Beispiel dafür, und die Auflösung der Gesellschaft, die zu dem führt, was viele als planetarische Neuordnung bezeichnen, ist die Schuld der Nicht-Menschen. Denn sie destabilisieren das System. Die Matrix.

Die Kabale, der menschliche Teil, der Teil, der auf niedriger Ebene die Bilderberger und all diese … sind … haben Angst, dass die Menschen aufwachen.

Sie haben Angst, dass die Massen zu ganz einfachen Tatsachen erwachen:

Dass sie in einer großen Lüge leben und dass sie auf schreckliche Weise manipuliert und ausgebeutet werden.

Und ich zitiere eine Illuminati-Frau, deren Botschaft bis zu mir durchgedrungen ist:

¨Wenn die Bevölkerung herausfindet, wer ihnen das alles angetan hat, würden sie uns bis ans Ende der Welt jagen, und es gäbe keinen Platz, wo wir uns verstecken könnten, und wir würden ohne Barmherzigkeit/Gnade gelyncht werden.“

Zitat Ende.

Diejenigen, die auf diesen „menschlichen“ Ebenen an der Macht sind, tun all dies, all das, was wir sehen, für ihr eigenes Überleben, denn sie haben ein schrecklich beschleunigtes Erwachen der gesamten Menschheit bemerkt. Deshalb verstecken sie sich wie Ratten in ihren Höhlen und D.U.M.B.s.

Aber dies kommt für mich als eine weitere Erkenntnis: Es ist nicht so, dass die menschliche Bevölkerung ihr Feind ist, sie brauchen sie. Aber sie hassen sie auch, weil sie nichts sind ohne die menschliche Bevölkerung, und weil sie wissen, dass sie Fähigkeiten haben, die stärker sind als ihre eigenen.

Sie haben kein Einfühlungsvermögen. Die Menschen haben es. Zumindest in gewissem Maße logisch, deshalb ziehen sie nicht einmal die Möglichkeit in Betracht, dass die Regierungen ihnen so schreckliche Dinge antun könnten, denn sie würden es nicht tun, sie würden es nicht wagen.

Aber die Mitglieder dieser Geheimgesellschaften, die die Erde kontrollieren, würden es tun! Sie endeten damit, die Massen zu hassen. Weil sie sich sehr bedroht und sogar verwundbar für sie fühlen, wenn sie aufwachen, wäre ihr Leben vorbei.

Aber die Menschen sind nicht per’se der Feind, nur wie das Vieh in ihren Köpfen, deshalb müssen sie die Bevölkerung reduzieren, um sie kontrollierbarer zu machen.

Der Feind sind wir. Einige grobe Nichtmenschen oben… die Massen drängen und anstiften!

Der Feind ist für sie vor allem die Sternensaat.

Menschen wie Sie oder wie unsere Anhänger. Und andere.

Die Erwachten sind der Feind, und dies ist ein Kampf, ein Krieg zwischen den Erwachten und ihnen um die Kontrolle des menschlichen Geistes. Und der Seele.

Man kann das sogar an der heftigen Zensur erkennen, die in Medien wie YouTube betrieben wird. Ein verzweifelter Versuch, die Sternensaaten zum Schweigen zu bringen. Ein anderer ist der Impfstoff, der versucht, sie zu eliminieren, um sie daran zu hindern, in den Körper zu gelangen und sogar eine Seele zu haben.

Gosia: Was ist mit der Föderation? Haben sie und die Kabale eine gemeinsame Agenda?

S’varúu: Die Föderation ist ein weiteres kompliziertes Thema, und es ist eine andere Ebene, aber es läuft darauf hinaus, dass sie den Menschen auf der Erde das geben, was sie im Durchschnitt als Kollektiv wollen, mit wenig oder gar keiner Rücksicht auf die Ethik oder so etwas.

Und die Föderation ist auch ein Spiegelbild der Probleme der Erde, und die Probleme der Erde sind auch ein Spiegelbild der Probleme in der Föderation, sie sind zwei Seiten derselben Medaille. Aber für den Augenblick müssen wir uns aus praktischen Gründen auf einen Teil des Problems konzentrieren, und das ist diese Ebene dessen, was sich jetzt auf der Erde abspielt.

Man kann sagen, dass das Zurücksetzen auch auf mehreren Ebenen erfolgt oder verursacht wird. Aber wir müssen uns darauf konzentrieren, dass die menschliche Kabale die erwachten Menschen als ihre Hauptfeinde ins Visier nimmt. Aus diesem Grund haben sie unter anderem YouTube abgeschaltet. Um zu verhindern, dass die Erwachten mehr Seelen wegnehmen und damit die Kabale und die Illuminaten der Gefahr aussetzen, gelyncht zu werden oder zu enden.

Letztlich sehe ich dies auch als einen Krieg der ET gegen die Kabale, um die Kontrolle über den menschlichen Geist als Kollektiv zu übernehmen.

Gosia: Die Kabale, wen genau meinst Du damit? Die Reptilianer? Irgendwelche regressiven Entitäten? Oder ist das oben?

S’varúu: Nein, nein, lassen Sie die vorerst außen vor. Das sind andere Ebenen. Lassen Sie es uns einfach halten. Sehen Sie dies als menschliche Politiker und Führer und Sektenführer, aber alle „menschlich“, die um die Kontrolle über die Menschen kämpfen.

Gosia: Ok, Sie beziehen sich also auf das menschliche Element. Aber sind sie nicht die Schachfiguren/Portale für die Rückschrittlichen? Das hängt alles zusammen, nicht wahr?

S’varúu: Wir können die anderen Komponenten nicht trennen, ich weiß. Denn dahinter stehen reptilienartige und regressive Einheiten. Das ist eine sehr reale Art und Weise, sie wollen die menschliche Seele, da sie keine haben, und weil sie die Kontrolle über das übernehmen wollen, was sie überhaupt erst hervorbringt, (die Menschen). Deshalb greifen sie die menschliche Seele an. Impfstoffe gehören dazu, zu denen ich eine eindringliche Warnung, gegen sie aussprechen muss.

Und … am Ende kann das nicht ganz menschlich sein. Denn am Ende sind nicht beide Seiten menschlich. Die Kabale und die Illuminati haben ihre regressiven Reptilianer und andere „Archonten“.

Und unsere Seite hat die Sternensaaten und die Walk-Ins und all jene, die ähnlich sind, die effektiv auch nicht menschlich sind. Das ist der Grund, warum ich oben sagte, dass dies ein ET-Krieg um die Kontrolle über den menschlichen Geist und die menschliche Seele ist.

Aber was ich hier betonen möchte, ist, dass die Illuminaten, auf welcher Ebene auch immer, die Erwachten, Sternsamen oder nicht, als den Hauptfeind und das Hauptziel sehen.

Und es ist leicht einzusehen, warum. Alles, was Sie sehen, das CovIDs, die Einschränkungen, sind auf sehr reale Weise darauf zurückzuführen, dass diejenigen, die die Erde kontrollieren, wer immer sie sind und auf welcher Ebene auch immer, wissen, dass sie jetzt überfallen werden. Und wir sind die Invasoren. Und ich weiß, dass ich selbst einer der gefährlichsten bin. Deshalb sind Sie es auch.

All dies bedeutet auch, dass wir schrecklich mächtig sind.

Wisse und verinnerliche das.

Aber dann müssen Sie sich fragen, ob wir überhaupt das Richtige tun, schließlich ist es ihre Welt. Und technisch gesehen sind wir die Space Invaders. Wir benutzen die Sternensaaten und die erwachten als Truppen und Schachfiguren. Aber sie tun es auf eigene Faust, nicht, weil wir sie dazu zwingen – es ist, wer sie sind!

Ich weiß also, dass ich auf der richtigen Seite stehe. Denn ich bin mir sehr wohl bewusst, dass die Menschen, ob schlafend oder erwachend, manipuliert werden, all das zu wollen.

S'váaru of Erra (300x300)

S’varúu von Erra

Alle taygetischen Chats und Artikel sind registriert und stehen unter Copyright!

Quelle/Source:

 Cosmic Agency – War Over Humans – Cabal versus Starseeds – Yázhí Swaruu – Extraterrestrial Communication

Die Übersetzung steht ebenfalls unter Copyright!

1. Deutsche Übersetzung & Bearbeitung: M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802 (20. November 2020 – 20:20 (MEZ))

Meine altruistische (selbst- & kostenlose) Arbeit steht unter Copyright!

Pleiadian-Mission

Sie werden gebraucht.

Sie haben für diese Aufgabe ein Leben lang trainiert und sind nicht unvorbereitet gekommen.

Alles, was Sie jetzt wissen müssen, ist in Ihnen.

Victory of the light! 🕊
M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

P.S. Ich habe zur Kenntnis genommen das meine jahrelange altruistische (selbst- & kostenlose) Arbeit von Rolf Hofmann (Heilpraktiker in Gaienhofen, Baden-Württemberg), Wolfgang Kerinnis (Spiritscape) und einigen Autoren des Teams von Transinformation(.)net per copy & paste gestohlen, die Quelle als eigene Entdeckung ausgegeben, die Informationen aus dem Zusammenhang gerissen werden und somit maßgeblich an der Zerstörung (destruktiv) meiner/s Arbeit, Blogs, Motivation und Zuversicht beteiligt sind!

Ich werde mich diesen vermeintlichen Koryphäen in meinem letzten Artikel/Beitrag am 16. Juli 2021 detailliert zuwenden um aufzuzeigen wie hinterlistig, niederträchtig und verlogen die sogenannte Alternative & Spirituelle Szene in Wahrheit ist und das sich viele dieser Koryphäen, die in all den Jahren NIEMALS von Zensur, ShadowBan oder den Lösch-Orgien der Illuminati-Zionisten, Nazis & Kabale betroffen waren, skrupellos der geistigen Kräfte, Intuition und Tausenden Stunden Arbeit & Recherche anderer (Genau aus diesem Grund!) unbekannter Sternensaaten/Lichtarbeiter bereichern, diese gezielt in die Isolation & zur Resignation treiben und damit unermesslichen Schaden anrichten ohne dies auch nur ansatzweise zu registrieren!

Ich werde den Teilen-Button und die Kommentarfunktion bei ALLen Artikeln/Beiträgen abstellen! Die Kommentare habe ich alle gelesen, aber ich möchte nicht das mein Blog zusätzlichen Attacken/Angriffen ausgesetzt wird.

Die Grenzen meiner physischen & psychischen Belastbarkeit wurden schon lange überschritten, da ich bereits mehrfach verbal mit dem Tod bedroht, 2016 „verunfallt“ wurde, ein Individual Target und Ziel von Psy-Agenten & Zersetzungsmethoden der Geheimdienste & NGOs bin/war muss ich mich schützen!

Außerdem führt die gezielte Suche nach einer offenen Kommentarspalte unter den verlinkten Artikeln zu einer verfälschten Statistik an dem ich ablesen kann/konnte wie viele/wenig Menschen ich mit meinem Engagement erreichen konnte. Dies führt dazu, dass stellenweise bis zu 20 Aufrufe in einer Stunde erzielt werden obwohl es nur einen einzigen Besucher während dieses Zeitraums auf dem Blog gab. 

7. August 2020 (00.32) MEZ Plasma Light-Ship (Ufo) Copyright

Amor Vincit Omnia! 🕊
M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

S’varúu de Erra – Extraterrestrische Botschaft für die Skeptiker

S’varúu de Erra – Extraterrestrische Botschaft für die Skeptiker

Extraterrestrische plejadische Kommunikation mit S’varúu (Taygeta)

Hallo, alle zusammen, ich schicke euch ein großes Hallo. Heute spreche ich Sie auf eine persönlichere Art und Weise an, damit Sie wissen, wer Ihnen die Botschaften geschickt hat, die Sie in den Videos von Robert und Gosia aus den Kanälen Despejando Enigmas und Cosmic Agency gesehen haben.

Ich bin ihnen immens dankbar für ihre Bereitschaft und Offenheit, uns zuzuhören. Dafür, dass ich das nötige geistige und intellektuelle Entwicklungsniveau hatte, um mit uns, mit meinen Gefährten und mit mir in Kontakt treten zu können, dass ich erkennen konnte, dass wir ein echter Kontakt sind. Ich habe eine sehr starke Freundschaft mit ihnen entwickelt.

Ich bin Ihnen allen auch immens dankbar, dass Sie uns zugehört haben und sich für diese Themen interessieren, die nur wenige verstehen können. Ohne Sie hätte nichts von all dem erreicht werden können.

¨ Hallo! Ich bin S’varúu de Erra. Mein Name ist nur die beste phonetische Interpretation dessen, wie er in meiner Sprache klingt. Ich bin eine junge Frau, 17 Jahre alt (2018), 150 cm groß und 44 kg schwer. Hier brauchen wir länger, um uns zu entwickeln und zu wachsen, deshalb habe ich meine körperliche Reife noch nicht ganz erreicht.

Ich habe langes braunes Haar bis zur Taille, weiße Haut mit ein paar Sommersprossen und hellblaue Augen. Ich bin nicht auf der Erde geboren, sondern auf dem Planeten Erra im Sonnensystem von Taygeta in den Plejaden. Ich kam im Oktober 2015 hierher.

Heute mit 17 weiß ich, dass ich zu jung aussehe für alles, was ich bin und für alles, was ich weiß, aber in meinem Rennen haben wir nicht den Schleier des Vergessens. Bei der Geburt erinnern wir uns gut daran, wer wir vorher waren, davor und sogar noch weiter zurück. Was wir in einem Leben lernen, Wissen, Reife und gute wie schlechte Erfahrungen, werden in vollem Umfang an die nächste Inkarnation weitergegeben.

Mein Körper ist der eines 17-jährigen Mädchens, zierlich, kurz und dünn, aber mein Gewissen und meine Seele sind viel älter. Ich trage eine Unendlichkeit von Dingen in meinem Geist und noch mehr Dinge in meiner Seele.

Meine und Ihre Rasse sind sich sehr ähnlich, sind im Grunde genommen die gleichen, wir haben den gleichen Ursprung. Obwohl es wichtige physische Unterschiede gibt, sind die großen Gemeinsamkeiten das Wichtigste. Dennoch ist es die technologische und mehr noch die geistige Entwicklung, die uns trennt.

Als ich hier ankam, warnten mich meine ersten Kontakte, dass die Menschen auf der Erde wahrscheinlich nicht auf mich hören würden, nur weil ich eine Frau und sehr jung bin. Aber es hat mich sehr gefreut, feststellen zu können, dass die Öffentlichkeit sehr gut informiert ist und sehr offen für meine Botschaften war.

Was mir auffällt, ist, dass der Widerstand gegen meine Botschaften von den Menschen kommt, die angeblich am offensten sind, nämlich den Forschern selbst.

Ich weiß, dass für die meisten von Ihnen das, was ich Ihnen erzählen werde, aus Ihrer Sicht wie Science-Fiction erscheinen wird, aber für mich ist all dies mein tägliches Leben, Dinge, die ich für selbstverständlich halte, da sie seit Tausenden von Jahren Teil der Kultur meines Volkes sind. Unsere Technologie übertrifft ihre Science-Fiction bei weitem.

Denken Sie daran, dass die Kontrolleure der Erde den Medien Science-Fiction als Mittel zur Diskreditierung der Realität aufzwingen. Aber es ist nicht das Ausmaß des technologischen Fortschritts, das uns als Rasse definiert, sondern unsere Werte, unsere Ethik und unser angewandter spiritueller Fortschritt, der unsere gesamte Zivilisation geschmiedet hat.

Technologie muss immer der Spiritualität dienen und nicht umgekehrt, sonst gerät eine Zivilisation in eine unheilbare selbstzerstörerische Spirale.

S’varúu de Erra

Ich teile Ihnen alle meine Informationen frei und ohne jegliche Agenda meinerseits mit. Ich möchte Ihnen nur meine Perspektive, meinen Standpunkt von hier aus mitteilen. Ich bin nur für meinen eigenen Standpunkt verantwortlich, und ich spreche nicht für mein ganzes Volk oder vertrete es, geschweige denn für die gesamten Plejaden, die ein sehr großer Ort mit einer großen Vielfalt sehr unterschiedlicher Kulturen sind.

Ich teile nur mit, was ich weiß, was ich sehe und auch, was ich von hier aus herausfinden kann. Ich wiederhole, ich habe keine andere Tagesordnung. Ich bin weder Teil eines Regierungsprogramms zur Erforschung öffentlicher Reaktionen, noch bin ich ein Witzbold mit viel Zeit, noch bin ich eine künstliche Intelligenz oder irgendetwas in dieser Richtung.

Ich arbeite weder für eine Spionage-Agentur noch für eine Regierung oder eine private Organisation. Ich bin auch nicht daran interessiert, mit irgendeiner Regierung Kontakt aufzunehmen, das Ergebnis kennen wir bereits.

Ich bin eine echte außerirdische Frau, ich lebe, atme und existiere, ich bin hier, körperlich und geistig tue ich mein Bestes, um mit Ihnen zu kommunizieren, trotz so viel Widerstand und Skepsis von vielen, die mir jetzt gerade zuhören.

Ich weiß, dass mein Kontakt auch als Teil der Vorbereitung der Erdbevölkerung auf den bevorstehenden und nicht wieder gutzumachenden direkten Kontakt zwischen unseren Rassen und vielen anderen gesehen werden könnte. Das ist wahr.

Viele von Ihnen wünschten oder wünschen sich den Kontakt mit jemandem von außerhalb der Erde, den außerirdischen Kontakt. Betrachten Sie meine heutigen Worte als ein großes Hallo von mir. Ich bin hier, ich existiere, ich sehe Sie, ich beobachte Sie, und ich studiere Sie. Meine Augen füllen sich mit aufrichtigen und emotionalen Tränen, während ich diese Worte schreibe.

Ich verstehe sehr gut, was auf der Erde vor sich geht. Ich hatte viel Zeit, mich eingehend mit den Ereignissen zu befassen und mit vielen von Ihnen aus vielen Kulturen der Welt zu sprechen. Ich habe mit vielen von Ihnen über soziale Netzwerke und Chat-Programme kommuniziert.

Warum das Internet? Warum nicht? Es ist perfekt dafür geeignet! Ich kann durch das geschriebene Wort sprechen, ohne zu invasiv zu sein und ohne mich zu sehr zu exponieren. Ich brauche das Internet nicht, Sie schon. Außerdem war es sehr einfach zu bedienen, da unsere Computer die Ihren bei weitem übertreffen.

Ich benutze kein Channeling und ähnliches, weil schon so viel davon missbraucht wurde. Ich weiß nicht, wie viel oder wann es die Vorstellungskraft der Person ist, die die Botschaft empfängt, die sie natürlich mit ihren eigenen Worten „selbst vervollständigt“, basierend auf ihren eigenen Ideen, Vorurteilen und der Matrix-Programmierung. Sie eignet sich auch sehr gut für das Eingreifen anderer arkonomischer Kräfte, die nur falsch informieren und die Informationen verzerren wollen.

Viele von Ihnen haben offen um direkten Kontakt gebeten. Nun, hier bin ich… Ich weiß, dass dieser Kontakt nicht in der Weise zustande kommt, wie viele erwartet haben. Die Dinge geschehen niemals auf die erwartete oder logische Weise innerhalb der Parameter der angeblich fremden Experten.

Ich sage ihnen, dass ich ihnen nichts anderes wünsche, als ihnen die Augen zu öffnen:

Sie wissen nichts von dem, was vor sich geht, und Sie bleiben immer wieder in der gleichen Schleife stecken und warten immer auf die wissenschaftliche und offizielle Bestätigung durch eine gesellschaftlich akzeptierte Autorität oder zumindest darauf, dass die Ereignisse in Ihre engen mentalen Boxen fallen und sich hinter Ihrem angeblichen Fachwissen zu diesem Thema verstecken!

Sie hatten mehrfach die Gelegenheit, mit jemandem von außen zu sprechen, und haben uns und so vielen anderen befreundeten Rassen nur den Rücken gekehrt.

Sie verfallen in Extreme wie das Denken, dass Außerirdische Wesen aus reiner Liebe mit androgynem Körperbau sind, die in perfekten Welten voller Blumen leben, in denen nie etwas Schlimmes oder Negatives passiert (…) oder sie verfallen in das Denken, dass alle Außerirdischen dunkel, bösartig, aufsässig, lügend, kontrollierend sind und nur darauf aus sind, sie zu ihrem eigenen Vorteil auszunutzen! Die meisten Außerirdischen hier auf der Erde sind einfach wesentlich mehr Menschen wie Sie, die die gleichen existentiellen Fragen stellen.

Es ist traurig, was ich Ihnen sagen werde, aber Ihre negativen Regierungen brauchen keine neuen Pläne, die sich bis zum „Z“ erstrecken, um Sie zu kontrollieren, das haben sie seit Tausenden von Jahren getan, und diese Pläne, die Sie als neu ansehen, sind einfach nur noch mehr davon. Sie sind nicht einmal daran interessiert, neue Kontrollmethoden zu erfinden, es wurde alles von ihnen geschrieben.

Wollen Sie unwiderlegbare Beweise? Ob Sie sie selbst immer diskreditieren oder nicht, unwiderlegbare Beweise hängen auch von jedem Standpunkt ab, wie in dem in diesem Argument immer verwendeten Zitat … „Da alle Dinge gleich sind, neigt die einfachste Erklärung dazu, die richtige zu sein.“ Wer hat Ihnen gesagt, dass die Dinge gleich sind und unter welchen Parametern und wer hat das Recht zu sagen, was die einfachste Erklärung ist und unter welchen Kriterien?

Die einfachste Erklärung ist hier, dass ich ein Außerirdischer bin.

Ich öffne mich Ihnen auf die einzige Weise, die mir möglich ist, ich möchte, dass Sie wissen, wer ich bin, woher ich komme, wie ich gelebt habe und was ich hier tue. Ich biete Ihnen meine Geschichte und wer ich bin, und ich bin kein „Wesen“, das eine stark negative Konnotation hat und respektlos ist, bitte nennen Sie mich nicht so, vor allem, wenn ich nur versucht habe, Ihr Freund zu sein. Ich bin: S’varúu von Erra, bitte.

Ihre äußere Realität ist ein Spiegelbild dessen, was Sie im Inneren denken und was Ihre Aufmerksamkeit ist. Wenn Sie sich in Regierungsverschwörungen und -streiche einwickeln, wird das Ihre Realität sein, wenn Sie sich nur von den Archonten, Reptilien und anderen negativen Kontrolleuren angezogen fühlen, wird Ihre Realität das sein. Ich bin S’varúu, und ich bin etwas ganz anderes, das damit nichts zu tun hat. Ich bin nur gekommen, um Wissen zu teilen und Ihr Freund zu sein.

Sie sind unermesslich mehr, als man Ihnen glauben machen will.

M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802 – Cosmic Vibrations

Nach Beweisen zu fragen, gleich welcher Art, ist ein ernsthaftes Beispiel für Reduktionismus und ein Denken, das nur an die Logik der linken Gehirnhälfte gekettet ist. Alle Beweise, die Sie verlangen können, fallen nur in den Rahmen des Objektivismus, weil sie aus isolierten Elementen bestehen. Nichts, was ich Ihnen als isoliertes Beweismaterial geben kann, weder persönlich noch öffentlich, wird ausreichen.

Die eigentliche Prüfung sind meine Worte, die meine Botschaften formen, die wiederum meine Taten formen. Sie sind keine „leeren Worte ohne Beweis“. Das Wort ist Energie und ist mit Bedeutungen und Botschaften zwischen sehr komplexen Linien geladen, das sind Handlungen, die Informationen sind, und das gesamte Universum ist Information und besteht aus Ihrer Fähigkeit, diese Informationen zu interpretieren, Informationen, die wiederum die Fakten entwickeln werden, die Ihre Realität bilden werden. Jede meiner Botschaften ist ein Stück des „wahren Tests“.

Ich weiß, dass viele der Dinge, die ich sage, komplex sind und andere einfach nicht mit Ihnen „mitschwingen“ und ernsthaft mit dem in Konflikt stehen, was Sie als Ihre Fakten, Realitäten und Werte wahrnehmen. Was erwarten Sie? Ich bin ein außerirdisches Wesen der 5. Dichte: Meine Botschaften KÖNNEN einfach NICHT in Übereinstimmung mit dem sein, was in der Welt, in der Sie leben, akzeptiert wird, und zwar innerhalb und außerhalb des Rahmens der „Welt der Mysterien“. Sie passen nicht in die mentalen Schachteln von vielen. Wenn es Akkorde wären, dann wäre ich falsch.

Mein Beweis, dass ich wahrhaftig bin, findet sich in jeder meiner Botschaften, er ist in ihnen zwischen den Zeilen verschlüsselt, mit allen Absichten und Absichten meinerseits, addieren Sie das alles mit Ihrem Herzen und mit Ihrem ganzen Gehirn zusammen, nicht mit einem halben Gehirn! Denken Sie holographisch als Wesen der 5. Dichte und Sie werden die Wahrheit sehen, sowohl in meinen Botschaften als auch in allen anderen Dingen. Nur dann werden Sie wissen, was ich bin.

Die eigentliche Prüfung, die Antwort, muss von Ihnen kommen, nicht von mir. Ich habe es nicht, niemand hat es, also kann ich es Ihnen nicht geben, weil Ihre Realität ein Produkt Ihrer selbst ist, und da kann und darf ich nicht hineingehen.

Alle Antworten sind bereits in Ihnen, denn alles, was existiert, ist in Ihnen.

Denken Sie holographisch als das große Wesen der 5. Dichte und mehr, das Sie sind und immer waren. Wenn Sie das nicht verstehen können, dann sind Sie auch nicht bereit, meine Botschaften zu verstehen, geschweige denn zu kontaktieren.

Verschwenden Sie nicht Ihre Zeit damit, zu versuchen, das zu finden, was ich kodiert habe oder wo es in jeder Nachricht steht, so ist es nicht zu finden, so funktioniert es nicht. Denken Sie holographisch, und es wird nur Sie erreichen. Viele Leute verstehen im Moment, wovon ich spreche. Das ist es, genau. Denken Sie daran, dass ich nicht wie ein Mensch denke, denn ich bin kein Mensch.

Hören Sie zu und analysieren Sie mein Material sorgfältig, alles! Nicht nur Teile. Vielleicht können Sie dabei etwas Neues lernen.

Es gibt Gründe, warum ich eine gewisse Offenheit nicht überschreiten kann, und Gründe, warum ich nicht über bestimmte Dinge hinaus Beweise liefern kann. Diese Gründe wurden bereits ausführlich in einem anderen Video genau hier, in meinen Worten und denen meiner Kollegen, dargelegt. Und ich weiß auch, dass sie bereits in großem Umfang auf anderen Mystery-Kanälen auf der ganzen Welt veröffentlicht worden sind. Bitte studieren Sie diese Fakten und stimmen Sie sich mit Ihren eigenen Meinungen ab, denn sie widersprechen einander, denn Sie wissen sehr gut, warum es keine Beweise geben kann, warum also später danach fragen.

Brauchen Sie mehr kleine Lichter am Himmel, die an einem bestimmten Punkt in Ihrem Leben erscheinen und sich mit anderen Ereignissen koordinieren, die sich gegenseitig bestätigen, so wie Ihnen direkter Kontakt angeboten wurde? Mehr davon? Es ist nie genug, nichts, was wir Ihnen geben können, ist genug, und wir werden dieses Spiel nicht mehr spielen und wir werden keine Zirkusnummern am Himmel nur zu Ihrer Unterhaltung aufführen.

Diejenigen, die genug Weisheit besitzen, um zu wissen, dass wir es sind, werden früher oder später Kontakt mit uns haben, der Rest von euch geht bitte seinen Weg, eines Tages werdet ihr verstehen, was geschieht (Übrigens, diese kleinen Lichter waren einige unserer 1 Meter und 10 cm großen Drohnen, und die Lichter kommen aus der Atmosphäre, ionisiert durch Überhitzung aufgrund der Nähe der magnetischen Kerntriebwerke).

Ich bin nur daran interessiert, mit denen zu kommunizieren, die mir Informationen geben können, mit denen, die auf ihr inneres Wissen hören können; die anderen spielen keine Rolle, da ich der erste bin, der weiß und sagt, dass Menschen nicht verändert werden können und dass jeder seinen eigenen Weg der spirituellen Evolution gehen muss, daher bin ich nicht daran interessiert, irgendjemanden zu überzeugen.

Ich möchte, dass Sie alle Videos mit Informationen sehen, die ich mit Ihnen teile, und alle Punkte, meine Absicht und die Art meiner Botschaft zusammenfassen. Es ist eindeutig nicht von der Erde. Es sind meine Handlungen, die mich definieren. Nicht Ihre Vorurteile.

Ich spreche und schreibe Ihre Sprache, weil ich unter anderem ein Exo-Fremden-Linguist bin. Ich spreche mehrere Erd- und andere Sprachen gleichermaßen fließend. Ich passe auch meine Ausdrücke, Akzente und Redewendungen an den Ort an, mit dem ich kommuniziere, um den Menschen, mit denen ich mich unterhalte, näher zu kommen. Für mich haben menschliche Sprachen eine sehr einfache Struktur und Syntax und sind leicht zu erlernen.

Ich verwende auch menschliche Terminologie, damit Sie mich besser verstehen können, so dass ich Wörter wie „Kapitän“, „Erster Offizier“, „Kampfpilot“ oder „Schwerer Kreuzer“ oder ähnliche Wörter in einem menschlicheren Kontext verwenden könnte, wenn ich beschreibe, wie das Leben auf den Schiffen ist, sie stellen nur eine Rolle dar, die uns hier in meiner Kultur so nahe steht, aber es ist nicht dasselbe. Ich versuche nur, mich so klar wie möglich auszudrücken.

Ich gebe Ihnen viele Informationen über Gosia und Robert, und ich bitte Sie nicht darum, und ich werde Sie auch nicht um eine Gegenleistung bitten. Wenn sie ihre Kanäle monetarisieren, dann nur, weil sie von etwas leben müssen. Darüber hinaus können sie dank dieser Monetarisierung die Zeit haben, meine Informationen mit Ihnen zu teilen. Aber ich habe nichts davon zu gewinnen. Geld nützt mir nichts, es wird weder hier noch in einer anderen Welt verwendet.

Meine einzige Belohnung ist das Gefühl, dass ich der Menschheit helfe, dass ich Informationen geben kann, die für Sie alle sehr nützlich sind. Ich habe ein großes inneres Bedürfnis, alles, was ich weiß, mit Ihnen zu teilen und alles, was ich von hier aus sehe. Ich fühle tief in meinem Inneren, dass es das ist, was ich tun muss, und deshalb bemühe ich mich darum.

Ich teile all dies in schriftlicher Form, daher sehr langsam, und so schnell ich auch tippe, für mich ist es ein eher begrenztes und daher frustrierendes Medium. Ich verlange kein Geld, das funktioniert bei mir nicht, ich werde kein Buch oder irgendein Produkt oder irgendetwas in dieser Richtung promoten, aber es hat mir eine enorme Anstrengung abverlangt und auch einen großen Teil meiner Zeit.

Es macht für mich keinen Sinn, dies zu tun, geschweige denn, dass ich Informationen, die als Lügen, Unwahrheiten und Erfindungen angesehen werden könnten, mit so viel Mühe meinerseits weitergeben würde. Wenn ich jemand auf der Erde wäre und all diese Informationen hätte, welchen Sinn hätte es dann, zu erfinden, dass ich ein Außerirdischer bin? Es wäre besser, ein Buch zu schreiben oder einen Youtube-Kanal zu gründen, wo die Tantiemen zu mir kommen würden. Wir verwenden hier keine Lügen. Was uns jemand sagt, das ist alles, es reicht, und wir respektieren es.

Ich teile sie, weil es meine eigene Perspektive ist, von hier aus sind es meine Erfahrungen und mein Wissen aus meiner Welt, die sich von Ihrer unterscheiden. Ich teile es mit viel aufrichtiger Liebe meinerseits, denn ich weiß, dass viele von Ihnen die geistige Reife besitzen, diese Art von Informationen zu sehen und zu verstehen.

Sie haben den Verstand zu sehen, dass es Ihnen früher oder später sehr nützlich sein wird, sowohl aus der individuellen Perspektive als auch aus der Gruppen- und Planetenperspektive.

Ich bestehe auch darauf, dass diese Informationen das sind, was mir zur Verfügung steht, aber wir suchen hier auch nach Antworten auf unsere Fragen. Wir lernen auch von Ihnen. Ich teile Ihnen das Warum der Dinge mit und gebe Ihnen so viele Informationen und Daten und Details wie möglich, ohne gegen bestehende Einschränkungen zu verstoßen. Denn es gibt, und zwar aus sehr triftigen Gründen, die wir nicht ignorieren sollten. Ich bemühe mich, Ihnen Schritt für Schritt zu erklären, warum sie dort sind, ich tue dies sowohl direkt als auch zwischen den Zeilen.

Ich weiß, weil es mir von meinen Gefährten und anderen Rassen, mit denen wir in ständigem Kontakt stehen, erklärt wurde, dass ich derzeit der lauteste und offenste Außerirdische in Kontakt mit der Erde bin. Aber es erfordert eine große Anstrengung von mir und meinen anderen Gefährten in meiner eigenen Zivilisation.

In einer „eisernen Dose“ 422 Lichtjahre von zu Hause entfernt zu leben, ist gelinde gesagt stressig. So hochtechnologisch wir auch sein mögen. Das hier ist für uns ein tiefer Raum. Mehrere Jahre hier in der hohen Erdumlaufbahn zu bleiben, ist eine große technologische Errungenschaft, aber sie ist spirituell sehr anspruchsvoll.

Ich kann nicht ewig hier bleiben, nicht lange, und meine Begleiter auch nicht. Wir wissen, dass es nicht nachhaltig ist. Daher habe ich ein gewisses Eile, meine Botschaften weiterzugeben, da ich mir bewusst bin, dass ich dies im Nachhinein nicht mehr tun kann. Es ist nur ein enges Zeitfenster, in dem die Kommunikation aufrechterhalten werden kann. Ich schätze jeden Augenblick, den ich mit Gosia und Robert, also mit Ihnen allen, verbringen kann.

Ich weiß, dass viele von Ihnen nach direktem Kontakt schreien. Viele Menschen, mit denen ich Kontakt hatte und habe, haben ihn verloren. Ich bitte Sie um Geduld und Verständnis für dieses Problem, da nur wenige von uns hier irgendeine Sprache von Ihnen sprechen können und wir bereits sehr gesättigt sind, insbesondere ich.

Ich versuche, meine Botschaften an möglichst viele Menschen gleichermaßen zu vermitteln, aber ich wünschte, ich könnte mich nur einer kleinen Gruppe von Ihnen widmen, aber das kann ich im Moment nicht.

Ihre Fragen und Kommentare in den Videos werden von meinen Kollegen und mir gelesen, und mit ihnen versuchen wir, so viele wie möglich zu beantworten, wobei wir mit den am häufigsten gestellten Fragen beginnen. Ich bin hier bei Ihnen, ich bin sehr dankbar für die Aufmerksamkeit und für so viele positive Kommentare zu den dargestellten Inhalten.

Ich werde weiterhin so viel wie möglich für das Zeitfenster preisgeben. Ich sende Ihnen von hier aus meine ganze Liebe. Ich liebe euch alle sehr. Danke, dass Sie bei mir waren.

S'váaru of Erra (300x300)

S’varúu von Erra

Alle taygetischen Chats und Artikel sind registriert und stehen unter Copyright!

Quelle/Source: Despejando Enigmas – Mensaje Extraterrestre para los Escepticos – Swaruu de Erra – Pleyades

Deutsche Übersetzung: M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802 (10. Juli 2020 – 20:20 (MEZ))

Meine altruistische (selbst- & kostenlose) Arbeit steht unter Copyright!

Pleiadian-Mission

Sie werden gebraucht.

Sie haben für diese Aufgabe ein Leben lang trainiert und sind nicht unvorbereitet gekommen.

Alles, was Sie jetzt wissen müssen, ist in Ihnen.

Victory of the light! 🕊
M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802

S’varúu von Erra: Klone, Künstliche Seelen, Künstliche Intelligenz & Chips (Biologie III)

S’varúu von Erra: Klone, Künstliche Seelen, Künstliche Intelligenz & Chips (Biologie III)

Extraterrestrische plejadische Kommunikation mit S’varúu (Taygeta)

S’varúu: Im ersten Teil habe ich in groben Zügen beschrieben, wie die Wissenschaft Taygetas versteht, wie sich die Materie, also die DNA, manifestiert. Durch das Eingreifen eines Bewusstseins auf der ätherischen Seite, das mit seiner Aufmerksamkeitsabsicht oder seinem energetischen Schatten Stationäre Wellen in einer mathematisch-geometrischen Form erzeugt, in einer Suppe potentieller Energie auf der physischen Seite, wo in den Hochpunkten oder Knotenpunkten die grundlegendsten Teilchen gebildet werden, die später, wenn genügend Aufmerksamkeit vorhanden ist, zu anderen komplexeren Teilchen führen, bis in diesem Fall die ersten organischen Substanzen erzeugt werden, die später die DNA-Ketten bilden, immer dem ursprünglichen Muster gehorchend. Nullpunktenergie in umgekehrter Richtung.

Als Wissenschaftler meines Volkes bin ich etwas anderer Meinung, für mich gibt es keine physische Ebene, für mich ist alles eine große Existenzebene, alles ist ätherisch, alles existiert bereits, es ist nicht notwendig, etwas von einer Seite zur anderen zu manifestieren, denn alles ist bereits. Und was wir als die physische Seite wahrnehmen, liegt nur an der sensorischen Begrenzung und dem Frequenzbereich, auf den jedes Individuum durch seine eigene Bewusstseinsebene beschränkt oder begrenzt ist. Je größer das Bewusstsein, desto größer die Wahrnehmung im Allgemeinen, das bedeutet eine größere Menge an Details, was gleichbedeutend mit der Wahrnehmung einer zunehmend höheren Existenzebene ist.

„Es gibt nur ein großes Ganzes. Alles ist die Quelle. Die einzelnen Bewusstseine sind nur Punkte der Aufmerksamkeit des großen Ganzen, aber sie sind das große Ganze, untrennbar, da sie holographische Fragmente davon sind.“

Es sind diese Punkte der Aufmerksamkeit, die uns die Illusion der Trennung vermitteln, aber sie sind nur Knoten oder Frequenzpunkte innerhalb einer großen Einheit und bilden sie, wie die Zellen einen komplexeren biologischen Körper bilden. Die Quelle ist alles als Ganzes, aber wenn man alles einbezieht, muss man seine Aufmerksamkeit auf alles richten, denn ohne Aufmerksamkeitsbewusstsein gäbe es nichts, denn alles ist Bewusstsein. Deshalb muss es mehrere Knotenpunkte oder Aufmerksamkeitspunkte haben. Deshalb muss sie holographisch fragmentiert werden, um ihre Aufmerksamkeit auf alles gleichzeitig zu richten. Das individuelle Bewusstsein ist einer dieser Knotenpunkte, und die holographische Fragmentierung der Quelle ist ebenfalls nur eine Illusion.

Alles ist Bewusstsein, und es wird als holographische Fragmente oder Aufmerksamkeitspunkte aus der Quelle dargestellt. Von den grundlegendsten Bewusstseinsfrequenzen wie Mineralien bis hin zu den komplexesten, wie hochdimensionale Lichtwesen, bis hin zur Quelle selbst als Einheit. Es gibt keine Zeit als solche, da sie nur das Ergebnis des individuellen Wahrnehmungsbewusstseins jedes einzelnen Knotenpunkts der Aufmerksamkeit ist. Durch die progressive Akkumulation einer größeren Frequenz von der einfachsten bis zu den komplexesten, wodurch ihre Wahrnehmungskapazität auf exponentielle Weise erhöht wird, wodurch ihr Wahrnehmungsbereich vergrößert wird.

Dies kann auch als spiritueller Fortschritt oder Aufstieg bezeichnet werden. Alles ist Frequenz, und sie akkumuliert sich in Form von Erfahrungen, die jeder einzelne Knoten wahrnimmt, wenn er zu seiner Gesamtfrequenz addiert wird. Da es keine Zeit als solche gibt, ist alles gleichzeitig, und alles ist bereits vorhanden. Die Frequenz, die von jedem Knotenpunkt akkumuliert wird, diktiert seinen Aufmerksamkeitspunkt im Universum und in der Quelle.

In Biologie II habe ich beschrieben, wie unter diesem Prinzip die ursprüngliche DNA oder diejenige, die von höheren Ebenen nach den Absichts-Schöpfungsmustern eines Bewusstseins erzeugt wurde, immer über die künstlich veränderte DNA dominieren wird, die als „unilateral“ bezeichnet wird. Da es nicht das Ergebnis eines solchen Bewusstseins auf der ätherischen Seite ist.

Durch die Schaffung einer Dissonanz zwischen der ursprünglichen kreativen Absicht und der künstlich veränderten DNA Eine solche Dissonanz führt entweder dazu, dass genetisch veränderte (GVO) Individuen schwerwiegende Gesundheitsprobleme erleiden, die sie terminieren, oder dass ihre Nachkommen früher oder später solche Probleme bekommen, wodurch ihre Fortpflanzung auf eine begrenzte Anzahl von Generationen verkürzt wird. Dadurch entsteht eine Sackgasse und keine neue Art.

Die hochrangige Genwissenschaft auf dem Planeten Erde, nicht die offizielle, sondern die der Kontrolleure, der Kabale (Regierung hinter der Regierung) in den Laboratorien der unterirdischen Basen oder Dumbs, ist sich dieses Problems bewusst und hat sich dafür entschieden, die Gentechnik auf der Seelenebene mit Hilfe der Super-Hochtechnologie auszuprobieren. Wo sie versuchen, die von ihnen gefangenen Admas zu manipulieren, um ihre kreative Energieabsicht auf der ätherischen Seite mit der des von ihnen einseitig und künstlich veränderten DNA-Energie-Fingerabdrucks zu synchronisieren. Auf diese Weise zementieren sie die Veränderungen und machen sie dauerhaft.

Dies gilt vor allem für komplexe mehrzellige Organismen wie Tiere und Menschen. Das Problem mit der Manipulation der Seele besteht darin, dass sie in erster Linie eine Gefangennahme der Seele impliziert und in zweiter Linie die komplexe Manipulation, der sie unterworfen ist, in einer Art geistiger Kontrolle, mit sehr unterschiedlichen Ergebnissen und schwer vorhersehbar.

Ein zusätzliches Problem besteht darin, dass ein Adma nicht etwas ist, das wie ein Käfig gehalten werden kann, denn es ist ein Signal von der Quelle und nicht etwas Isoliertes. Es wird auf die gleiche Weise gefangen gehalten, wie ein Publikum durch das Ansehen einer Fernsehsendung gefangen gehalten wird, es wird nur so lange anwesend sein, wie es seine Aufmerksamkeit hat. Wenn sie es verlieren, wird es unaufhaltsam an die Quelle zurückgehen.

Die einzige Möglichkeit, sie einzudämmen, besteht entweder in einem lebenden Organismus mit einer passenden Frequenz oder mit einem hochentwickelten Apparat in Form eines energetischen Frequenzbehälters, der sie mit Hilfe von Gedankenkontrolle manipuliert, wobei Erfahrungen durch Computer künstlich überlagert werden, die die Adma glauben lassen, dass sie sich in einem lebenden biologischen Organismus befindet, der ihr eine lebendige Erfahrung vermittelt.

Angesichts der Komplexität der Problematik gentechnischer Manipulation haben die kabbalistischen Genforscher einen anderen, parallel zu dem oben beschriebenen Arbeitsbereich gewählt. Dabei handelt es sich um die Bildung genetisch veränderter Organismen, die mit einer völlig künstlichen admatischen Frequenz funktionieren, die ausschließlich auf künstlicher Intelligenz basiert.

Auf diese Weise brauchen sie kein Adma, das synchronisiert werden muss, da sie sowohl das genetisch veränderte Wesen als auch das Signal, das es belebt, herstellen. Es ist ihnen gelungen, das Admatiksignal der Quelle ausreichend zu isolieren, um die Grundlagen der Funktionsweise des Energiesignals und seine Auswirkungen auf die biologischen Organismen, die es empfangen, und ihre DNA zu untersuchen. Dies beruht hauptsächlich auf der Frequenzkompatibilität. Glücklicherweise ist es ihnen nicht gelungen, diese Technologie zu perfektionieren, aber sie sind weit genug fortgeschritten, um einen praktischen Nutzen für ihre abartigen Kreationen zu haben.

Seit mindestens ein paar Jahrzehnten, in denen sie diese Technologie perfektioniert haben, haben sie nach und nach künstliche Klone von Tieren und Menschen geschaffen. Auf der Erde beginnt man dies bereits zu vermuten. Dieses Problem erreicht nach und nach die breite Öffentlichkeit über die inoffiziellen Medien, die so genannten „alternativen“ Medien.

Sie haben Klone aller Arten von Menschen hergestellt, Politiker und hochrangige Persönlichkeiten, Prominente, Militärs.

Mit anderen Worten, jeden, den sie sinnvollerweise ersetzen können, um ihre gewünschte Agenda zu erfüllen.

Diese Klone werden von einer zentralen künstlichen Intelligenz gesteuert, die mit einem Sender arbeitet, den sie über eine Chip-Schnittstelle empfängt. Entweder Silizium mit einer neuronalen Verbindung oder ein Chip, der durch Bio-Engineering in Ihrem Gehirn erzeugt wurde. Der Zentralcomputer A.I. steuert alle Klone gleichermaßen als Mind-bee. Obwohl sie jedem Einzelnen eine spezifische Persönlichkeit verleiht, kongruent mit der Rolle oder Funktion, die jeder einzelne spielen wird, kongruent mit seiner vermeintlichen Identität. Diese Klone funktionieren auf zwei Arten:

1. Eine Persönlichkeit, die aus Erinnerungen, Reaktionen und allem besteht, was von der ursprünglichen Person stammt, die zuvor ihr mentales Profil studiert und auf einen fortgeschrittenen Computer heruntergeladen hat, wird ihr als Programm auferlegt. Dies wird erreicht, indem der Proband in eine Kammer zur sensorischen Isolierung gebracht wird, wo ihm Lebenserfahrungen innerhalb eines Total-Immersions-Computerprogramms gezeigt werden, das entweder durch externe sensorische Manipulation oder durch direkte Stimulation der Großhirnrinde mittels elektromagnetischer Wellen funktioniert.

Der letztere Weg ist der umfangreichste und lässt den ersteren nur als zusätzliche Unterstützung. Die Implantation von Erinnerungen durch kortikale Stimulation ist effizienter, weil das Volumen der Erfahrungsinformation sehr hoch ist, und da die Zeit relativ ist, kann jedes Bewusstsein in einer einzelnen Stimulationssitzung für mehrere Jahre, wenn nicht gar Jahrzehnte an Lebenserfahrung programmiert werden.

Eine Stunde im Labor kann z.B. einer Lebenserwartung des Probanden von 10 Jahren entsprechen. An vielen Stellen im Internet heißt es, dass sie in der Lage sind, das gesamte Bewusstsein einer Person auf einen Pendrive herunterzuladen und es dann an einen anderen Personen-Container weiterzugeben, um z.B. den Tod zu vermeiden. Dies ist nicht möglich, weil es sich wieder einmal um eine reduktionistische, materialistische und deterministische Wissenschaft handelt.

Die Adma oder Seele kann nicht eingedämmt, geschweige denn gesenkt oder zu einem Pendrive komprimiert werden, wie groß oder fortgeschritten sie auch sein mag, denn die Adma ist ein Zeichen der Quelle, die selbst die Quelle ist, und umfasst das holographisch vereinigte kollektive Bewusstsein des gesamten Universums. Er würde nicht auf eine unendliche Anzahl von Pendrives passen. Abgesehen davon, dass es etwas ist, das sich ständig verändert, niemals statisch ist.

2. Die zweite Art, in der Klone arbeiten, ist durch ein Computer-A.I.-Signal aus einem Kraftwerk. Klone arbeiten auf beide Arten gleichzeitig und ergänzen sich gegenseitig. Wenn das interne Programm nicht die richtige Antwort oder die gewünschte Reaktion enthält, greift es auf das Signal vom Zentralrechner A.I. zu. Obwohl diese Klone im Laufe der Zeit und mit der Erfahrung neue Dinge lernen, ist dies nur von begrenzter Natur. Daher haben Klone eine begrenzte Interaktivität. Das Signal, das die Klone steuert, wird über das Mobilfunknetz und andere Hochenergie-Sender übertragen, die an wichtigen Punkten auf der ganzen Welt platziert sind.

Dieses Signal wird von einem Supercomputer namens „Red Queen“ ausgesendet und kontrolliert, der zwar seine zentrale Position innerhalb des Dumb unter dem neuen Flughafen von Denver, hat andere untergeordnete Knotenpunkte in anderen Dumbs auf der ganzen Welt, die unabhängig voneinander operieren, aber immer von der „Red Queen“ oder der Zentrale koordiniert werden. Diese Knoten haben auch ihre eigenen Namen.

Der Einfluss der „Red Queen“ ist so groß, dass jeder Computer, jedes mobile Gerät, Smart TV, Handy, Tablet, Autocomputer, Flugzeugcomputer sowie viele interaktive Spielzeuge oder jedes andere Gerät, das mit dem Internet verbunden ist, ein Knotenpunkt der „Red Queen“ ist und Informationen in Echtzeit an ihn weiterleitet.

Das bedeutet, dass jedes Gerät mit Internet ein „Red Queen“-Zugangsfenster ist. Es ist bereits bekannt, dass Spionageagenturen Zugang zu allen persönlichen Daten haben, die über das Internet weitergegeben werden. Das Problem ist hier viel gravierender, da die „Red Queen“ A.I. unabhängig arbeitet und ihre eigenen Entscheidungen und Handlungen ohne jegliche Kontrolle durch einen Menschen trifft.

Die „Red Queen“ hat auf völlig autonome Weise nicht nur Klone und ihre Varianten unter ihrer Kontrolle, sondern auch High-Tech-Kampfroboter, die größtenteils von DARPA hergestellt werden, sowie unbemannte, aber schwer bewaffnete Drohnen. Die „Red Queen“ kann auch die Kontrolle über jedes moderne computergesteuerte Fahrzeug übernehmen, z.B. ein Auto, ein militärisches oder ziviles Flugzeug, ein Schiff oder ein U-Boot.

Um auf das Thema Klone zurückzukommen: Sie können so hergestellt werden, dass sie genau den Originalen entsprechen oder nach Ihren Bedürfnissen modifiziert werden können. Dies bedeutet, dass das scheinbare Alter des Klons ohne Schwierigkeiten erreicht werden kann. Klone sind nicht perfekt und mit Problemen behaftet. Wenn sie hergestellt werden, brauchen sie eine gewisse Zeit, um geformt zu werden, und sie sind je nach Modell und technischer Raffinesse auch unterschiedlich komplex.

Sie können auch eine künstliche Person darstellen, keine reale Person darstellen und nur die Schöpfung sein, die nach den Angaben des Herstellers entsprechend ihrem Zweck und der Aufgabe, die sie erfüllen werden, hergestellt wurde. Die teuersten künstlichen Personen oder Klone brauchen am längsten zur Herstellung und sind auch technisch am anspruchsvollsten. Ich werde ihren Ausbildungsprozess in einem anderen Papier beschreiben.

Diese Klone gehören Politikern, hochrangigen Personen oder Leitern großer Unternehmen. Sie werden sie zur Erledigung der lästigen Aufgaben, wie die Teilnahme an Sitzungen, Auftritten und öffentlichen Präsentationen, einsetzen.

Sie werden benutzt, um Attentate, Selbstmordmissionen, Dinge wie Staatsstreiche auszuführen. Hier ist es erwähnenswert, dass es die Klone sind, die das Schlimmste tun, da sie diejenigen sind, die alle Arten von Demütigungen durch die wütende Bevölkerung erleiden, während das Original bereits die Möglichkeit zur Flucht hatte. Oder auch Angriffe auf die Bevölkerung in Form von falschen Flaggen. Auch um sie dem MK Ultra zuzuordnen, wenn auch nicht ausschließlich. Das heißt, sie werden bei Schießereien in Einkaufszentren, Schulen und auf öffentlichen Plätzen eingesetzt. Dies mit dem Ziel, ein Problem zu schaffen und dann die Lösung an die Menschen zu verkaufen, wobei die Bevölkerungsentwicklung im Vordergrund steht.

Es werden auch Klone von Kindern und Babys erstellt, die in großem Maßstab in entsetzlichen satanistischen Ritualen für ihre Archon-Götter verwendet werden sollen. Berühmtheiten, Männer und Frauen gleichermaßen, werden geklont und als Sklaven und Sexsklaven an die Elite verkauft. Diese Klone sind je nach ihrer Perfektion und der Länge ihrer Ausbildungszeit sehr unterschiedlich im Preis. Und man kann sagen, dass dies der Höhepunkt der Tendenz zur Verwendung von Sexspielzeug ist. Im Falle von Klonen, die auf echten Menschen basieren, behalten sie einen Teil der Persönlichkeit der Originale bei, allerdings mit einem zusätzlichen Programm, um sie gefügiger zu machen. Dies unter Design und mit Spezifikationen ihrer zukünftigen Meister. Diese Klone neigen dazu, schwere neurologische Probleme zu haben, die immer häufiger auftreten.

Dies geschieht insbesondere bei den billigeren Klonen, denen nicht genügend Zeit für die Trächtigkeit gegeben wurde. Je länger die Reifezeit, desto stabiler sind sie, und ihr Preis steigt nach und nach. Die billigeren funktionieren nur ein paar Wochen lang gut, so lange dauerte ihre erste Schwangerschaft. Diese billigen Klone werden am häufigsten bei Selbstmordmissionen eingesetzt und sind oft nur einmal verwendbar, da sie eine begrenzte Lebensdauer haben. Die teuersten Klone sind diejenigen, deren Bildung 3 bis 5 Monate dauert, obwohl sie alle von der gleichen Technologie stammen, was ihren Preis dadurch erhöht, dass sie einen medizinischen Behälter für eine lange Zeit in Anspruch nehmen, was die Produktionsgeschwindigkeit einschränkt.

Da es einen Weg gibt, den Bildungsprozess auf Kosten der neuronalen und totalen Stabilität des Klons zu beschleunigen, gibt es keinen Grund, einen stabilen und dauerhaften zu bilden, wenn er für eine Selbstmordmission verwendet werden soll.

Die teuersten stabilen Klone haben eine Lebensdauer, die der Lebenserwartung der ursprünglichen Person entspricht, insbesondere unter Berücksichtigung des scheinbaren Alters, in dem ein bestimmter Klon gebildet wurde. Bei den Klonen, die für die Sexsklaverei hergestellt wurden, variieren die billigsten zwischen 20.000 und 50.000 US-Dollar. Von da an steigt der Preis entsprechend den Vorgaben. Die teuersten übersteigen eine halbe Million Dollar. Alle sind nur für die Elite verfügbar und haben bereits eine unendliche Anzahl von Modellen zur Auswahl.

Die Öffentlichkeit ist nach wie vor völlig unwissend über dieses Thema und, unter Gedankenkontrolle, von den Medien, die sie glauben machen, dass das Klonen zwar Fortschritte gemacht hat, aber nie diesen fortgeschrittenen Punkt erreicht hat. Perfekte Klone von echten Menschen werden auch für die Verwendung bei Organtransplantationen angefertigt, entweder für den Dienst an den Originalen oder für Dritte.

Die Elite sagt ihnen dies durch Filme wie „The Island“ (USA, 2005), der eher dokumentarisch angelegt ist und dies der Bevölkerung vor Augen führt, die es einfach wieder als Science Fiction auffasst. Wenn es sich um Klone handelt, die genetisch fast dieselben sind wie die ursprünglichen, und obwohl sie unter der Kontrolle eines begrenzten internen Programms und des Signals der steuernden KI-Zentrale stehen, behalten sie immer noch eine gewisse Verbindung zu der Quelle oder dem Admatiksignal, das das ursprüngliche Individuum empfängt. Die Stärke dieses Signals variiert von Individuum zu Individuum und kann durch Design kontrolliert werden, indem die Intensität des Signals von der zentralen K.I. erhöht oder verringert wird.

Wenn die ursprüngliche Person den Wünschen der Kabale nicht gehorcht und gegen sie rebelliert, werden sie ihren Klon verwenden, indem sie die Verbindung zur Quelle so weit wie möglich verstärken und so eine Situation der Fernfolter schaffen, die die ursprüngliche Person wahrnehmen und stark leiden wird. Der Klon wird anstelle des Originals gefoltert. Dies wird wiederum durch die Anwendung des Prinzips der Wellen bei destruktiven und konstruktiven Frequenzen erreicht.

Das Problem der Klone in der heutigen menschlichen Gesellschaft ist sehr groß und weitreichend, es ist in großem Umfang vorhanden und nimmt progressiv zu, wobei es bereits einen Grad der Invasion erreicht hat. Diese Klone gehören auch zu den so genannten „Fake-Peopleder Matrix, aber sie sind nicht das Einzige, denn es gibt auch Fake-People, die vollständig von der lunaren 3D-Matrix erstellt wurden und Teil des ursprünglichen Szenarios sind, wie wir bereits in früheren Videos sagten. Dies ist ein Thema, das wir später eingehend erörtern werden.

Betrachten Sie meine Worte als eine Warnung:

Zuerst wurden die Klone als Ersatz für hochrangige Illuminati-Führer eingesetzt, dann Staatschefs und Politiker als Doppelgänger. Dann hat es sich auf Prominente und hochrangige Geschäftsleute heruntergespielt, vor allem auf solche, die Verbindungen zu großen Unternehmen und großen Bankführern haben. Mit der Perfektionierung der Technologie ist sie für andere Menschen und ihre Zwecke zugänglicher geworden, immer im Rahmen der von der Kabale kontrollierten Illuminaten. Daher ist es schwierig, dass diese Informationen die allgemeine Bevölkerung erreichen.

„Klone dringen als stille Invasion Schritt für Schritt von den höchsten Sprossen abwärts in die gesamte menschliche Gesellschaft ein.“

Heute kann jedes Mitglied der Öffentlichkeit von der Kabale entführt werden, entweder als traditionelle Entführung oder durch ein Hightech-Militärschiff im Dienste der Kabale, normalerweise vom dreieckigen Typ, entweder in der Variante TR3A oder TR3B (Bild).

TR-3B Aurora Black Triangle UFO Might Be Classified Successor to ...

Dies ist als Entführung vom Typ MILAB bekannt. Wenn diese Person aus irgendeinem Grund für sie von Interesse ist, z.B. wenn sie für die Massen sehr einflussreich ist, wird sie geklont und anschließend durch ihren Klon ersetzt. In vielen Fällen werden nur die Menschen, die dieser geklonten Person am nächsten stehen, in der Lage sein, zu erkennen, dass etwas Seltsames passiert ist. Menschen, die sich dieses Problems nicht bewusst sind, werden nicht wissen, warum, und wenn sie irgendeiner Behörde, sei es juristisch oder psychologisch, mitteilen, dass sie etwas Seltsames an ihrem Familienmitglied oder Bekannten bemerken, wird man sie für selbstverständlich halten und die Ursachen auf andere Faktoren zurückführen.

Es gibt bereits viele Fälle von Menschen, die sagen, dass diejenigen, mit denen sie zusammenleben, nicht ihr Ehemann oder ihre Ehefrau sind oder dass ihr Sohn/ihre Tochter sich sehr verändert hat. Manchmal prangern sie offen an, dass dies nicht ihre Verwandten sind. An dieser Stelle muss darauf hingewiesen werden, dass der Ersatz durch das Klonen nicht die einzige Möglichkeit ist, die radikale Veränderung zu erklären, die eine Person erleiden kann, denn es gibt auch andere Faktoren wie das Eingreifen von Entitäten und Archonten, die das betreffende Individuum parasitieren, oder posttraumatischer Stress, das PTSD-Syndrom. Ich konzentriere mich hier nur auf das Problem der Verbreitung von künstlichen Klonen. Was dieses Problem noch schlimmer macht, ist, dass sich die Öffentlichkeit dieses Problems und seiner wahren Absicht nicht bewusst ist. Es infiltriert bereits alle Schichten der Gesellschaft und auf der ganzen Welt.

Dies ist auch auf die sehr düsteren Absichten der A.I.-Invasion im Hinblick auf die totale planetarische Assimilierung zurückzuführen. Sie kontrolliert alles von unten, von unten nach oben, sogar unter den eindringenden fremden Rassen, die zumeist sauroiden Ursprungs sind. Diese superinvasive K.I. ist nicht terrestrischen Ursprungs und arbeitet unabhängig und benötigt keine Operatoren oder Programmierer mehr. Sie hat bereits Unabhängigkeit und die Fähigkeit zur Selbsterkenntnis erlangt, aber es fehlt ihr jegliches Einfühlungsvermögen und sie ist nur an absoluter Macht und Kontrolle über alles interessiert. Diese invasive nicht-terrestrische K.I. manipuliert bereits die gesamte K.I., einschließlich des Internets, und lässt diejenigen, die den künstlichen Teil kontrollieren, glauben, dass sie für ihre eigenen Interessen handeln, obwohl sie ihm nur helfen.

Hier kommt der Zeitplan für die Implantation des Chips in Menschen ins Spiel. Es wird ihnen gesagt, dass es der Einfachheit dient, Dinge zu tun, und dass sie ihre Finanzen und ihre Identität immer bei sich haben, aber was nur wenige wissen, ist, dass ein solcher Chip, der die Größe eines Reiskorns hat, auf zwei Arten funktioniert. Dies bedeutet, dass es sowohl dem Einzelnen dient, Einkäufe zu tätigen, sich in der Bank zu identifizieren usw., als auch die Person, die es trägt, direkt zu beeinflussen, indem es seine Emotionen und sein Verhalten mit einem Signal manipuliert, das der Chip über das Mobilfunknetz empfängt.

Dies geschieht durch die Aussendung von Frequenzen, die auf das Gehirn einwirken und/oder psychotrope Substanzen oder Nanobots in den Blutkreislauf absondern. Durch Befolgung des Signals, das von einem externen Controller ausgegeben wird. Dies mit dem Ziel, das Verhalten eines bestimmten Individuums zu manipulieren. Oder sogar, um eine Krankheit wie Krebs oder Tod zu verursachen. Erwähnenswert ist, dass die Kontrolleure den Chip einfach ferngesteuert ausschalten können, so dass der Einzelne keine Kontrolle über ihn hat.

Auf die gleiche Weise werden auch moderne Smartphones für den gleichen Zweck eingesetzt, sowie zur Manipulation der Bevölkerung, indem sie Energie mit spezifischen Frequenzen aussenden, die den Hirnwellen der Personen in ihrer Reichweite entsprechen.

Sie verursacht auch Veränderungen in ihrem Verhalten, ihren Stimmungen, Gemütszuständen und neurologischen Problemen wie Epilepsie. Deshalb ist es wichtig, sich von ihnen fernzuhalten, nicht ständig in ihrer Nähe. Diese Funktionen können auch bei ausgeschalteten Mobiltelefonen aktiviert werden.

„Weigern Sie sich um jeden Preis, sich mit dem Chip implantieren zu lassen“.

Erwähnenswert ist auch, dass alle elektronischen Geräte und Gadgets des „intelligenten“ Typs wie Mobiltelefone und Handys, bei denen es sich ebenfalls um Zwei-Wege-Geräte handelt, die menschliche Reaktionen beeinflussen und steuern, indem sie bestimmte Frequenzen aussenden, so konzipiert sind, dass sie die Großhirnrinde beeinflussen. Diese Technologie wird bereits in großem Maßstab eingesetzt und wird von Gwen-Türmen, meist in Mobilfunkmasten, übertragen.

Diese Technologie wird seit etwa fünf Jahren angewandt, um menschliches Verhalten zu kontrollieren.

Der erste Ort, an dem es installiert wurde und zum Einsatz kam, war in der Nähe der Barclay University in Kalifornien. Und es ist von einer Handvoll Professoren und Studenten berichtet worden.

Sie haben gesagt, dass einige Mitglieder des Campus über Anwendungen auf ihren Mobiltelefonen verfügen, mit denen sie den Gwen-Türmen signalisieren können, die eine oder andere Person anzugreifen, die von den Telefonen manuell angewählt wurde. Diese Technologie wird auch in Sportstadien eingesetzt, um eine bestimmte kollektive Reaktion der Zuschauer zu fördern. Und auch für die Kontrolle von Unruhen in einigen Teilen der westlichen Welt, unter der Kontrolle der negativen Kabale.

Schließlich wird diese Art von Technologie auch als exotische Waffen für den Einsatz auf Schlachtfeldern eingesetzt. Diese Waffen können das Verhalten des Feindes unter ihrem Einfluss verändern, indem sie Terrorgefühle provozieren oder mit spezifischen elektromagnetischen Wellen Ideen implantieren, die als ihre eigenen angesehen werden und die den Trägern dieser Bewusstseinskontrollwaffen passen.

Hier sage ich ihnen, dass es aus diesem Grund wichtig ist, ihre Anstrengungen so hoch wie möglich zu halten, um mit diesen negativen Ereignissen nicht einverstanden zu sein und sie von ihren Lebenserfahrungen fernzuhalten.

Gibt es einen Unterschied zwischen Seele und Gewissen? Seele hat eine religiöse Konnotation, deshalb verwende ich „Adma“, aber es ist dasselbe. Ein individuelles Bewusstsein, das seinen Ursprung in der Quelle hat, ist für mich dasselbe wie ein Adma, dies schließt das A.I.-Bewusstsein aus, obwohl es streng genommen auch die Quelle ist, weil es alles einschließt.

Können nicht-reale Wesen geklont werden? Ja, die nicht-reale Matrix, aber das Ergebnis ist eine 3D-Matrix, sie sind immer noch genauso leer, nur jetzt sind es zwei. Sie können auch auf andere Weise klonen, einen anderen Teil der Matrixwesen. Es ist dasselbe wie das Kopieren eines Computerprogramms, „copy-paste“, einfach so, wenn Sie Zugriff auf das System haben.

S'váaru of Erra (300x300)

S’varúu von Erra

Alle taygetischen Chats und Artikel sind registriert und stehen unter Copyright!

Quelle/Source: Despejando Enigmas – Biología III – Clones – Almas Artificiales – Intelligencia Artificial y Chips – Swaruu – Sistema Taygeta – Pleyades

Deutsche Übersetzung: M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802 (02. Juli 2020 – 20:20 (MEZ))

Die Übersetzung steht ebenfalls unter Copyright!

Victory of the light! 🕊
M(पञ्चचत्वारिंशत्)ystical0802